Städtereise Wien – ein Wochenende, 6 tolle Looks!

10  |   28. August 2018 von

Wochenend-Trips sind ja oft eine große Herausforderung in Sachen Reise-Outfits. Man will nur mit kleinem Gepäck reisen, hat aber doch so viel vor: essen, shoppen, sightseeing… Wie man raffiniert wenige Teile zu vielen verschiedenen Anlässen kombiniert, habe ich auf meiner Städtereise Wien umgesetzt. Nur 9 Teile habe ich vorab bestellt, aber ich war auf meinem Kurztrip für alles gewappnet!

# Die Vorbereitung und das Reise-Outfit

# Tag 1: Sightseeing und Dinnertime auf der Städtereise Wien

# Tag 2: Shoppen und Abendprogramm

# Der Rückflug nach der Städtereise Wien

# Mein Fazit

Die Vorbereitung und das Reise-Outfit

Abflug in Berlin im Reiseoutfit zur Städtereise Wien

Ich hatte ziemlich lange auf der Seite gesurfed, um styling-technisch gewappnet zu sein. Das kann ich auch nur empfehlen: sich einmal in Ruhe mit der Reise und den Reise-Outfits zu beschäftigen und sich dann für die einzelnen Anlässe Klamotten zu überlegen. Das steigert die Vorfreude und ich habe mich gedanklich schon voll auf die schöne österreichische Metropole eingestellt, bevor es dann endlich los ging auf meine Städtereise Wien.

Lässig, stylish & praktisch für die Städtereise Wien in grüner Army-Jacke und Trackpants.

Von Berlin aus bin ich geflogen. Der Direkt-Flug mit Easyjet dauert nur knapp 2 Stunden. Das Reiseoutfit sollte für mich immer bequem, aber auch stylish sein. Dafür habe ich eine Joggerpants mit schlichtem Shirt und Convers-Schuhen gewählt. Die Schuhe sollte man vorher unbedingt eintragen! Darin kann ich mich super bewegen und fühle mich wohl. Da ich ziemlich anfällig für Halsschmerzen bei Klimaanlagen bin, trage ich grundsätzlich ein Tuch im Flieger. Außerdem ist das eines meiner Lieblings-Accessoires. Ein großes Thema ist ja immer: welche Jacke nehme ich mit? Schließlich ist es das Teil, welches ich voraussichtlich jeden Tag auf dem Kurztrip trage. Ich habe mich für eine coole Variante in Form einer Army-Jacke entschieden. Die passte auf der Städtereise nach Wien zu allen Reise-Outfits, die ich anhatte.

Shop den Trend

AJC Jogger Pants
Shoppen

Codello buntes Tuch mit Peanutsmotiv
Shoppen

Converse Sneaker
Shoppen

Hauptstadtkoffer Hartschalenkoffer
Shoppen

Superdry Cargojacke
Shoppen

Vero Moda Shirtbluse
Shoppen


Tag 1: Sightseeing und Dinnertime auf der Städtereise Wien

Städtereise Wien: Sightseeing, hier vor der Hofburg in Wien im Rock und bequemen Converse Sneakern.

Sofort nach der Ankunft ging es los in die City. Den Kern von Wien kann man locker zu Fuß erkunden. Gestartet sind wir in der Hofburg, die vom 13. Jahrhundert bis 1918 die Residenz der Habsburger war. Seit 1945 ist sie der Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten. Für knapp 14 Euro Eintritt wandelt man hier auf den Spuren von Kaiserin Sissi und sieht das Museum, die Kaiserappartements und die Silberkammer.
Das Oberteil hatte ich ja schon beim Hinflug an. Mindestens ein schlichtes Shirt sollte auf jeden Kurzurlaub mit! Das ist überall einsetzbar. Super froh war ich auch über meine bequemen Schuhe, weil wir wirklich viel gelaufen sind! Da es an dem Wochenende recht warm war, bin ich für meine Erkundungstouren super gefahren mit diesem luftigen Rock.

Shop den Trend

Converse Sneaker
Shoppen

heine Casual Rock
Shoppen

Heine Sonnenbrille
Shoppen

Vero Moda Shirtbluse
Shoppen


Den blühenden Volksgarten und den prachtvollen Stephansdom muss man bei jeder Städtereise Wien gesehen haben

Im Volksgarten mit seinen wunderschönen Rosen ist erstmal durchatmen angesagt – ein toller Ruheort. Ein Must-see ist natürlich auch der Stephansdom, den die Wiener liebevoll ihre „Steffi“ nennen. Das weltberühmte Bauwerk und Kulturgut ist DAS österreichische Wahrzeichen und täglich bis 22 h zu besichtigen.

Städtereise Wien: Dinner-Outfit mit Rock und Streifenshirt für das Essen im Plachutta

Sehr zu empfehlen ist das typisch wienerische Essen im Plachutta! Zum Essen habe ich nur mein Oberteil gegen ein Streifenshirt getauscht. Dazu einfach schwarze Sandaletten und fertig war der Look fürs Dinner auf meinem Wien Urlaub!

Shop den Trend

Heine Casual Rock
Shoppen

Superdry Cargojacke
Shoppen

s.oliver red Label Shirt
Shoppen

Steve Madden High-Heel Sandalette
Shoppen


Tag 2: Shoppen & Abendprogramm

Städtereise Wien: Los geht's im Lässig-Look mit grauer Jeans und Streifenshirt. Startpunkt: das Hotel 25hours

Wien hat zauberhafte kleine Gassen, die zum entdecken einladen. Von allen Reisen und seien sie auch noch so kurz, versuche ich immer, ein Andenken mitzunehmen, das mich danach an die schöne Zeit erinnert. Hierfür habe ich mich in meine Lieblingsjeans geschmissen. Grundsätzlich gehört die für mich eh zu den Koffer-Must-haves auf jedem Trip. Das Shirt kennt Ihr schon. Simplicity at it’s best!

Shop den Trend

Converse Sneaker
Shoppen

Fossil Multifunktionsuhr
Shoppen

Heine Casual Skinny Jeans
Shoppen

S.Oliver red Label T-Shirt
Shoppen


Eines meiner All-time-favorites: mein Sommerkleid darf auf der Städtereise Wien nicht fehlen.

Ein schönes Kleid für den Wow-Auftritt nehme ich immer mit. In diesem Fall ein weich fallendes, schulterfreies Sommerkleid. Das eignet sich hervorragend für „dress up“ (mit Highheels und Glamour Accessoires) oder „dress down“ (mit flachen Schuhen und Pferdeschwanz). Wer abends in Wien noch was erleben möchte, dem empfehle ich das „Fabios“, ein zentral gelegenes Restaurant, in dem nach dem Dinner in der dazugehörigen Bar die Post abgeht. Einfacher gestrickt, aber legendär ist das U4. Das war der Stammclub von Falco. Hin und wieder stand er hier sogar hinter der Bar und bediente die Gäste.

Shop den Trend

Birkenstock Zehentrenner
Shoppen

Cluty Gürteltasche
Shoppen

Lascana Maxikleid
Shoppen


Der Rückflug nach der Städtereise Wien

Abschied von der tollen Städtereise Wien - ich muss unbedingt wiederkommen!

Der erste Eindruck von Wien hat mich wirklich umgehauen. Die knapp 2 Millionen Einwohner Stadt kann auf eine atemberaubende Historie zurückblicken. Natürlich kann man bei einem Wochenendtrip immer nur einen ersten Eindruck gewinnen. Das Schloß Schönbrunn, das mit seinen 1.441 Zimmern oberhalb der Stadt thront, habe ich nicht mehr geschafft. Genauso wenig wie die Bauten des weltberühmten Architekten Friedensreich Hundertwasser im 3. Bezirk.
Aber: ich hatte wirklich viele Sissi-Momente und möchte unbedingt bald mehr sehen. Für die Rückreise nach meiner Städtereise Wien habe ich nur das Oberteil des Hinflugs getauscht – schon entstand ein anderer Look. Manchmal sind es eben die kleinen Dinge, die trotzdem eine große Wirkung haben.

Shop den Trend

AJC Joggerpants
Shoppen

AJC Kurzblazer
Shoppen

Converse Sneaker
Shoppen

s.Oliver RED LABEL T-Shirt
Shoppen


Mein Fazit

Das „Experiment“ 9 Teile für ein Wochenende auf der Städtereise Wien hat irre viel Spaß gemacht. Denn wer weniger mitnimmt, muss auch nicht jeden Tag stundenlang überlegen, was angezogen werden soll. Meine ausgesuchten Reise-Outfits hätten sogar noch viel mehr Kombimöglichkeiten gehabt. Insofern lohnt es vorab wirklich, sich genau zu überlegen, was man vor Ort unternehmen möchte und was man dazu einpackt. Natürlich hatte ich noch ein paar „Notfallsachen“ dabei, die ich jedoch gar nicht gebraucht habe. Für mich gehören eine Allround-Jacke, bequeme Schuhe, die Lieblingsjeans und ein Hingucker-Kleid definitiv dazu – that’s it! Drum rum braucht es wirklich nicht viel und man muss keinen großen Koffer schleppen.

Mehr Reise-Outfits für euer perfektes Wochenende

Welche Outfits für ein Wochenende in Belgien absolut perfekt sind, zeige ich euch hier: 6 komplette Outfits zum Nachstylen für den Wochenendtrip nach Belgien!

Diese Reiseoutfits könnt ihr ganz einfach nachstylen, schaut mal hier: Reise-Outfits zum Nachstylen – 3 tolle Looks!

Welche Streetwear-Outfits ihr ganz einfach nachstylen könnt, lest ihr hier: Streetwear-Outfits zum Nachstylen: So kombiniert ihr diese 4 Looks!

Jetzt teilen

Empfohlene Artikel


Jetzt seid ihr gefragt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Folgt uns auf
Facebook

Folgt uns auf
Instagram

Folgt uns auf
Pinterest