Klassischer Schmuck

Wenn man das Wort klassisch in Verbindung mit Schmuck hört, denkt man meistens an altmodische Schmuckstücke von früher, die unsere Omas trugen.
Aber das ist nicht mehr so! Klassischer Schmuck wie Ketten, Armbänder oder Ohrschmuck sollte in keinem Schmuckkästchen fehlen!!!
Unter klassisch versteht man eher altherkömmliches und konservatives. Einfach aus gedrückt, es handelt sich dabei um einfache und schlichte Dinge mit wenig Verzierung. Es muss nicht immer groß und üppig sein. Denkt mal daran „Weniger ist oft mehr“.
Klassischen Schmuck kann man zu allen Outfits und Gelegenheiten kombinieren. Man trifft immer die richtige Wahl und man geht immer mit der Mode.
Die schönen Schmuckstücke zeigen meist ein edles Design. Glamour und Glitzer und dürfen auch bei diesem edlen Schmuck nicht fehlen. Außerdem: Die klassische Frau ist der Inbegriff von Stil und Eleganz. Beides darf doch heutzutage bei niemandem fehlen. Mit den klassischen Schmuckstücken könnt ihr beweisen wie viel Stil ihr wirklich habt.
Und auch wenn der geschmackvolle Schmuck etwas teurer ist, diese Investition hält ein Leben lang.
Ich hoffe ich habe euch etwas auf den Geschmack gebracht. Und damit ihr euch unter dem klassischen Schmuck auch etwas vorstellen könnt, findet ihr hier noch ein paar Beispiele.

Vielen Spaß bei Shoppen und stilvollen Auftritt egal bei welcher Party!

Klassischer Schmuck: firetti ArmbandFiretti CollierCreolenArmbandCollier »Herz« klassischer Schmuck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Oktober 2013:

Natürlich gibt es auch schönen klassischen Silberschmuck. Wir haben für Euch ein paar tolle Schmuckstücke ausgesucht, die Ihr auch in unserem BAUR Shop finden könnt!

 

, , , ,

Ein Kommentar zu Klassischer Schmuck

  1. @shoppingszene 14. November 2012 um 14:19 #

    Schmuck ist eine Investition fürs Leben, doch Schmuck kann auch leicht verloren gehen. Schönen Schmuck möchte man oft tragen. Wenn man Schmuck ein Leben lang aufbewaren möchte, ist er am sichersten in der Schmuckschatulle. Doch dann kann sich keiner daran erfreuen.

Hinterlasse eine Antwort