Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Bikini-Hosen

Mit unseren femininen Bikini-Höschen wirst du am Strand zum absoluten Eyecatcher! Kombiniere einzelne Bikini Hosen, die deine Wünsche an Passform und Komfort erfüllen, ganz nach Lust und Laune zu unterschiedlichen Oberteilen. Entdecke Modelle in raffinierten Schnitten und aus schnell trocknenden Stoffen gefertigt für entspannte Stunden am Beach und im Schwimmbad.

Welche Arten von Bikini-Unterteilen gibt es?

Ebenso wie Unterhosen gibt es auch Bikini-Höschen in den verschiedensten Schnitten, Passformen und Designs. So gibt es beispielsweise Highwaist-Bikini-Slips bzw. Retro-Bikini-Höschen, Bikini-Röcke, Bikini-Strings, Bikini-Tangas und die klassischen Bikini-Slips. Es finden sich zudem Bikini-Höschen in Hipster-Form, in Panty-Form und im Hot-Pants-Schnitt sowie sportive Badeshorts für Damen mit bequemem, lässigem Sitz. Schaue dich im BAUR Online Shop um: Wir führen zahlreiche Modelle von namhaften Herstellern wie Buffalo, Olympia, Venice Beach oder LASCANA.

Bikini-Hosen, um einen kleinen Bauch zu kaschieren

Wer ein kleines Bäuchlein verstecken möchte, sollte zu hochgeschnittenen Bikini-Höschen greifen. Der Retro-Style ist in der Bademode ohnehin sehr gefragt und angesagt. Geht das Bikini-Unterteil über den Bauch, wird dieser geschickt verdeckt. Aber Vorsicht: Die Seiten der Hose sollten nicht zu breit ausfallen, sonst erzeugt das den gegenteiligen Effekt. Übrigens kann auch ein schicker Pareo dabei helfen, den Bauch zu kaschieren.

Bikini-Höschen für kleine Hintern

Sportliche Damen mit wenig Taille oder Frauen mit vergleichsweise schmalen Hüften können ihre feminine Silhouette mit dem richtigen Bikini unterstreichen. Erlaubt ist alles, was Volumen zaubert. Quergelegte Streifen, Volants, Rüschen, Bändchen, Pailletten oder großflächige Muster am Bikini-Höschen lassen den Po runder und üppiger erscheinen. Zugleich wirkt die Taille schmaler, was zur Hervorhebung von Busen und Hintern beiträgt.

Worauf Damen mit ausladender Hüfte achten sollten

Damen mit ausgeprägten weiblichen Kurven sollten den Blick auf ihre Oberweite lenken, um breite Hüften optisch auszugleichen. Während das Top also durchaus auffällig sein darf, sollte das Bikini-Höschen eher schlicht ausfallen. Dir schmeicheln unifarbene Bikini-Höschen, die ohne Applikationen und Muster auskommen. Auch die Farbgebung sollte nicht zu kräftig ausfallen, da die Aufmerksamkeit sonst auf die Problemzone fällt. Vor allem seitliche Schnürungen oder Volants wirken bei breiten Hüften alles andere als vorteilhaft. Ein absolutes No-Go sind vor allem Panties, Strings und Tangas.

Problemzone Po und Hüfte kaschieren

Mit der Wahl des richtigen Bikini-Höschens ist bereits viel gewonnen, um die Aufmerksamkeit nicht zu sehr auf etwaige Problemzonen im Hüft- und Po-Bereich zu lenken. Mit schicken Accessoires, allen voran einem Pareo, lässt sich der figurschmeichelnde Effekt maximieren. Achte aber darauf, das Tuch nicht um die Hüfte zu legen, ansonsten betonst du diese nur zusätzlich. Ein Pareo sollte um die Taille gewickelt werden, wenn du den Problembereich Hüfte kaschieren möchtest.

Bikini Hosen für eine molligen Figur

Verzichte bei molligen Hüften auf Bikini Hosen, die zu viel Einblick gewähren. Ein hoher Beinausschnitt verlängert optisch deine Beine und ein mittelhoher Schnitt wie bei Hotpants kaschiert ein kleines Bäuchlein. Shaping Bikini-Hosen mit einem hohen Elasthananteil formen sanft, ohne dich in deiner Bewegungsfreiheit einzuschränken. Wähle Bademode in dunklen Farben und verzichte insbesondere bei Bikini Höschen auf auffällige Details wie Rüschen.

Unterteile für schlanke Frauen

Gehörst du zu den zierlichen Frauen, darfst du dich bedenkenlos in einem Mini-Badeslip zeigen, den du beliebig mit jedem Oberteil zu einem tollen Badelook mixst. Schleifchen und Rüschen passen ideal zu einer schlanken Figur und unterstreichen den betont femininen Style.

Wem stehen gemusterte Bikinihosen?

Muster in allen erdenklichen Varianten und Farben stehen schlanken Frauen, die nicht darauf angewiesen sind, optisch ein paar Pfunde zu viel zu verstecken. Klicke dich durch die große Auswahl bekannter Labels und entdecke grafische Muster in klassischen Farben und florale Dessins, die für gute Laune sorgen. Besonders apart wirkt ein Mix aus einem gemusterten Badeslip und einem unifarbenen Oberteil. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn du auf der Suche nach einem raffinierten Bikini bist.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!
Deine Meinung ist uns wichtig!
Herzlich willkommen auf baur.de! Um unsere Services und unseren Online-Shop noch besser auf deine Erwartungen und Wünsche ausrichten zu können, führen wir eine kurze Umfrage durch (Dauer ca. 10 Minuten). Als Dankeschön verlosen wir 20 BAUR Gutscheine im Wert von je 25,- Euro.
Jetzt teilnehmen
Deine Meinung ist uns wichtig!

Herzlichen Dank für deine Mithilfe. Dein BAUR Team