Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Du suchst nach einer stylishen und bequemen Hose für die Arbeit? Dann findest du bei den Businesshosen für Damen schnell das passende Modell. Welche Schnitte es gibt und wie du Businesshosen stylen kannst, erfährst du in unserem Ratgeber.

Seite
1

Ratgeber Businesshosen für Damen

Vom Bürooutfit zum Alltagslook

Du bist schon ganz aufgeregt: Morgen ist dein erster Arbeitstag im neuen Job und du möchtest auf jeden Fall einen guten Eindruck hinterlassen. Aber was ziehst du nur an? Gut, dass du dir letzte Woche extra eine Businesshose für Damen zugelegt hast. Darin fühlst du dich, gerade am ersten Tag, sicherlich gut und passend gekleidet. Eine schlichte Bluse und ein Blazer dazu und fertig ist dein seriöser Office-Look.

Was macht die Hose zu einer Businesshose?

Eine Businesshose definiert sich in der Regel über den Stoff und den Schnitt. Diese Hosen sind meistens aus Baumwolle oder Wolle, was sie weich fallen lässt und sie angenehm zu tragen macht. Manche Varianten sind sehr an klassische Anzughosen angelehnt und besitzen eine Bügelfalte in der Mitte des Beins, dies ist aber kein Muss. Traditionelle Businesshosen laufen nach unten hin etwas schmaler zu und sitzen um den Hüftbereich etwas lockerer. Farblich sind vor allem gedeckte Farben und Naturtöne wie Braun, Beige, Grau oder Schwarz gefragt.

Klassisch oder modern: Aus diesen Schnitten kannst du wählen

Auch innerhalb der Kategorie Businesshosen kannst du zwischen verschiedenen Stilrichtungen und Schnitten wählen. Praktisch vor allem, wenn deine tägliche Büro-Bekleidung diese Hosen verlangt. So kannst du dennoch variieren und jeden Tag nach deinem Geschmack gestalten.

Klassisch im Karottenschnitt

Die klassische Businesshose ist im Grunde eine Variante der Anzughose: sie hat einen geraden Schnitt und sitzt ungefähr auf Hüfte oder auch leicht darüber. Vorne gibt es meist versteckte Eingriffstaschen, in die du bequem die Hände schieben kannst. Je nach Stil ist die Hose länger geschnitten oder etwas kürzer, sodass die Fußfesseln sichtbar sind.

Alternativ mit weitem Bein

Auch leichter Schlag ist wieder im Trend. So kannst du auch Businesshosen mit einem ausgestellten Bein gut ins Büro anziehen. Vorteilhaft ist dieser Schnitt vor allem, wenn du etwas kräftigere Oberschenkel kaschieren möchtest. Durch das weite Bein gleicht sich das nämlich wunderbar aus. Zusätzlich strecken Stiefeletten in der Kombination das Bein.

Moderne Variante mit engem Schnitt

Die eng anliegenden Businesshosen erinnern fast ein bisschen an eine klassische Skinny-Jeans und zeichnen sich durch einen hohen Anteil von Elastan aus. Das sorgt nicht nur für eine gute Passform, auch lange Tage am Schreibtisch werden durch diese Hosen durchaus komfortabler gestaltet. Diese Variante der Businesshose ist sehr modern und weicht deutlich von der ursprünglichen Büro-Variante ab. Deswegen ist im Berufsalltag mit standardisiertem Dresscode dieses Modell vielleicht nicht immer geeignet. In deiner Freizeit aber auf alle Fälle.

Businesshosen zu verschiedenen Anlässen

Durch seinen Namen könnte man meinen, eine Businesshose wäre ein Kleidungsstück, welches ausschließlich für den Berufsalltag passend ist. Doch auch zu anderen Anlässen kannst du die Hose kombinieren und sie in einen lockeren Alltagslook oder in ein etwas schickeres Abendoutfit verwandeln. Wir erklären dir, wie:

Businesshose im Alltag

Hosen im Businesslook werden immer gefragter. Auch in lässigen Outfits, die du jeden Tag trägst, lässt sich das Stück gut einbringen. Wichtig ist hier, die Kombination mit eher sportlichen Begleitern zu beachten. Ein T-Shirt oder lockeres Sweatshirt bricht den seriösen Stil der Hose ganz einfach. Ein paar Sneaker sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, den Look sportlicher zu gestalten. Achte gerade bei kürzeren Bürohosen darauf, dass du deine Fesseln frei lässt und greife zu unauffälligen Sneakersocken.

Seriös im Büro

Das Büro ist logischerweise das Umfeld, für das die Businesshose geschaffen ist. Seriös und gut angezogen rundet sie jeden Tag deinen Office-Look ab. Wähle hier klassische Kombinationen wie eine feminine Bluse. Diese kannst du entweder über dem Bund tragen oder vorne in die Hose stecken. Stiefelletten verlängern das Bein optisch und ergänzen die Hose gut. Wähle ein Modell mit nicht zu hohem Absatz, um den ganzen Arbeitstag gut darin stehen zu können. Alternativ wirkt ein eher kastig geschnittenes Hemd aus festerem Stoff sehr modern und gibt dem Büro-Look etwas Coolness zurück.

Am Abend im Anzug

Für eine schickere Veranstaltung kommt es dir zugute, dass eine Businesshose nicht weit von der klassischen Anzughose entfernt ist. Wieso nicht an diese Idee anknüpfen, und statt im Cocktailkleid mal im Anzug zum Dinner erscheinen. Wenn du möchtest, trage ein zartes Spitzentop oder einen Body zu der Hose. Darüber ergänzt dann ein Blazer passend zur Hose den Anzug-Look. Ganz Mutige knöpfen den Blazer einfach nur zu und tragen nur Dessous darunter. Wichtig ist nur darauf zu achten, dass es nicht zu freizügig wird. Das kommt in diesem Fall auf den Blazer und seinen Schnitt an. Um das Ganze weiter feminin zu halten, ergänzen klassische Pumps das Outfit – sehr aufregend und speziell!

Finde deine Businesshose: Die Stile und Schnitte im Überblick

Am Ende gibt es unter all den verschiedenen Businesshosen viele Varianten. Und eine davon passt sicher auch zu dir und deinem Stil. Dieser Überblick kann dir zum Schluss vielleicht bei der Auswahl helfen:

  • Die ganz klassische Businesshose ähnelt vom Schnitt einer Karottenhose. Sie ist um die Fessel meist etwas kürzer und eignet sich besonders, um sie traditionell im Büro zu tragen. Wähle gedeckte Farben für einen seriösen Businesslook.
  • Eng anliegende Businesshosen mit hohem Elastananteil sind etwas moderner. Sie passen in Büros, die keinem zu strengen Dresscode folgen. Außerdem sind diese Modelle gut, wenn du deine Beine gerne betonen möchtest.
  • Auch Hosen mit weitem Bein passen gut in den Joballtag. Durch ihren geraden Schnitt mit leichtem Schlag strecken sie die Silhouette optisch.
Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!