Girl’s Day 2018 – Selbst ist die Frau!

Girl’s Day 2018 – Am Donnerstag, den (26.04.18) war es wieder soweit:

zwölf Mädels haben die Chance genutzt und hinter die Kulissen der BAUR-Gruppe geschnuppert. Denn wer sagt, dass Berufe wie Fachinformatiker, Elektroniker und Mechaniker nur was für Jungs sind – hat unsere Mädels noch nicht erlebt! 

Ein kurzer Einblick hinter die Kulissen der Logisitk.

Teilgenommen haben zwölf Schülerinnen, der 8. und 9. Klassenstufe des Gymnasiums und der Realschule Burgkunstadt sowie dem Lichtenfelser Gymnasium.

Sie erwartete ein spannendes und vielfältiges Programm – erkundet wurden viele verschiedene Bereiche, wie beispielsweise die Logistik und das Rechenzentrum. Das Highlight der Mädels galt ganz dem Besuch von Checker Julian. Sie hatten die Chance, ihn hautnah bei den Dreharbeiten der Kika Kinder-Wissenssendung in der BAUR-Gruppe zu treffen.

Short Fact: Bei der Folge ging es um einen „Paket-Check“. Checker Julian bestellte sich hierfür ein Outfit auf baur.de und erklärte die einzelnen Schritte, die auf die Bestellung hin folgten.

 

Die Mädels mit Checker Julian.

Hier tüftelten die Mädel’s gerade an dem Computer und versuchten ihn zum Laufen zu bringen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Girl’s Day startete mit einer kurzen Vorstellungsrunde – wäre ja schade, wenn man am Ende des Tages nicht weiß, wie Mädel XY heißt ;)! Danach haben die Mädels eine kurze Präsentation der BAUR- Gruppe bekommen um erstmal das Grundgerüst kennen zu lernen.

Die erste aufregende Challenge wartete in der Logistik: In Fächern waren kleine Geschenke, wie beispielsweise Trinkflaschen, Geldbeutel und Schmuckschatullen versteckt. Jeder der zwölf Mädels durfte ein eigenes Fach kommissionieren und die Überraschung als Belohnung natürlich behalten. Wie sieht es denn mit dem Aufbau eines Computers aus? Selbst bei dieser kniffligen Aufgabe haben unsere Mädels

 

Ganz spannend war das Kommissionieren – denn hier warteten einige Überraschungen.

Aber kommissionieren?

Da geht doch noch mehr!

Wie sieht es denn mit dem Aufbau eines Computers aus? Selbst bei dieser kniffligen Aufgabe haben unsere Mädels bewiesen, dass sie nicht nur surfen, sondern auch die Kiste zum Laufen bringen können. Daumen hoch! 🙂 

Zu guter Letzt haben die Mädels auch noch die letzte Aufgabe bewältigt – Das Zusammenbauen eines Schaltkreises in der Elektroabteilung.

 

 

Alles in allem war der Girls Day 2018 ein voller Erfolg. 

Nicht nur die Mädels, die bei der BAUR-Gruppe zu Besuch waren, sondern auch unsere Mädels Elli und Anja hatten einen riesen Spaß!

Vielen Dank an alle, die sich an diesem Tag beteiligt haben!

Wir freuen uns schon auf den nächsten Girls Day 2019 in unserem Haus!

, , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar