Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Damenschuhe in Übergrößen für jeden Anlass

Bei den Schuhen in Übergrößen für Damen shoppst du Pumps, Sneaker, zahlreiche Stiefel. Auch Sandaletten von bekannten Marken sind dabei. So hast du die Möglichkeit ob Brautschuhe oder High Heels, für jeden Anlass und für jede Jahreszeit die passenden Schuhmodelle auszusuchen. Bist du neugierig auf die Angebote geworden? Dann klicke dich bei baur.de durch die Auswahl und bestelle dir moderne Schuhe in Übergrößen bequem nach Hause.

Unter der Kategorie "Übergrößen" findest du Damenschuhe bis zur Größe 44. Viele Modelle werden sogar noch größer angeboten, sodass auch Frauen mit Schuhgröße 45 oder 46 eine Auswahl an modischen Schuhen haben.

Übergrößen – modische Damenschuhe für den großen Fuß

Wer auf großem Fuß lebt, für den ist der Schuhkauf nicht immer ganz einfach. Oft bieten die Schuhhersteller das Lieblingsmodell nicht in der richtigen Größe an. Bei Baur finden anspruchsvolle Damen eine große Auswahl an eleganten, legeren und sportlichen Schuhen in Übergrößen. Entdecke jetzt hochwertige Damenschuhe renommierter Marken wie Betula, Charisma, Tamaris, Gabor, Rieker oder Crocs bis Größe 46.

Zu festlichen Anlässen oder zu eleganten Business Outfits passen Damenschuhe in Übergrößen wie Pumps, Peeptoes oder Ballerinas. Komfortable Sohlen und weiche Materialien sorgen dafür, dass du auch bei Schuhen in Übergrößen mit hohen Absätzen keine schmerzenden Füße bekommst. Beliebte Freizeitschuhe in Übergrößen sind Halbschuhe zum Schnüren aus leichten Stoffen oder klassische Sneakers. Diese lassen sich am besten zu sportlichen Hosen wie Jeans oder Sweathosen kombinieren. Für die Entspannung zuhause bietet dir der Online Shop ausgesuchte Hausschuhe in vielen verschiedenen Formen und Farben an. Entdecke Übergrößen Clogs, Sandalen oder Pantoletten, die über hochwertige Fußbetten und damit über einen hohen Tragekomfort verfügen.

Welche Modelle lassen den Fuß kleiner wirken?

Mit etwas Geschick beim Styling kannst du deinen Fuß ganz leicht etwas verkleinern: Wähle zum Beispiel eine runde Kappenform, denn diese verkürzt den Fuß optisch. Bei Spangenschuhen oder Riemchensandalen wird der Fuß durch den Riemen unterbrochen, sodass er kleiner wirkt. Bei Stiefeln gilt es, auf die Höhe des Schaftes zu achten: Er sollte nicht höher als die Wade sein. Denn alles, was länger ist, macht zusätzlich größer. Auf schmale Sohlen solltest du lieber verzichten, denn diese zierliche Form macht Ihren Fuß nicht etwa filigraner, sondern verlängert ihn. Beim Absatz hingegen dürfen es schmale Stilettoabsätze sein. Zudem sorgt die Höhe dafür, dass dein Fuß kleiner erscheint.

Wie kaschiere ich mit meinem Outfit die Übergröße meiner Schuhe?

Auch mit deinem Gesamtoutfit kannst du die Schuhgröße optisch etwas verkleinern. Wähle zum Beispiel leicht ausgestellte Hosen wie Bootcut-Jeans oder gerade geschnittene Modelle wie Chino-Hosen. Diese liegen auf dem Schuh auf, verdecken ihn und nehmen ihm daher etwas von der Länge. Willst du einen Rock oder ein Kleid zu schwarzen Stiefeln oder Boots kombinieren, dann wähle auch eine schwarze Strumpfhose dazu. So entsteht eine Farbsäule, die optisch streckt und ausgleichend wirkt.

Wie finde ich die passende Größe?

Bei der Ermittlung der passenden Schuhgröße helfen wir dir gern: In der Produktbeschreibung findest du den Link "Größenermittlung/Größentabelle", der auf eine Hilfe-Seite führt. Dort kannst du ausgehend von der deutschen Schuhgröße die englische Entsprechung ermitteln. Außerdem kannst du auch ganz einfach deine Fußlänge in Zentimetern angeben, und wir berechnen für dich die optimale Schuhgröße.

Auf diese Weise tragen sich Damenschuhe in Übergröße besser

Mittlerweile gibt es vielseitige Schuhmode für Damen in Übergröße. Gut so! Damit es sich in den neuen Schuhen aber auch bequem laufen lässt, solltest du die folgenden Tipps beachten:

  • Breiter Absatz: Wer hohe Schuhe wählt wie beispielsweise Pumps oder Stiefeletten, sollte ein Modell mit breitem Absatz bevorzugen. Fällt dieser nämlich zu dünn aus, wirkt der Fuß sehr klobig und massiv. Mit einem breiten Absatz gleichen Sie den Unterschied optisch aus.
  • Passform: Das A und O ist für Erscheinungsbild und Tragekomfort ist natürlich die richtige Passform. Die Schuhe müssen auf jeden Fall eng am Fuß anliegen, denn dadurch wirkt er kleiner. Aber Vorsicht, drücken sollte er an keiner Stelle. Vor allem Schuhe in gedeckten, dunklen Farben machen den Fuß noch etwas kleiner.
  • Runde Schuhspitze:Spitze Schuhformen lassen die Füße länger wirken und sind daher nur für Damen mit kleinen Füßen zu empfehlen. Hingegen mogelt eine runde Schuhspitze den Fuß etwas zierlicher.
  • Hosen mit ausgestelltem Schnitt: Jeans und Hosen mit Schlag oder auslaufender Beinform kaschieren große Füße.
  • High Hehls:Vor allen High Hehls mit ihrem 10 Zentimeter Absätzen sind wahre Figurwunder – und auch Fußschmeichler. Denn durch die Schuhart ist der Fuß vertikal gerichtet und
Trends, Neuigkeiten & 10% Rabatt* sichern