Durchhalte-Tipps
für Ihre Diät

Eine Diät anzufangen ist schon nicht leicht. Sie durchzuhalten ist oft ein kleiner Kampf mit sich selbst. Hier geben wir Ihnen heute fünf Tipps, damit Sie Ihre Diät wirklich durchhalten.

Durchhalte-Tipps für Ihre Diät

Tipp 1: Ausruhen

Merke:
Schlaf ist förderlich für die Gewichtsabnahme.

Dieser Tipp ist wohl der angenehmste, wenn man abnehmen will: viel schlafen! Eine Schlafroutine hilft dabei, leichter abzunehmen, da ein Mangel an Schlaf den Hunger vergrößert. Schlafen Sie also möglichst mindestens acht Stunden. Außerdem reduzieren Sie durch ausreichend Schlaf den Stress. Denn der führt bekanntermaßen zu einer Gewichtszunahme. Schuld daran ist das Hormon Cortisol, das der Körper bei Stress in großen Mengen ausschüttet. Es hemmt den Fettabbau und begünstigt Fettablagerungen im Bauchbereich.


Tipp 2: Machen Sie Fotos

Merke:
Fotos sind Momentaufnahmen und lügen nicht.

Gehen Sie oft an den Kühlschrank und naschen etwas? Dann kleben Sie ein Foto von sich an die Kühlschranktür. Am besten fotografieren Sie die Problemzone, die Sie verschwinden lassen wollen. Regelmäßige Vergleichsfotos zeigen die Veränderung und motivieren durch die sichtbaren Erfolge.

Mehr Digitalkameras
Sofortbildkamera für Schnappschüsse to go

- Für Filmmaterial aller Art – einfach und spontan aus dem Leben heraus
- Aufnahmen in höchster Qualität mit optischem Echtbildsucher
- Aufhellblitz für Aufnahmen im Gegenlicht
- Objektivvorsatz für Nahaufnahmen


Tipp 3: Machen Sie sich Notizen

Merke:
Beobachten Sie Ihr Essverhalten, um langfristig Ihre Gewohnheiten zu ändern!

Mit einem Ernährungstagebuch können Sie sich Ihre Essgewohnheiten besser vor Augen führen. So werden die Fehler und kleinen Sünden bei der Ernährung klar erkennbar. Nutzen Sie diese Vorlage für Ihr persönliches Ernährungstagebuch, um die Mahlzeiten, die getrunkene Menge Wasser und die Menge an Obst und Gemüse sowie den Schlaf und die Bewegungsstunden aufzuzeichnen. Zwischenziele auf dem Weg zum Wunschgewicht motivieren Sie zusätzlich.


Tipp 4: Zähne putzen

Merke:
Zähneputzen hilft, Ihr Hungergefühl zu vermeiden.

Zähneputzen gehört zur täglichen Routine. Mit dem Zähneputzen kann das Gehirn ausgetrickst werden. Das Essen schmeckt nach dem Zähneputzen nicht mehr wirklich und man hat kein Bedürfnis mehr, nach dem Zähneputzen zu essen. So kann Zähneputzen am frühen Abend helfen, dem Kopf zu signalisieren, dass die letzte Mahlzeit des Tages bereits abgeschlossen ist.

Tipp: Elektrische Zahnbürste
Elektrische Zahnbürste

- Stiftungwarentest Sieger (Test 11/2017)
- einzigartige Positionserkennungstechnologie
- bis zu 100% mehr Plaque-Entfernung
- inklusive Premium Lade-Reise-Etui und Smartphone-Halterung


Tipp 5: Belohnen Sie sich

Merke:
Wer eine tolle Belohnung vor Augen hat, ist bei einer Diät oft konsequenter.

Irgendetwas steht immer auf der persönlichen Wunschliste: ob die neue Tasche, der schöne Schal oder sogar ein Wellnesswochenende mit der besten Freundin. Setzen Sie sich Ziele und belohnen Sie sich mit kleinen Geschenken!


Zum Blogbeitrag
BAUR & Me Blog

Eine Diät durchzuhalten ist gaaanz easy – mit unseren Tipps und Tricks klappt es bestimmt. Bei uns im Blog BAUR & Me verraten wir Ihnen, wie Sie ganz leicht Ihre Diät durchzuhalten!

Keine Ausreden – los geht’s!
Alles für die guten Vorsätze
Zur Themenwelt

Entdecken Sie noch mehr spannende und inspirierende Themen!

Einen Moment noch!

Sie wollen baur.de verlassen?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zuvor noch ein paar kurze Fragen beantworten könnten.

Die Befragung dauert nur 2 Minuten - 
als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern 25 Einkaufsgutscheine für baur.de im Wert von je 20,- Euro!