Sofa-Styles: Welches Sofa passt zu deinem Einrichtungsstil? | BAUR
0%
ZurückStorefront|Lifestyle|Themenwelt|Top Sofa-Styles
Welches SOFA passt zu deinem Einrichtungsstil
Schaut man im Internet nach Polstermöbeln ist die Auswahl gigantisch: Verschiedenste Sofa-Styles werden im Kaufhaus wunderbar in Szene gesetzt und manch einer kann sich gar nicht zwischen den Stilen entscheiden, weil sie alle das gewisse Etwas haben. Die Frage die sich dann stellt lautet vor allem: Passt dieser Möbelstil auch zu meiner eigenen Einrichtung? Eine französische Recamiere macht sich neben einem Shabby-Chic Regal nicht optimal und eine moderne Wohnlandschaft mit leuchtenden LEDs möchte nicht recht zur klassischen Chesterfield-Couch passen. Wir helfen dir durch den Sofa-Dschungel und geben dir einen Style-Guide zur Hand, damit du problemlos den richtigen Sofa-Style für deine Einrichtung findest!
Skandinavisch Minimalismus Vintage Französisch Landhaus Maritim Orientalisch
Die beliebtesten Stilrichtungen
Wohnen ist mehr als nur eine Frage des Stils. Die Einrichtung spiegelt einen wesentlichen Teil unserer Persönlichkeit wider – frei nach dem Motto: Zeig mir wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist! Dein Zuhause zeugt von verschiedenen Lebenssituationen, Erinnerungen und Interessen. Hast du eher einen verträumten oder einen geradlinigen Charakter? Bist du ein quirliger Weltenbummler oder eher heimatverbunden?
Zieht es dich eher ans Meer oder lieber in die Berge? Aus deinem Charakter ergibt sich schnell ein eigener Wohnstil. Die wenigstens Menschen haben einen einheitlichen Wohnstil, sondern leben einen harmonischen Stilmix. Wenn du dir unsicher bist, welcher Stil-Typ du bist, dann schau dich einfach in deinen vier Wänden um. Oftmals überwiegt eine Stilrichtung und kann dir so helfen, deinen Sofa-Style zu finden!
Wir zeigen dir im Folgenden einige der verschiedenen Einrichtungsstile:
• Skandinavien   • Minimalismus   • Shabby-Chic   • Französisch   • Retro   • Maritim   • Orientalisch
• Landhaus   • Asiatisch   • Ethno   • Klassisch-zeitlos   • Vintage

Skandinavischer Stil: Schlicht und natürlich

Bist du eher minimalistisch veranlagt, werden dir die modernen Sofa-Styles gefallen: Der skandinavische Stil besticht beispielsweise durch Natürlichkeit und Minimalismus. Er ist in seiner Ausführung reduziert und passt als perfekter Ausgleich zum urbanen Lifestyle vieler Menschen. Das nordische Design zeigt sich naturverbunden und schlicht mit organischen Formen und Materialien: Felle, Holz und Wolle überwiegen. Trotz aller Schlichtheit führen die warmen Naturwerkstoffe zu einem gemütlichen Ambiente. Beim Skandinavischen Style ist das Sofa gern in Weiß gehalten. Generell richtet man sich im Norden eher mit hellen und frischen Farben ein. Wenn es schon das halbe Jahr draußen dunkel ist, dann braucht man wenigstens im Haus ein helles und freundliches Klima. Pastellfarbene Kissen, helle Holzdielen und holzvertäfelte Wände sind Musterbeispiele für skandinavisches Wohnen. Nordische Wohnzimmermöbel sind natürlich inszeniert, geschwungene, runde wie fließende Formen sind angesagt. Dazu gibt es Motive aus der Natur, Birken, Flüsse, Tiere und Wälder. Viele Möbelstücke richten sich nach dem Bauhaus-Motto „form follows function“. Einige Modelle sind deshalb auch mit verstellbaren Kopfstützen oder Rückenlehnen erhältlich.

Weniger ist mehr: Der Minimalismus

Weniger natürlich und noch reduzierter ist der minimalistische Stil. Geometrische Formen ohne Ausdruckskraft sind hier Programm. Das Design wird von nüchterner Sachlichkeit und Funktionalität bestimmt. Der Style des Sofas ist hierbei klaren Linien und Formen unterworfen. Auf Schnörkel und Verzierungen wird verzichtet. Minimalismus als Wohnstil wirkt immer sehr aufgeräumt und klar, was vor allem Puristen sehr zusagt. Eine minimalistische Couch ist oftmals schwarz, weiß oder grau. Steht deine Couch in einem kleinen Wohnzimmer, so raten wir dir zu helleren Tönen, um den Raum optisch nicht zu verkleinern. Bei diesem Style darf das Sofa gerne ausladend sein, unter der Prämisse, dass es geradlinig und einfarbig ist. Es ist das Herzstück des Wohnzimmers und darf farblich mit schlichten Kissen akzentuiert werden. Aus dieser Stilrichtung ist vor allem die schwarze oder anthrazitfarbene „Therapieliege“ mit Metallfüßen bekannt, die sogenannte Corbusier-Liege aus Leder mit Relaxfunktion, die sie dank ihrer geschwungenen S-Form hat. Dazu sind besonders schwarze Ledersofas elegant.

Vintage-Sofas: Shabby-Chic, Ethno- und Retro-Style

Nostalgisch und leicht feministisch angehaucht: Das bezeichnet Shabby-Chic, und nicht wie der Name vermuten lässt, eine schäbige und ranzige Einrichtung. Es ist vielmehr ein Mix aus Erbstücken, Flohmarkt-Schätzen und pastellenen Möbelstücken mit Mustern aus Flora und Fauna. Formen und Farben dieses Stils erinnern nicht selten an die Einrichtung des französischen oder englischen Landadels der vergangenen Jahrhunderte. Für ein Sofa im Vintage-Style sind also Gebrauchsspuren, Kratzer und Schrammen sowie abgeblätterter Lack charakteristisch. Oft sind die Möbel aus geschwungenem Holz, weiß lackiert und mit aufwändigen Schnitzereien verziert. Die Polsterung ist meist hart gefedert, versinken wirst du in dieser Couch sicher nicht.
Der Style des Retro-Sofas stammt oft aus den 50er, 60er oder 70er Jahren. Solche Ruhemöbel zeichnen sich durch eine organische Form und grafische bzw. geometrische Muster in erdigen Tönen aus. Nicht immer haben diese Sofas Armlehnen. Wer den Look komplettieren möchte, kann kleine Deckchen als Abdeckungen über die abgewetzten Stellen legen. Nierentische und Cocktailsessel im Leder-Look fügen sich harmonisch ins Bild.

Französische Eleganz

Wohnen wie ein König oder eine Königin: Beim Französischen Stil darf es ruhig etwas gediegener zugehen. Charmant, verspielt und romantisch – das ist die Pariser Lebensart. Der Sofa-Style mag dem einen oder anderen etwas kitschig vorkommen, denn er zeichnet sich durch eine Vielzahl von Schnörkeln und Banderolen aus. Für Romantik sorgt die Couch indirekt, da sie zum Zusammenrücken und Kuscheln einlädt: Die französische Couch ist ein klassischer Zwei- oder Dreisitzer. Besondere Vertreter des Stils sind fließende Recamieren und Sessel im Louis-XV-Stil, die dem Raum eine unantastbare Eleganz verleihen. Zu der Wohnlandschaft gehören Tische mit geschwungen Beinen, Spiegel und Textilien aus Samt und Seide. Wer ein Stil-Sofa im französischen Design genießt, holt sich das Luxus-Feeling ins Haus!

Landhaus-Stil

Der Sofa-Look im gemütlichen, rustikalen Landhaus-Stil ist perfekt, für jeden, der sich die Idylle des Landlebens in die eigenen vier Wände zaubern möchte. Was früher unter Biedermeier geläufig war, ist in seiner modernen Inszenierung der Landhausstil. Naturverbundenheit ist hier angesagt. Das Landhaus-Design erinnert an gemütliche Bauernhäuser und lädt zum Entschleunigen und Relaxen ein. Nachhaltigkeit, Regionalität und Rückzug ins Private sind Themen die beim Landhausstil großgeschrieben werden. Ecksofas in diesem Style laden zu geselligen Runden ein, sind gemütlich mit hohem Sitzkomfort und etwas rustikal in ihren optischen Formen.
Zu echten Landhausmöbeln gehören gedrechselte oder geschnitzte Stücke aus Massivholz sowie naturbelassene, raue Holzoberflächen. Die Couch ist in warmen Farben gehalten, gerne in Terracotta. Die Rückenkissen und der Stoffbezug sind mit floralen Mustern verziert. Aber auch helle Karo-Sofas mit dunklen Holz-Füßen und Nussbaum-Couchtische sind klassische Vertreter dieses Stils. Das Polstermöbel im Landhaus-Look hat eine komfortable Sitzfläche, oftmals mit Federkernpolsterungen, die punktgenau nachgeben. Teilweise gibt es auch Couches mit Boxspringfederungen, wenn das Sitzmöbelstück gleichzeitig als Schlafsofa verwendet wird.

Maritimer Charme

Wohnen im Strandhaus – dieses Gefühl vermittelt der Maritime-Stil. Hierbei ist nicht der exotisch-karibische Strand gemeint, sondern eher der romantisch-wilde der nordischen Küsten. Relaxte Farben, in Weiß und Blau bis Türkis sowie sandige Töne ergeben mit natürlichen Accessoires einen kühlen, frischen Stil, der dein Wohnzimmer in einen urgemütlichen Heimathafen verwandelt. Passende Accessoires gibt es in allen Blau- wie Sandnuancen, dezenter Leinenoptik und Taugeflechten. Als Sofa-Style ist alles erlaubt, was dir gefällt, solange es ins Farbschema passt und sich durch Gemütlichkeit auszeichnet! Aber Achtung: Die weißen Bezüge erfordern eine besondere Stoffpflege, um Flecken zu vermeiden oder zu minimieren. Gerne erscheinen maritime Sofas oder ihre weichen Kammerkissen mit flauschigen Füllmaterial zum Versinken auch im Streifen-Style! Dieser Strandhaus-Look macht Laune auf Meer!

Orientalisch und Asiatisch

Die Sofa-Styles aus 1001 Nacht begeistern Anhänger des orientalischen Stils. Exotische Kissenbezüge und liebevoll verzierte Beistelltische und der charakteristische, orientalische Teppich sind ein Must-Have bei diesem Wohntrend. Die Polstergarnitur setzt sich aus fernöstlichen Sitzkissen, bodennahen Hockern sowie Poufs zusammen, wobei gedeckte Farben hier angesagt sind und zum Entspannen einladen. Mit exotisch-arabischen Mustern wird das Wohnambiente zur gemütlichen Oase – Samt und Seide dürfen natürlich nicht fehlen. Besonders runde Kissen und Quasten sind bei diesem Stil charakteristisch.
Geht man ein Stück weiter nach Osten trifft man auf asiatische Futon-Sofas. Diese sind nicht für jedermanns Geschmack, denn das klassische Futonsofa ist vielen Menschen zu niedrig. Besonders ältere Menschen haben hier oft Probleme aus dem Polstermöbel wieder aufzustehen.
Passendes zu Sofa und Wohnzimmer
Sei der Erste! Noch gibt es zu diesem Thema kein Feedback.
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten. Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Wie hat dir das Thema gefallen?
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten.

Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Nutzungsbedingungen

für Kundenbewertungen auf BAUR

Liebe BAUR-Kundin, lieber BAUR-Kunde,
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit dem von der BAUR Versand (GmbH & Co KG), im nachfolgenden "BAUR" genannt, angebotenen Service "Kundenbewertungen". Im Falle eines Konflikts zwischen den Datenschutzbestimmungen von BAUR und diesen Nutzungsbedingungen gelten diese Nutzungsbedingungen vorrangig in Bezug auf den Service "Kundenbewertung".

Mit der Teilnahme am Service "Kundenbewertung" stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten im Rahmen der Auswertung der Bewertungsergebnisse zu.

Durch das Einreichen von Inhalten bei BAUR vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der Urheberrechte daran;
  • Sie verzichten freiwillig auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie ggf. an solchen Inhalten besitzen;
  • alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig;
  • Sie sind mindestens 13 Jahre alt und stimmen zu und gewährleisten, dass die Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte nicht die Nutzungsbedingungen verletzt und keinen Schaden bei natürlichen und juristischen Personen verursacht.
  • Sie akzeptieren, dass Ihre abgegebene Bewertung auch bei Webseiten anderer Unternehmen der BAUR Gruppe, wie z.B. BAUR.de, quelle.de, universal.at, quelle.at, quelle.ch und ackermann.ch veröffentlicht werden können.

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen,

  • die Ihnen bekanntermaßen falsch, ungenau oder irreführend sind;
  • die ein Copyright, ein Patent, eine Marke, ein Betriebsgeheimnis oder Veröffentlichungsrechte bzw. Datenschutzrechte eines Dritten verletzen;
  • die ein Recht, ein Gesetz, eine Verordnung oder eine sonstige Regelung verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bestimmungen zum Verbraucherschutz, zum unlauteren Wettbewerb, zur Antidiskriminierung und zur irreführenden Werbung);
  • die für irgendeine natürliche oder juristische Person, Gesellschaft, Unternehmen oder Körperschaft diffamierend, verunglimpfend, verleumderisch, hasserfüllt, rassistisch oder religiös voreingenommen, anstößig, bedrohend oder belästigend sind oder vernünftigerweise so aufgefasst werden können;
  • für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben;
  • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten, oder die einen Computer Virus, Würmer oder andere potenziell gefährliche Computer-Programme oder Dateien enthalten.

Mit der Übermittlung der Kundenbewertung sichern Sie zu, BAUR (sowie deren Geschäftsführer, Direktoren, Vertretern, Vertretungsbefugten, Bevollmächtigten, Gehilfen, beteiligten Unternehmen, Mitarbeitern und Beschäftigen und externen Dienstanbietern) zu entschädigen und von allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen Schäden sowie Folgeschäden jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, einschließlich vertretbarer Anwaltskosten freizustellen, die aus der Nichteinhaltung Ihrer oben genannten Zusagen und Gewährleistungen oder Ihrer Übertretung eines Gesetzes oder der Verletzung Rechte Dritter entstehen.

Für jeden von Ihnen übermittelten Inhalten gewähren Sie BAUR unbefristete, unwiderrufliche, unentgeltliche, übertragbare Rechte und Lizenz für Gebrauch, Kopie, Modifikationen, Gesamtlöschung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung sowie das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten und und/oder den Verkauf und/oder das Verteilen solchen Inhalts und/oder die Einarbeitung solchen Inhalts in beliebiger Form, Medium oder Technologie, weltweit und ohne jegliche Entschädigung für Sie.

Sämtliche von Ihnen im Rahmen der Kundenbewertung übermittelte Inhalte dürfen von BAUR nach ausschließlich eigenem Ermessen verwendet werden. BAUR behält sich das Recht vor, sämtliche Inhalte auf der Website von BAUR zu ändern, zu kürzen oder zu löschen, die BAUR nach eigenem Ermessen für nicht vereinbar mit den Richtlinien für Inhalte oder einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hält. BAUR übernimmt keine Gewähr dafür, dass Sie über BAUR die Möglichkeit erhalten, von Ihnen eingereichte Inhalte zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen und schriftliche Kommentare werden normalerweise innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen gepostet. BAUR behält sich jedoch das Recht vor, jede Einreichung aus beliebigem Grund zu entfernen oder zurückzuweisen. Sie erkennen an, dass Sie und nicht BAUR für die Inhalte Ihrer Einreichung verantwortlich sind. Keiner der von Ihnen eingereichten Inhalte darf BAUR, seine Agenten, Niederlassungen, verbundene Unternehmen, Partner, externen Serviceprovider sowie deren jeweilige leitende Angestellte, Vertreter und Beschäftigte zum Vertrauensschutz verpflichten.

Durch das Übergeben Ihrer E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrer Bewertung und Testberichts stimmen Sie zu, dass BAUR und seine Lieferanten für Services Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden dürfen, um Sie über den Status Ihrer Kundenbewertung zu informieren oder zu anderen administrativen Zwecken.