Welcher Figurtyp bist du? Jetzt herausfinden!
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Oh lá lá! Luxuriöse Dessous in großen Größen verführen mit aufregenden Schnitten und edlen Materialien. Verführerische Dessous für Frauen mit Kurven. Setze deine Schokoladenseite gekonnt in Szene und lasse Problemzonen einfach verschwinden. Wie das funktioniert verrät dir unser Ratgeber.


Dessous XXL

Manchmal möchte frau sich einfach etwas gönnen. Sich verführerisch und begehrenswert fühlen - und vielleicht schon die Vorfreude auf einen ganz besonderen Abend zu zweit genießen. Dafür ist natürlich das passende Drunter wichtig. Aufregende Strings, Mieder und BHs gibt es hier auch in großen Größen. Feine Dessous dürfen unterm Kleid ruhig ein bisschen hervorblitzen und das Kopfkino ankurbeln. So machst du beim romantischen Date Lust auf mehr.

Worauf sollte ich bei Dessous in Übergrößen achten?

Bei einer großen Oberweite sollten BHs, Bodies und Mieder nicht nur verführerisch aussehen, sondern auch den Busen unterstützen. Vorteilhaft sind deshalb Oberteile mit eingearbeiteten Formbügeln, vorgeformten Cups und einem breiten Unterbrustband. Slips, Strings und halterlose Strümpfe dürfen weder zu weit geschnitten sein noch einengen. Achte deshalb unbedingt auf die passende Bestellgröße. Am schönsten kommen Dessous zur Geltung, wenn sie den Körper sanft umschmeicheln.

Modelle für tiefe Ausschnitte

Zwar darf man Dessous gerne erahnen, zu sehr sollten sie aber nicht hervortreten. Sonst wirkt die zarte Andeutung schnell etwas plump. Zu Kleidern und Tops mit tiefen Ausschnitten zaubern zum Beispiel Balconette-BHs ein feminines Dekolleté. Oder darf es ein wenig aufregender sein? Mit einer Büstenhebe unterstützen sie die Brust von unten und geben tiefe Blicke frei.

Perfekt zu schulterfreien Kleidern und Oberteilen passen Bandeau-BHs und Multiway-BHs, bei denen man die Träger abnehmen kann. Eine unwiderstehliche Alternative sind Corsagen: Sie zaubern nicht nur ein feminines Dekolleté, sondern formen auch eine schöne Körpermitte - perfekt für große Größen und um kleine Pölsterchen zu kaschieren.

Problemzonen kaschieren

Viele Dessous in großen Größen sind von Design, Schnitt und Material darauf ausgelegt, unerwünschte Pölsterchen zu kaschieren. So bringst du beispielsweise mit Hilfe von Shaping-Tops und Panties Rundungen in Form oder versteckst du unter einem figurumspielenden Negligé. Damen mit breiten Hüften und Oberschenkeln wählen am besten hochgeschnittene Slips, da diese die Beine optisch länger und schlanker erscheinen lassen. Panties oder Slips mit seitlich gebundenen Schleifen könnten bei diesem Figurtyp zusätzlich auftragen und unvorteilhaft wirken. BHs mit zauberhaften Details wie Strasssteinchen, Pailletten oder Perlen lenken den Blick von der Körpermitte in den oberen Körperbereich. So fallen die Kurven weiter unten kaum ins Gewicht. Dessous mit Spitze sind grundsätzlich eine geschickte Wahl, da sie sexy Kurven wunderschön verpacken und hervorragend in Szene setzen.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!