Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Winterschuhe für Damen

Wenn im Spätherbst die Temperaturen sinken, wandern ungefütterte Sneaker und Pumps in den Schrank, denn es wird Zeit für neue Winterschuhe. Damen haben online die Wahl zwischen modischen Stiefeln, Stiefeletten und Boots für jede Gelegenheit. Nachfolgend erfährst du, worin sich die einzelnen Schuhtypen unterscheiden, und findest Tipps zum Kombinieren mit deiner Winter-Garderobe. Hier gehts zum Ratgeber.


Winterschuhe für Damen: Boots, Stiefeletten & Stiefel in traumhaften Designs

Die Palette an Winterschuhen für Damen ist breit gefächert und beinhaltet elegante Stiefeletten für das Business ebenso wie wasserfeste Winterboots oder angesagte Overkneestiefel. Ob es dich zum Stadtbummel durch die beleuchteten Weihnachtsmärkte oder hinaus in malerische Winterlandschaften zieht: Du entdeckst für jede Unternehmung das passende Modell. Dabei treffen hochwertige Materialien auf erstklassige Verarbeitungen und ansprechende Farbvariationen auf gelungene Designs. Freue dich auf die aktuellen Damen-Winterschuhe von Top-Marken wie Rieker, Tamaris, adidas und Jack Wolfskin und tauche ein in die Welt der Wintermode!

Die Freude der Wahl aus der Vielzahl an Modellen

Im Winter sind Schuhe für Damen Eis und Schnee ausgesetzt, die Böden sind mitunter glatt und rutschig und die Temperaturen nicht selten unter dem Gefrierpunkt. Die Anforderungen an Winterschuhe für Damen erstrecken sich somit von rutschhemmenden Sohlen über eine gute Wärmeisolierung bis zu wasserfesten Obermaterialien. Der Schnitt, die Farbe und die Details der Ausführung sollten ebenfalls stimmen, mit deinem persönlichen Modestil harmonieren und dem Einsatzbereich entsprechen.

Auf der Suche nach idealen Damenschuhen für den Winter entdeckst du online:

  • Stiefeletten in klassischem Stil, mit denen du in der City und im Business eine gute Figur machst
  • Schlupfstiefel sowie Modelle mit Reißverschluss, in stilvollen bis sportlichen Varianten
  • Gummistiefel mit Innenfutter, die dich in Schnee und Matsch warm und trocken halten
  • Overkneestiefel mit festem oder sockenähnlichem Schaft, mit denen du ein Statement für Modebewusstsein abgibst
  • Sneaker mit wärmendem Futter, die einen sportiven Look komplettieren
  • Chelsea-Boots mit seitlichen Stretcheinsätzen, die mit puristischen Designs überzeugen
  • Schnürstiefeletten und Winterboots in robuster Machart, die dich zuverlässig bei Outdoor-Aktivitäten begleiten

Welche Winterschuhe für Damen für dich optimal sind, hängt vor allem von deinem Kleidungs- und Lebensstil ab. Trendaktuelle Stiefeletten mit Spitzenbesatz lassen die Herzen von Mode-, unverwüstliche Winterboots die von Outdoor-Fans höher schlagen. Falls du unter der Woche modebewusst in der City, am Wochenende jedoch mit Begeisterung in den Bergen unterwegs bist, lohnt vor deiner Bestellung ein näherer Blick auf Modelle beider Stilrichtungen.

Worauf kommt es im Winter bei Damenschuhen an?

Eine Reihe an Kriterien macht den Unterschied, ob du dich bei Kälte, Schnee und Nässe in deinen Schuhen wohlfühlst.

Das Obermaterial: Leder mit Imprägnierung oder Hightech-Membran?

Winterschuhe für Damen sind mit Obermaterialien aus – echtem oder synthetischem – Glatt-, Rau- oder Lackleder erhältlich. Diese können unbehandelt, imprägniert oder mit wasserabweisenden Beschichtungen ausgeführt sein. Willst du hinsichtlich Wärmeisolierung und Nässeschutz auf Nummer sicher gehen, lohnt die Investition in ein Paar Winterboots mit Gore-Tex-Austattung oder einer vergleichbaren Membran. Diese hält deine Füße verlässlich über viele Stunden trocken und warm, während sie zugleich dampfdurchlässig ein gutes Fußklima erzeugt.

Wenn du gerne Winterspaziergänge oder Rodelpartien unternimmst, sind qualitativ hochwertig ausgeführte Schuhe für dein Wohlbefinden unerlässlich. Bist du vorwiegend in der Stadt unterwegs und legst nur kurze Strecken von und zum Auto zurück, können es auch Fashion-Schuhe für den Winter sein, die du mittels Spray imprägnierst.

Welche Rolle die Laufsohlen spielen

Ob noch die Blätter des Herbstes durch die Gassen fegen, glitzernder Morgenfrost die Landschaft überzieht oder Eis und Schnee bereits auf den Straßen Einzug halten: Die Böden sind zunehmend nass, rutschig und eisig. Hier ist guter Grip gefragt, weshalb du zumindest ein Paar Damen-Winterschuhe mit stark profilierter Laufsohle haben solltest.

Warum ein hochwertiges Fußbett wichtig ist

Weich gepolsterte, wärmende Innensohlen, beispielsweise mit „Touch it“-Dämpfungstechnologie von Tamaris, bieten dir auch im Winter nahezu ein Barfußgefühl. Wählst du Damen-Winterschuhe mit auswechselbarem Fußbett, fördert das Wechseln die Hygiene und du hast die Möglichkeit, orthopädische oder andere Einlagen zu tragen:

  • Aktivsohlen aus viskoelastischem Gel, mit einem Überzug aus Microfaser-Veloursleder
  • Komfort-Fußbetteinlagen aus atmungsaktivem Leder mit Fersen-Polsterung
  • Thermosohlen mit kuscheliger Oberseite aus Funktionsfasern, Hightech-Schaum in der Zwischenschicht und Aluminium an der Unterseite

Dies sind nur einige der Wahlmöglichkeiten für erhöhten Kälteschutz und Tragekomfort. Je nach Variante profitierst du durch zusätzliche Isolierung gegen Bodenkälte und Nässe, Schutz vor Wärmeverlust und erhöhte Atmungsaktivität zugunsten eines angenehmen Fußklimas. Integrierte Dämpfungen federn deine Schritte ab und schonen deine Gelenke.

Die perfekten Kombi-Partner für deinen Winter-Look

Zu den Klassikern unter den Damen-Winterschuhen zählen Glattlederstiefel mit flachen Absätzen in Dunkelblau, Braun oder Schwarz. Zeitlos elegant und universell kombinierbar, lassen sie sich zu Kleidern, Röcken und Hosen aller Stilrichtungen tragen. Von schlichter Eleganz sind auch klassische Chelsea-Boots, die unter anderem einem Business-Outfit aus Stoffhose, Bluse und Blazer den letzten Schliff verleihen.

Liebst du es modisch extravagant, greifst du zu Overkneestiefeln mit Stulpen im Socken-Design, einem frechen Minirock aus edler Wolle und einem Oversize-Cardigan aus Grobstrick. Winterboots sehen zu Jeans oder Cargos und Hoodies gut aus und eignen sich perfekt zu Funktionshosen und -jacken.

Was ist bei der Pflege von Damenschuhen im Winter zu beachten?

Regelmäßige Schuhpflege

  • bewahrt lange das äußere Erscheinungsbild des Schuhs
  • hält hochwertige Leder geschmeidig
  • imprägniert deine Winterschuhe oder frischt eine vorhandene Imprägnierung auf
  • verlängert die Lebensdauer deiner Winter-Damenschuhe beträchtlich
  • vermittelt stets einen gepflegten Gesamteindruck

Vor allem das als Streumaterial verwendete Salz greift Obermaterialien an und hinterlässt in Verbindung mit Nässe unschöne weiße Ränder. Diese entfernst du bei Wildleder mit einer Raulederbürste und einem speziellen Radiergummi, um anschließend ein Pflege- und Imprägnierspray aufzutragen.

Für Glattleder findest du eine große Auswahl an Schuhcremes, Pflegeschäumen und -sprays sowie komplette Sets. Reinigungs- und Pflegeschaum eignet sich auch für Kunstleder und Synthetik. Nach dem Tragen sollten Winterschuhe zumindest einen Tag durchtrocknen und auslüften. In Stiefel spannst du am besten Schaftformer, um die faltenfreie Formbeständigkeit zu erhalten. Einen extra Hauch von Frische verleihst du dem Inneren mithilfe von Schuh-Deo.

Footwear für die kalte Jahreszeit, ganz nach deinem Geschmack

Wenn du qualitätsvolle Damenschuhe für den Winter suchst, erwartet dich online ein umfangreiches Angebot an Stiefeln, Boots und Stiefeletten für jedes Terrain. Klicke einfach durch die einzelnen Kategorien, wähle Design, Farbe und Größe und warte entspannt auf die Lieferung zu dir nach Hause.

  • Liebst du winterliche Outdoor-Aktivitäten, benötigst du robuste Schnürstiefeletten oder Winterboots, die Halt verleihen und Grip bieten. Ideal sind Modelle mit wasserundurchlässigen Membranen, die atmungsaktiv eine klimaregulierende Funktion übernehmen.
  • Achte bei deinen neuen Winterschuhen auf Details wie eine profilierte Laufsohle – die gibt es auch bei schicken Stiefeletten –, ein hochwertiges Fußbett und ein Obermaterial, das zu deinen Unternehmungen passt.
  • Schlichte Glattlederstiefel geben wunderbare Allrounder ab, die du in allen Stilrichtungen, von elegant bis sportiv, kombinieren kannst.
  • Topmodische Modelle laden dazu ein, deine Kreativität spielen zu lassen und nach Lust und Laune neue Styles zu probieren.
  • Die passende Schuhpflege bestellst du am besten gleich mit, um an deinen Neuerwerbungen möglichst lange Freude zu haben.

Lasse dich von der Vielfalt der Winterschuhe für Damen zu abwechslungsreichen Unternehmungen in der kalten Jahreszeit inspirieren und kaufe online deine Lieblingsmodelle!

Shopping-Geflüster – Hilf uns, dich besser kennen zu lernen
Es ist immer schön, wenn man sich verstanden fühlt. Hilf uns, deine Vorlieben und Wünsche besser kennen zu lernen und verrate uns, wie du shoppst und was dir dabei wichtig ist. Nur so können wir unseren Shop und unser Angebot noch besser auf dich abstimmen.

Die Umfrage dauert etwa 12 Minuten. Über deine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Solltest du bereits teilgenommen haben, dann vielen Dank dafür! Du brauchst natürlich kein zweites Mal mitmachen.
Jetzt teilnehmen
Dein BAUR Team