Sommerliche Kleider für kurvige Frauen

Sommerkleider große Größen

Sommerliche Kleider für kurvige Frauen

Das Beste am warmen Wetter? Endlich wieder luftige Sommerkleider. Dass diese nur schlankeren Frauen stehen, ist bekanntlich Unsinn. Um auch in Sommerkleidern in großen Größen eine super Figur zu machen, haben wir dir hier unsere besten Tipps zusammengestellt.

Kleiderformen

Mehr Maxikleider

Maxikleider

Sie sind nicht nur supertrendy, sondern stehen einfach jeder Frau. Maxikleider umspielen bei kurvigen Frauen weibliche Rundungen und strecken die Figur optisch. Die luftigen Kleider eignen sich sowohl für Freizeit als auch fürs Büro – durch den bodenlangen Schnitt bleibt alles bedeckt.

Blusenkleider

Diese Kleider sind meist gerade geschnitten und ziehen so die Silhouette optisch in die Länge. Das können sich vor allem kurvige Frauen zunutze machen. Du kannst ein Blusenkleid sowohl in der Freizeit als auch zur Arbeit tragen. Mit Sneakers kombiniert, wirkt der Look sportlich und unkompliziert.

Mehr Blusenkleider
Mehr Shirtkleider
Shirtkleider

Shirtkleider sind besonders bequem, können durch die richtige Kombination aber auch sehr feminin sein. Kleider in dunklen Farben kaschieren geschickt Problemzonen wie zum Beispiel eine große Oberweite. Am besten wählst du ein Modell mit V-Ausschnitt – das verlängert nicht nur deinen Körper optisch, sondern zaubert auch ein tolles Dekolleté.

Tipps für kurvige Frauen

Der perfekte Schnitt

A-Linien-Kleider umspielen besonders geschickt breite Hüften und lenken den Blick auf die Taille. Auch V-Ausschnitte betonen den Oberkörper und kaschieren so Hüfte und Po. Sei stolz auf deine kurvige Silhouette und setze auf Wickelkleider: Sie betonen die Taille und zaubern so eine tolle Sanduhr-Figur. Kleider mit vertikalen Knopfleisten strecken deinen Körper optisch zusätzlich.

Farbenfroh

Schwarz kaschiert zwar besonders gut, aber tagsüber schmeicheln auch helle und sommerliche Farben der kurvigen Silhouette. Lass dir Farben oder Muster nicht verbieten – solange du dich wohlfühlst, strahlst du das auch aus!

Die richtigen Accessoires

Keilabsätze sind bequem und strecken das Bein – dadurch wirkt frau schlanker. Wenn du eine schmale Taille hast, dann wirkt hier ein dünner Gürtel zusätzlich als Eyecatcher. Dicke Gürtel hingegen zaubern die Taille schmäler.

Betone deine Vorzüge

Dir gefallen deine Beine? Dann setze auf kurze Kleider und hohe Schuhe. Willst du sie lieber kaschieren, dann wähle ein Maxi- oder Midikleid. Frauen mit großer Oberweite sollten auf Rüschen am Dekolleté verzichten; eine kleine Oberweite dagegen wirkt dadurch fülliger.

Mehr Plus-Size-Mode findest du hier:

super

ging so

gar nicht