Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Ein Sport-Bustier vereint verlässlichen Halt und hohen Tragekomfort. Lies hier im Ratgeber, wie du ein Bustier findest, das deiner Sportart entspricht!


Sport-Bustier

Optimales Darunter für einen aktiven Lebensstil

Du bist auf der Suche nach einem BH, der beim Sport jede Bewegung geschmeidig und rutschfest mitmacht? Dann ist ein Sport-Bustier deine erste Wahl. Modelle mit leichter, mittlerer oder starker Stützfunktion geben deiner Brust bei jeder Sportart den optimalen Support; durchdachte Schnitte und Materialien sorgen für den perfekten Sitz.

So findest du das ideale Modell

Ob Schnittführung, Trägerlösung oder Materialeigenschaft: Beim Sport-Bustier sind alle Komponenten für Bewegungsfreiheit, Halt und Tragekomfort optimiert. Renommierte Marken wie Cardio Sunny, Vivance Active, Tommy Hilfiger & Co bieten dir eine große Auswahl an Modellen mit innovativen Details.

Wodurch sich Sport-BH und Sport-Bustier unterscheiden

Was alle Varianten der sportlichen Bustiers als Gemeinsamkeit vereint, stellt zugleich den wesentlichen Unterschied zum Sport-BH dar: die Tatsache, dass du ein Bustier immer über den Kopf anziehst. Durch seine Schnittform umschließt das Bustier die gesamte Brust. Sie bildet die Grundlage für perfekten Sitz bei jeder Bewegung. Ein breites, elastisches Unterbrustband als Abschluss verhindert effektiv ein Hochrutschen.

Die Besonderheiten der sportiv designten Bustiers

Das dehnbare Material besteht im Idealfall aus schnelltrocknenden, atmungsaktiven Funktionsfasern. Je nach Modell weist es an strategisch wichtigen Stellen Verstärkungen auf. Sport-Bustiers für Damen verfügen über breite, oft gepolsterte Träger, die bei den meisten Modellen zu einem Ringerrücken zusammenlaufen. Dieser hat den Vorteil, dass die Träger beim Sport nicht von der Schulter rutschen können.

Ein wesentliches Element: die Stützfunktion

Je nach Sportart wird das Bindegewebe deiner Brust unterschiedlich stark belastet. Es ist daher wichtig, dass du bei der Auswahl deines Bustiers auf die Qualität seiner Stützfunktion achtest. Diese wird als Support bezeichnet und gliedert sich in leichte, mittlere oder starke Unterstützung. Letztere ist beim Laufen und bei Functional Fitness erforderlich, während du bei moderaten Sportarten wie Pilates zu einem leicht bis mittelstark stützenden Modell greifen kannst. Manche Varianten verfügen auch über integrierte Cups, die du herausnehmen kannst. Übrigens: Du musst nicht unbedingt Sport treiben, um ein sportliches Bustier zu tragen. Viele Frauen schätzen seine unschlagbare Kombination aus Halt und Komfort auch im Alltag.

Genieße den Support eines Sport-Bustiers und bestelle online ein Modell, mit dem du bei deinen sportlichen Aktivitäten auf der sicheren Seite bist!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!