Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Herrenschuhe in Übergrößen - vielfältige Auswahl

Das Angebot im Onlineshop sorgt auch bei Herren mit großen Füßen für Abwechslung. Hier findest du ebenso lässige Sneaker und sportive Schnürboots wie schicke Lederschuhe für Business und festliche Anlässe.

Was sind Herrenschuhe in Übergrößen?

Die gängigen Größen bei den Herren reichen bis Größe 46. Herrenschuhe Übergrößen präsentieren sich mit einer facettenreichen Auswahl an Modellen jenseits dieser Größe. Die Schuhe in XXL gibt es als Turn- oder Halbschuh, knöchelhohen Schnürboot oder sogar als modische Chelsea-Variante.

Worauf gilt es beim Kauf zu achten?

Für Schuhe Übergrößen Herren gelten dieselben Regeln wie für andere Modelle: Wer auf der Suche nach einem Paar ist, mit dem er viel läuft, setzt auf Schnürung, Profilsohle und eine komfortable Innenausstattung. Unifarbene Lederschuhe in zurückhaltendem Design passen besser zu schicken Outfits aus Bundfaltenhose, Hemd und Sakko. Bei Schuhen, die auch im Herbst und Winter getragen werden, empfiehlt es sich, den Schuh eine halbe oder ganze Nummer größer zu kaufen. So haben auch noch eine Lammfelleinlegsohle und dicke Socken Platz.

Von welchen Marken gibt es Modelle?

Online entdeckst du klassische Sportmarken wie adidas und Nike. Die Marke Rieker präsentiert Schuhe in zurückhaltenden Designs für jeden Tag wie Lederhalbschuhe. Für eine modische Note sorgen Labels wie Mustang Shoes oder Dockers. Auf komfortable Outdoormodelle, z. B. zum Wandern, setzt Jack Wolfskin.

Welche Schuhe in Übergröße passen am besten zu mir?

Prinzipiell gilt: Sneaker und modische Schnürboots mit Profilsohlen passen zu lässigen Looks. Wer gern Jeans oder Chinos, Hemd, V-Pullover und Sakko trägt, entdeckt schlichte Halbschuhe mit Schnürung oder Chelsea Boots. Wenn du dich in Sachen Farben gern etwas traust, findest du in der attraktiven Auswahl leuchtende Nuancen, die markante Akzente setzen. Mit einem dunkelblauen oder schwarzen Sneaker erhählst du dagegen einen Schuh, der sich vielseitig kombinieren lässt.

In der facettenreichen Auswahl der vielen Herrenschuhe in Übergrößen findest du: Laufschuhe, Sneaker, Trekkingschuhe oder Wanderschuhe, Schnürboots, Chelsea Boots, Lederhalbschuhe oder Slipper.

Die XXL-Schuhe für Herren setzen auf zurückhaltende Farbklassiker wie Schwarz oder dunkles Braun. Daneben findest du auch modische Nuancen wie Cognac, Taupe oder Beige. Auffälliges Blau, klares Weiß oder leuchtendes Rot runden die Palette ab.

Welche lassen die Füße kleiner wirken?

Lebst du auf großem Fuß? Herzlichen Glückwunsch! Auch im wörtlichen Sinne stehst du mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Nur beim Schuhkauf wird es etwas schwieriger, denn große Treter lassen die Füße schnell noch wuchtiger erscheinen. Mit den richtigen Modellen kannst du aber gegensteuern. Vorteilhaft sind Schuhe mit runden Kappen. Sie lassen den Fuß kürzer wirken. Achte außerdem auf feines Leder und schlanke Sohlen.

Welche Schuhe passen zum Business-Look?

Beliebte Übergrößen Herrenschuhe fürs Büro sind Oxfords und Budapester. Oxfords zeichnen sich durch glattes Leder, ihre klassische, schlichte Form und eine geschlossene Schnürung aus. Budapester punkten mit ihrem charakteristischen Lochmuster. Etwas legerer wirken Derbys - schlichte Halbschuhe mit offener Schnürung. Farblich empfehlen sich schwarze Schuhe zum schwarzen Anzug, braune zum grauen.

Welche Modelle sorgen für einen sportlichen Auftritt?

Wer es gerne lässig mag, trägt zu Jeans und Shirts am besten Sneaker. Das wirkt sportlich und jugendlich flott. Ein bisschen klassischer kommen Slipper, Mokassins oder Bootsschuhe daher. Im Sommer kannst du zu Shorts oder aufgerollten Hosen auch Sandalen, Pantoletten oder Flip-Flops tragen. Im Winter passen Schnürboots oder Desert Boots gut zum Casual Style.

Wie bewahrt man sie am besten auf?

Schuhe in großen Größen brauchen Platz. Damit sie nicht aneinanderstoßen und verkratzen, solltest du auf ein ausreichend großes Schuhregal oder einen geräumigen Schuhschrank achten. Schuhkipper sind für große Herrenschuhe weniger gut geeignet. Damit Lederschuhe lange schön bleiben, verwendest du am besten einen Schuhspanner. Er hält die Schuhe in Form, während sie sich von ihrem Einsatz erholen.

Was habe ich bei der Passform zu beachten?

Schuhe müssen den Füßen ausreichend Platz bieten, um sich frei und ohne Schmerzen darin bewegen zu können. Wichtig ist vor allem ein Spielraum im Zehenbereich, da die Zehen etwas mehr Platz nach vorne benötigen, um sich problemlos abrollen zu können. Ist dieser Platz nicht gegeben, stoßen die Zehen an die Schuhspitze: Die langfristigen Folgen können Fußschmerzen, Fußfehlhaltungen und Bewegungseinschränkungen sein. Aus diesem Grund empfehlen Experten die sogenannten Daumenprobe. Zwischen dem großen Zeh und der Schuhspitze sollte mindestens eine Daumenbreite Platz finden. Außerdem sollte die Schuh-Anprobe erst am Nachmittag stattfinden, wenn die Füße bereits ein wenig angeschwollen sind. So gehst du sicher, dass dir die Schuhe zu jeder Tageszeit passen und nirgends drücken. Bestelle jetzt Schuhe Übergrößen Herren online und bezahle bequem per Rechnung.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!