Warenkorb
Zur Kasse

0 Artikel: 0,00 €

Zur Kasse

Wohin mit dem alten Gerät,

wenn das neue kommt? Kein Problem, wir nehmen Ihren alten Elektroherd,
Kühlschrank oder Trockner mit und garantieren eine umweltgerechte Verwertung.

Mitnahme und Verwertung

Tonne Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll! Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll zu entsorgen und z.B. bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde/ seines Stadtteils abzugeben. Elektroaltgeräte werden dort kostenlos angenommen. Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden. Deswegen sind Elektrogeräte mit diesem Symbol gekennzeichnet.

Und was wird aus dem alten Gerät?
Das nehmen wir mit!

Elektrogeräte
Bei Lieferung eines neuen Elektro-Großgerätes befreien wir Sie gern von Ihrem alten Gerät. Stellen Sie es einfach vom Strom- und Wassernetz getrennt zur Mitnahme bereit und sagen Sie dem Hermes Fahrer Bescheid. Ihre Kostenbeteiligung für den Transport
beträgt 14 Euro je Altgerät und ist beim Fahrer in bar zu zahlen. Die reine Entsorgung ist kostenlos.
Dieser Service gilt für folgende Elektro-Großgeräte
mit dem Zeichen LKW s:
Waschmaschinen, Trockner, Kühl-/Gefriergeräte, Geschirrspüler, Elektroherde und Fernsehgeräte ab 94 cm (37 Zoll) Bildschirmdiagonale.

Altgeräte bitte fachgerecht entsorgen
Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll zu entsorgen und z. B. beim lokalen Wertstoffhof abzugeben. Elektro-Altgeräte werden dort kostenlos angenommen. Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden.

Deswegen sind Elektrogeräte mit folgendem Symbol gekennzeichnet:Tonne


Wir nehmen Ihre
alten Polstermöbel
zurück

Bei Lieferung neuer Polstermöbel mit dem Zeichen LKW s nehmen wir Ihre alten gerne mit (gegen 12,50 EUR Kostenbeteiligung je Sitzplatz; Zahlung an den Fahrer). Zur Einplanung des Abtransportes, informieren Sie Hermes einfach im Zuge der Ankündigung der Lieferung. Hierzu ruft Sie Hermes bei Lieferung im 24-Stunden-Service* oder zum Wunschtermin* am Vorabend an, bei Normallieferung erhalten Sie vorab eine Postkarte mit der Telefonnummer des zuständigen Hermes-Depots.


* gegen Aufschlag


NEU! Matratzen
und Lattenroste
Bei Lieferung von neuen Matratzen oder Lattenrosten mit dem Zeichen LKW s nimmt der Hermes Fahrer Ihre gebrauchten Matratzen oder Lattenroste im Tausch 1:1 gerne mit. Ihren Beitrag von 15,00 € pro Stück für Mitnahme und Entsorgung zahlen Sie bitte in bar direkt beim Hermes Fahrer.

Batterie-
rücknahme
Batterierücknahme
Batterien bitte nicht in den Hausmüll. Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, Batterien beim lokalen Wertstoffhof, am Schadstoffmobil oder im Handel abzugeben. Dadurch können sie einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt werden. Auf schadstoffhaltigen Batterien finden Sie die chemischen Symbole Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber und Pb für Blei. Batterien sind durch dieses Zeichen gekennzeichnet:
Batterierücknahme

Kleiderbügel Kleiderbügel nimmt der Hermes-Fahrer übrigens unentgeltlich mit, damit sie umweltgerecht entsorgt werden.

Lampen und Leuchtmittel Kompakt-Leuchtstofflampen, Halogen-Metalldampflampen, Leuchtstoffröhren und Neon-Lampen können geringe Mengen an Quecksilber enthalten. Entsorgen Sie diese bei Ihrem lokalen Wertstoffhof oder am Schadstoffmobil. Bei beschädigten Lampen vermeiden Sie Hautkontakt und verpacken Sie die Reste für den Transport luftdicht. Glühbirnen, Halogenlampen und LEDs enthalten keine Schadstoffe. Entsorgen Sie diese bitte über den Hausmüll.