0%
ZurückStorefront|Lifestyle|Themenwelt|Bad planen & ausstatten

Bad planen & ausstatten

Damit das „Projekt Wellnessoase“ nicht ins Wasser fällt
Bad planen & ausstatten
Ob Neubau oder Modernisierung: Bei einem Badezimmer lohnt sich eine gute Planung. Schließlich wird es im Durchschnitt nur alle 15-20 Jahre erneuert. Hier findest du Tipps zur Planung deines Badezimmers, und wir erklären, auf was du bei der Badausstattung achten solltest.

5 Schritte der Badezimmer-Planung

Die Planung eines Badezimmers bedarf Zeit und ein Augenmerk auf Details. Planungsfehler können meist nur schwer korrigiert werden oder sind sehr kostspielig. Damit an dieser Stelle nichts schief geht, empfehlen wir dir, bei der Planung wie folgt vorzugehen:

Sammle Ideen und Inspirationen

Grundriss zeichnen und Aufteilung festlegen

Mehr ...

Installateur beauftragen

2

Bedarf ermitteln

Wie viele Personen nutzen das Bad? Verwenden es mehrere Personen gleichzeitig? Wird eine Badewanne gewünscht oder reicht eine Duschmöglichkeit? Muss die Waschmaschine mit ins Badezimmer? Soll es barrierefrei sein? Aus diesen Fragen leiten sich die Anforderungen in puncto Platzanspruch, Stauraum und Art der Ausstattung ab. Bei all den Designwünschen sollte das Bad vordergründig funktionalen Ansprüchen genügen – nur dann hast du auch wirklich lange Freude daran.
4

Passende Badausstattung finden

Wie viele Personen nutzen das Bad? Verwenden es mehrere Personen gleichzeitig? Wird eine Badewanne gewünscht oder reicht eine Duschmöglichkeit? Muss die Waschmaschine mit ins Badezimmer? Soll es barrierefrei sein? Aus diesen Fragen leiten sich die Anforderungen in puncto Platzanspruch, Stauraum und Art der Ausstattung ab. Bei all den Designwünschen sollte das Bad vordergründig funktionalen Ansprüchen genügen – nur dann hast du auch wirklich lange Freude daran.
Fördermöglichkeiten erkunden
Für viele Maßnahmen der Baderneuerung und -sanierung können Zuschüsse zum Beispiel von der staatlichen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden. Erkundige dich am besten frühzeitig, ob dein Vorhaben die Voraussetzungen zur Förderung erfüllt.

Tipps für die gelungene Badausstattung

Das Waschbecken
  • Waschschalen und Aufsatzwaschbecken sind modern, eingelassene Waschtische deutlich pflegeleichter.
  • Ein Doppelwaschbecken ist platzsparender als zwei Einzelbecken und praktisch, wenn mehrere Personen das Bad gleichzeitig nutzen.
  • Sanitärkeramik und Stahlemaille sind besonders hygienisch und robust.
  • Genügend Ablagefläche berücksichtigen: Hängewaschbecken mit breitem Rand wählen oder Regale in Griffweite anbringen.
  • Spezielle Unterschränke lassen hässliche Siphons verschwinden und schaffen Stauraum.

Die richtige Badarmatur

Tipps fürs WC

  • Wandhängende WCs sind einfacher in der Reinigung, der eingebaute Spülkasten macht Reparaturen jedoch aufwendiger.
  • Achte auf ein spülrandloses WC: Es ist hygienischer und leichter sauber zu halten.
  • Die Trennung von Bad und WC sorgt für Privatsphäre; alternativ macht das eine Trennwand.
  • Reduziere den Wasserverbrauch durch Spülkästen mit Spardrücker.
  • Wähle einen Toilettendeckel mit Absenkautomatik: Er reduziert den Geräuschpegel und du musst dich zum Schließen nicht bücken.
Dusche und Badewanne
  • Bei der Planung der Dusche die eigene Körpergröße für ausreichend Bewegungsfreiheit berücksichtigen.
  • Im Trend: ebenerdige Duschen. Sie sind platzsparend und unkompliziert.
  • Ein rutschfester Untergrund gibt Sicherheit und erspart das Nachrüsten mit Antirutschmatten.
  • Bei Duschkabinen auf die Öffnungsrichtung und den Radius der Duschtür achten.
  • Freistehende Badewannen sind ein Hingucker für jedes Bad. Platzsparender sind Eckbadewannen oder Duschkombinationen.

Ausstattung für kleine Badezimmer

  • Raumsparbadewannen und Duschkombinationen ermöglichen auch in kleinen Räumen Vollbäder.
  • Handwaschbecken im Kleinformat sparen Platz; Möbelwaschtische sorgen für zusätzlichen Stauraum.
  • Ein großer Schrank wirkt ruhiger und verschafft mehr Stauraum als mehrere kleine Möbelstücke.
  • Setze auf Handtuchheizkörper statt klassischer Rippenheizkörper.
  • Große, helle Fließen und spiegelnde Oberflächen lassen das Badezimmer größer wirken.

Tipps für fensterlose Bäder

  • Das A und O ist eine gute Lüftung: Zentrallüftung plus Zusatzlüftung sind Standard. Bei älteren Bädern lohnt sich eine Überprüfung.
  • Für genügend Licht sorgen: Setze auf große Lichtpaneele und Tages­lichtlampen an Decke und Spiegel.
  • Transparente Duschkabinen und Raumtrenner lassen den Raum größer wirken.
  • Kräftige Farbtupfer oder Foto­tape­ten lenken den Fokus auf sich und geben dem Raum mehr Charakter.
  • Reflektierende Oberflächen strahlen Licht zurück und erhellen den Raum zusätzlich.
Alle Tipps zur Badplanung und -ausstattung findest du hier auch noch einmal zusammengefasst.

Der letzte Schliff: Bad dekorieren
Sei der Erste! Noch gibt es zu diesem Thema kein Feedback.
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten. Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Wie hat dir das Thema gefallen?
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten.

Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Nutzungsbedingungen

für Kundenbewertungen auf BAUR

Liebe BAUR-Kundin, lieber BAUR-Kunde,
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit dem von der BAUR Versand (GmbH & Co KG), im nachfolgenden "BAUR" genannt, angebotenen Service "Kundenbewertungen". Im Falle eines Konflikts zwischen den Datenschutzbestimmungen von BAUR und diesen Nutzungsbedingungen gelten diese Nutzungsbedingungen vorrangig in Bezug auf den Service "Kundenbewertung".

Mit der Teilnahme am Service "Kundenbewertung" stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten im Rahmen der Auswertung der Bewertungsergebnisse zu.

Durch das Einreichen von Inhalten bei BAUR vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der Urheberrechte daran;
  • Sie verzichten freiwillig auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie ggf. an solchen Inhalten besitzen;
  • alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig;
  • Sie sind mindestens 13 Jahre alt und stimmen zu und gewährleisten, dass die Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte nicht die Nutzungsbedingungen verletzt und keinen Schaden bei natürlichen und juristischen Personen verursacht.
  • Sie akzeptieren, dass Ihre abgegebene Bewertung auch bei Webseiten anderer Unternehmen der BAUR Gruppe, wie z.B. BAUR.de, quelle.de, universal.at, quelle.at, quelle.ch und ackermann.ch veröffentlicht werden können.

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen,

  • die Ihnen bekanntermaßen falsch, ungenau oder irreführend sind;
  • die ein Copyright, ein Patent, eine Marke, ein Betriebsgeheimnis oder Veröffentlichungsrechte bzw. Datenschutzrechte eines Dritten verletzen;
  • die ein Recht, ein Gesetz, eine Verordnung oder eine sonstige Regelung verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bestimmungen zum Verbraucherschutz, zum unlauteren Wettbewerb, zur Antidiskriminierung und zur irreführenden Werbung);
  • die für irgendeine natürliche oder juristische Person, Gesellschaft, Unternehmen oder Körperschaft diffamierend, verunglimpfend, verleumderisch, hasserfüllt, rassistisch oder religiös voreingenommen, anstößig, bedrohend oder belästigend sind oder vernünftigerweise so aufgefasst werden können;
  • für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben;
  • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten, oder die einen Computer Virus, Würmer oder andere potenziell gefährliche Computer-Programme oder Dateien enthalten.

Mit der Übermittlung der Kundenbewertung sichern Sie zu, BAUR (sowie deren Geschäftsführer, Direktoren, Vertretern, Vertretungsbefugten, Bevollmächtigten, Gehilfen, beteiligten Unternehmen, Mitarbeitern und Beschäftigen und externen Dienstanbietern) zu entschädigen und von allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen Schäden sowie Folgeschäden jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, einschließlich vertretbarer Anwaltskosten freizustellen, die aus der Nichteinhaltung Ihrer oben genannten Zusagen und Gewährleistungen oder Ihrer Übertretung eines Gesetzes oder der Verletzung Rechte Dritter entstehen.

Für jeden von Ihnen übermittelten Inhalten gewähren Sie BAUR unbefristete, unwiderrufliche, unentgeltliche, übertragbare Rechte und Lizenz für Gebrauch, Kopie, Modifikationen, Gesamtlöschung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung sowie das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten und und/oder den Verkauf und/oder das Verteilen solchen Inhalts und/oder die Einarbeitung solchen Inhalts in beliebiger Form, Medium oder Technologie, weltweit und ohne jegliche Entschädigung für Sie.

Sämtliche von Ihnen im Rahmen der Kundenbewertung übermittelte Inhalte dürfen von BAUR nach ausschließlich eigenem Ermessen verwendet werden. BAUR behält sich das Recht vor, sämtliche Inhalte auf der Website von BAUR zu ändern, zu kürzen oder zu löschen, die BAUR nach eigenem Ermessen für nicht vereinbar mit den Richtlinien für Inhalte oder einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hält. BAUR übernimmt keine Gewähr dafür, dass Sie über BAUR die Möglichkeit erhalten, von Ihnen eingereichte Inhalte zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen und schriftliche Kommentare werden normalerweise innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen gepostet. BAUR behält sich jedoch das Recht vor, jede Einreichung aus beliebigem Grund zu entfernen oder zurückzuweisen. Sie erkennen an, dass Sie und nicht BAUR für die Inhalte Ihrer Einreichung verantwortlich sind. Keiner der von Ihnen eingereichten Inhalte darf BAUR, seine Agenten, Niederlassungen, verbundene Unternehmen, Partner, externen Serviceprovider sowie deren jeweilige leitende Angestellte, Vertreter und Beschäftigte zum Vertrauensschutz verpflichten.

Durch das Übergeben Ihrer E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrer Bewertung und Testberichts stimmen Sie zu, dass BAUR und seine Lieferanten für Services Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden dürfen, um Sie über den Status Ihrer Kundenbewertung zu informieren oder zu anderen administrativen Zwecken.