Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Zehenstegsandalen

Bist du auf der Suche nach luftigen Zehenstegsandalen? Der namensgebende Zehensteg der Zehenstegsandalen trennt den großen Zeh von den restlichen Zehen. Im Unterschied zu Zehentrennern, die umgangssprachlich auch Flip-Flops genannt werden, verfügen Zehenstegsandalen zusätzlich über ein Riemchen, das um den Knöchel herum verläuft und optimalen Halt garantiert. Es handelt sich bei diesen Modellen also nicht um legere Badeschlappen, sondern um Straßenschuhe, in denen du auch längere Strecken problemlos gehen kannst. Einige Zehenstegsandalen sind sogar mit einem bequemen Fußbett aus Kork ausgestattet, was sie wesentlich bequemer als die berühmten Strandschuhe macht. Hergestellt werden diese Sommerschuhe aus verschiedenen hochwertigen Materialien wie Echtleder, Wildleder, Kunstleder sowie modernen Kunststoffen. Viele Modelle sind mit tollen Details wie Perlen, Schmucksteinen und Troddeln verziert. Schnäppchenjägerinnen aufgepasst: In unserem Sale findest du Zehenstegsandalen zu besonders günstigen Preisen!

Sind diese Schuhe wirklich bequem?

Manche Menschen empfinden den Steg zwischen den Zehen beim ersten Tragen als ein wenig ungewohnt. Doch wenn du deine Zehenstegsandalen erst einmal eingelaufen hast, wirst du den Halteriemen zwischen den Zehen gar nicht mehr bemerken. Auch nach einem langen Winter kann es sein, dass du dich erst wieder an die Zehenstegsandalen gewöhnen musst. Trage deine Zehenstegsandalen vorab in der Wohnung, um deine Füße fit für die Sandalen-Saison zu machen! Wichtig: Achte darauf, dass das Riemchen nicht zu locker ist und dicht am Fuß anliegt – ansonsten verkrampfst du womöglich deine Zehen beim Gehen. Wer empfindliche Füße oder Sorge hat, dass der Riemen die Haut zwischen den Zehen aufreiben könnte, sollte sich ein Zehensteg-Kissen besorgen: Dabei handelt es sich um einen praktischen Druckschutz aus weichem, meist durchsichtigem Kunststoff, der beinahe unsichtbar am Zehensteg Ihrer Sandalen befestigt wird. So zwickt oder reibt nichts mehr!

Wozu kann ich Zehenstegsandalen tragen?

Zehenstegsandalen verströmen lässige Hippie-Vibes und passen besonders gut zum angesagten Boho- oder Festival-Style. Trage deine Zehenstegsandalen zum Beispiel zu langen Kleidern oder Röcken und kröne deinen Look mit einem Sonnenhut und einer großen Sonnenbrille. Du bist eher der Hosen-Typ? Kein Problem, auch zu Bermudas und Shorts sieht eine Zehenstegsandale gut aus! Wähle ein luftiges Top oder T-Shirt dazu und kombiniere dein Outfit mit sommerlichen Accessoires wie bunten Armreifen, Fußkettchen oder Tattoos zum Aufkleben.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!