Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Seite
1
Newsletteranmeldung

Übergangsjacken für Damen

Sportlich oder elegant, extravagant oder ganz klassisch: Stylishe Übergangsjacken gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Wir stellen dir die schönsten Modelle für Damen aus dem BAUR Online Shop hier näher vor.

Wann kann man Übergangsjacken tragen?

Übergangsjacken sind die perfekte Wahl für die Übergangsjahreszeiten Frühjahr und Herbst – wenn es draußen zwar frisch, aber noch nicht oder nicht mehr klirrend kalt ist. Vor allem morgens, etwa auf dem Weg zur Arbeit, und beim abendlichen Spaziergang ist deine Übergangsjacke ein treuer Begleiter, der dich vor Wind und Wetter schützt, ohne dich dabei ins Schwitzen zu bringen. Denn anders als Winterjacken und –mäntel kommen Übergangsjacken für Damen in der Regel ohne wärmendes Innenfutter, Fellbesatz und dicke Daunenfüllung aus. Dafür bieten sie atmungsaktive, wetterfeste Materialien, viele Modelle sind zusätzlich mit einer Kapuze ausgestattet. Sag dem Schmuddelwetter den Kampf an – mit deiner neuen Übergangsjacke aus dem BAUR Online Shop! In unserem Sale entdeckst du topmodische Jacken für Herbst und Frühjahr zu besonders günstigen Preisen.

Welche Modelle gibt es?

Zu den Klassikern unter den Übergangsjacken und -mänteln gehört der Trenchcoat. Dieses Kleidungsstück wurde einst für die britische Armee entworfen, hat dank seiner kühlen Eleganz aber längst die Garderoben von Fashionistas auf der ganzen Welt erobert. Typisch für diese Übergangsjacke sind die doppelte Knopfreihe, der Gürtel, der Reverskragen und die Schulterklappen. Wer es lässiger liebt, entscheidet sich für eine Lederjacke im Biker-Style oder eine Jeansjacke. Derzeit besonders gefragt sind leichte Blousons und Bomberjacken, die auch mit bunten Blumen- und Animal-Prints erhältlich sind. Bei BAUR findest du außerdem sportive Funktionsjacken und herrlich kuschelige Fleecejacken für dein Outdoor-Abenteuer im Herbst oder Frühjahr.

Was passt dazu?

Für einen schicken, französisch inspirierten Look wählst du zu deinem Trenchcoat schmale Jeans, einen Rollkragenpullover und Ankle Boots. Zur Bikerjacke kannst du natürlich ebenfalls Jeans tragen, aber auch Kleider und Röcke passen perfekt. Denn femininen Kleidungsstücken wie Maxikleidern oder Wickelröcken verpasst deine Lederjacke eine rockige Note – egal ob du dich für ein Modell aus echtem Lammnappa oder aus tierfreundlichem Kunstleder entscheidest. Bomberjacken und Blousons sehen toll zu hochgekrempelten Boyfriend Jeans und Sneakern aus – dieser Style ist typisch für den angesagten Blogger-Look. Sportive Softshelljacken und Fleecejacken kombinierst du beim herbstlichen Spaziergang mit einer Trekkinghose und robusten Outdoor-Schuhen. An windigen Tagen schützt ein Schal oder ein Halstuch vor kühlen Böen.

Trends, Neuigkeiten & 5,95 € Gutschein sichern