Spannender Messebesuch auf der etailment Expo in Berlin

Mein Name ist Julia Brielbeck, ich studiere in Bamberg Internationale Betriebswirtschaftslehre und mache seit Anfang Oktober sechs Monate lang ein Praktikum bei Baur Fulfillment Solutions in der Marketingabteilung.
Da im gleichen Büro auch Vertrieb und Unternehmenskommunikation angesiedelt sind, kann ich in alle drei Bereiche Einblicke gewinnen. Nach der Organisation und allen möglichen Vorbereitungen durfte ich dann am 06. und 07.11. mit nach Berlin zur etailment Expo, eine Messe mit dem Schwerpunkt „Zukunft des Versandhandels“, auf der unser BFS-Stand natürlich nicht fehlen durfte.
Wir machten uns bereits am 05.11. auf den Weg nach Berlin, um unseren Messestand schon am Vortag aufzubauen. Seit meinem ersten Tag bei BFS freue ich mich auf diesen Trip in die Hauptstadt. Meine Aufgabe am Messestand bestand darin, Fragen von Messebesuchern zu beantworten und sie über die Leistungen von BFS wie den Kundendialog oder dem Warenmanagement zu informieren. Und bei der Fahrt wurde die Nervosität immer größer: was würde mich erwarten auf dieser Messe? Welche Fragen werden die Besucher mir stellen? Und was ist, wenn ich sie nicht beantworten kann? Solche Fragen schwirrten mir durch den Kopf. Das Event fand im alten Flughafengebäude Tempelhof statt und war in Kongressbereich und Messebereich aufgeteilt. Es waren viele namhafte Unternehmen vertreten, insgesamt ungefähr 80 Aussteller!

Es lief dann auch alles gut :-). Ich konnte die meisten Fragen beantworten und wenn nicht, habe ich einfach einen Kollegen dazu geholt, unsere Spezialisten auf diesem Gebiet, und so konnten die Gespräche problemlos fortgeführt werden.
Die beiden Messetage vergingen sehr schnell und am zweiten Tag gegen 16 Uhr war es auch schon wieder so weit, den Messestand abzubauen, alles ins Auto zu laden und die Heimreise anzutreten. Die Heimfahrt war dann um einiges entspannter als die Anreise, denn ich musste mir keine Gedanken mehr machen, ob denn alles klappen würde. Jetzt machte sich jedoch die Erschöpfung bemerkbar, die sich während der beiden Messetage durch das viele Stehen und die neuen Eindrücke angesammelt hat :-).

Mein Fazit: Das waren zwei sehr spannende Tage in Berlin und ich bin froh, dass ich dabei sein durfte.
Ich freue mich auf weitere spannende Monate bei BFS und vielleicht bin ich ja sogar im Februar nochmal auf einer Messe mit dabei :-).

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar