Warenkorb
0 Artikel: 0,00 €

Hocker

Ob als unkomplizierte Sitzgelegenheit oder attraktiver Blickfang: Hocker gibt es bei BAUR in vielen verschiedenen Ausführungen. Mit unseren Tipps finden Sie schnell das passende Modell.

Welche Hocker eignen sich als Partystühle?

Haben Sie öfter mal Gäste und brauchen Extra-Sitzgelegenheiten? Nicht umsonst heißt es "Locker vom Hocker": Die unkomplizierten Sitzmöbel brauchen weniger Platz als Stühle und lassen sich schnell überall da aufstellen, wo man sie gerade benötigt. Ideal für Partys sind leichte, stapelbare oder klappbare Hocker. Nach der Feier werden sie platzsparend zusammengestellt und wieder im Keller verstaut. Möchten Sie die Hocker auch draußen im Garten oder auf der Terrasse einsetzen, sollten diese aus wetterfestem Material gefertigt sein, zum Beispiel pflegeleichtem Polyrattan oder Kunststoff.

Worauf sollte ich bei Hockern für den Essplatz achten?

Am Esstisch können Hocker eine schöne Ergänzung zu Bänken und Stühlen sein. Durch die fehlende Rückenlehne wirken sie schlank und machen sich auch in kleinen Räumen gut. Viele moderne Holz-Essgruppen setzen auf eine Kombination aus Hockern und Bänken. Wichtig für den Sitzkomfort ist die passende Sitzhöhe. Zum Essen sollte der Abstand zwischen Hocker und Tisch mindestens 26 cm und höchstens 30 cm betragen. Etwas Extra-Höhe gewinnen Sie auch mit einer gepolsterten Sitzauflage.

Wie setze ich mit Hockern Akzente im Wohnzimmer?

Hocker sind auch eine gute Möglichkeit, um der Wohnzimmereinrichtung eine besondere Note zu geben. Dafür lohnt es sich, einmal zu etwas ausgefalleneren Designs zu greifen. Viele Möbelhersteller bieten Hocker aus hochwertigen Materialien, die in Handarbeit als Unikat gefertigt sind. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Modell im Strick-Look mit Massivholz-Beinen oder einem Würfel im Antik-Finish? Stellen Sie den Hocker so im Raum auf, dass er atmen kann und die Blicke auf sich zieht.

Welche Hocker eignen sich fürs Badezimmer?

Im Bad benötigt man eine einfache Sitzgelegenheit, die gleichzeitig auch als Ablage genutzt werden kann. Dafür finden Sie bei BAUR spezielle Badhocker aus wasserabweisenden Materialien. Besonders komfortabel sind Modelle mit Haltegriff. Eine zusätzliche Ablage unter dem Sitz bietet Extra-Stauraum für Handtücher und Kosmetikartikel.

Wie funktioniert ein Fitness-Hocker?

Fitness-Hocker dienen nicht nur als Sitzgelegenheit, sondern trainieren gleichzeitig die Rückenmuskulatur. Das funktioniert mit einem instabilen Sitzpolster oder einer speziellen Federung, die die tiefen Muskeln aktiviert. Um die feinen Bewegungen des Sitzes auszubalancieren, muss der Rücken ständig arbeiten. Fitness-Hocker sind keine vollwertige Alternative zum Schreibtischstuhl, empfehlen sich aber für das Rückentraining zwischendurch.

Weitere Informationen:

Marken: Arte M, Calligaris, Gutmann Factory, Heine, Home affaire, Inosign, Kare Design, SIT, Topstar.

Farben: Schwarz, Weiß, Beige, Grau, Braun, Rot, Blau, Grün, Orange, Gelb, Rosa, Lila, bunt, silberfarben.

Hocker
 
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3 Seite 2 von 3 Seite 3 von 3
|
Hocker - Möbel
Hocker, Home affaire - Möbel
Rattanhocker, SIT - Möbel
Hocker - Möbel
heine home HOME AFFAIRE SIT heine home
Hocker - Möbel
Sitzhocker »Sven«, Breite 45 cm - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Heine   Heine Heine
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Arte M® Barhocker - Möbel
Dreh-Hocker, Topstar, »Sitness 20« - Möbel
Heine Heine ARTE M TOPSTAR®
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
    Heine Heine
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Heine HEINE heine home heine home
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
Hocker - Möbel
heine home heine home heine home heine home
 
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3 Seite 2 von 3 Seite 3 von 3
|