Neue Romantik: Der Trend Charming

Der letzte Trend, den wir auf der GDS gesehen haben beschäftigt sich mit dem Thema neue Romantik und Nostalgie. Endlich werden die Schuhe wieder verspielt und verziert. Für den neuen femininen Auftritt haben die Designer aus den vollen geschöpft: Schleifen, Nieten, Fransen und Lochungen verzieren die neuen Herbstmodelle. Die Farben sind warm und zurückhaltend. Oder[...] Mehr lesen r

Calmness als Wintertrend – es wird ruhiger

Beiden Trends der Schuhmessen für den kommenden Winter zeichnete sich ein besonders eleganter Trend ab. Calmess beschreibt die neue Ruhe im Schuhdesign. Keine überflüssigen Spielereien oder Verzierungen lenken vom eigentlichen Schuh und seinen schönen Materialen ab. Dieser Trend war nicht über besondere Schuhformen festzumachen. Stattdessen gibt es interessante Effekte im Leder, welche die schlichten und[...] Mehr lesen r

Gut zu Fuß auf Kork und Bast

Ein Megatrend dieses Sommers sind Keilabsätze. Und zwar ganz besonders auch Kork und Bast, im super natürlichen Look. Als Keilabsatz bezeichnet man eine keilförmige Erhöhung der Sohle von der Spitze bis zur Ferse. Dabei sind von relativ flachen Formen bis zu schwindelerregenden High Heels alle Höhen möglich. Gerade bei Sandalen sind Keilabsätze eine tolle Wahl,[...] Mehr lesen r

Auf Schuhjagd im Großstadtdschungel

Auf zur Trend Safari! Auch in diesem Sommer wird Colonial-Chic groß geschrieben, perfekt für aufmerksame Großstadtjägerinnen. Dabei hat der strenge Safari-Anzug sich längst überholt, heute kombinieren wir den Safari Trend lässig mit femininen Teilen. Safarihemden aus Wildleder liegen dieses Jahr besonders im Trend, ebenso Hosen aus strukturiertem Leinen. Animal-Print, Leopeardenmuster und Lederdetails runden den Look[...] Mehr lesen r

Piep, Piep, Peeptoes

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Zehen! Es ist wieder Peeptoe-Zeit. Wenn die Tage wärmer und die Rocksäume kürzer werden, sind die offenen Pumps die perfekte Wahl. Eine ganz neue Form in diesem Frühjahr sind die Peeptoe-Booties. Sie sind inspiriert von den 50er Jahren, in denen diese Art der Stiefelette von Pin-Up Models getragen[...] Mehr lesen r

Hippie Hippie Shoes

Die 70er Jahre sind zurück: verspielt wie damals, eleganter als jemals zuvor liegt die Hippie Mode wieder im Trend. Und damit wirklich tragbar, ohne das man aussieht als käme man gerade aus Woodstock. Blumenmuster, Patchwork, Plateausandalen, das alles gehört zum Hippiestil. Damit Sie aber nicht verkleidet aussehen wird im Sommer 2011 sparsam mit den einzelnen[...] Mehr lesen r

Denim gibt den Ton an!

Bei Denim handelt es sich um einen sehr widerstandsfähigen, auf Baumwolle basierenden Stoff, der von Levi Strauss bekannt gemacht wurde. Mittlerweile wird der Baumwollstoff in allen möglichen Variationen und Farben eingesetzt. Gefärbt wird der Stoff mithilfe von Indigo, einen ursprünglich pflanzlichen Farbstoff, welcher mittlerweils künstlich gewonnen werden kann. Denim ist nachwievor in Mode und wird[...] Mehr lesen r

Auf leisen Sohlen: Mokassins

Herrlich bequem und weich, so sind Mokassins. Und das nicht nur auf Schleichwegen, auch in der Stadt machen die Slipper eine gute Figur. Wie der Name schon sagt, stammen die Mokassins von den traditionellen Schuhen der amerikanischen Ureinwohner, den Indianern ab. Dort stellen Frauen die weichen Schuhe her, die sich durch ihre typische Form auszeichnen.[...] Mehr lesen r