Warenkorb
0 Artikel: 0,00 €

Marken Herrenmode

Unsere Herrenmode Marken überzeugen durch modernes Design, hochwertige Materialien und hohen Tragekomfort. Hier stellen wir Ihnen einige ausgewählte Marken vor.

Wer steckt hinter der Marke Tom Tailor?

Hinter dem Label steht eigentlich die Tom-Tailor-Unternehmensgruppe, deren offizieller Name TOM TAILOR Holding AG lautet. Dabei handelt es sich um eine international erfolgreiche Marke, die Modeprodukte und Lifestyle-Artikel herstellt und vertreibt. Der Firmensitz befindet sich in Hamburg. Produkte von Tom Tailor sind in mehr als 35 Ländern weltweit erhältlich. Außerdem besitzt die Marke mit den Sublabels Tom Tailor, Tom Tailor Casual, Tom Tailor Denim und Tom Tailor Polo Team mehrere Kollektionslinien. Seit 2012 gehört auch die führende Modemarke für Damen, BONITA, zur Unternehmensgruppe.

Was ist das Besondere an s.Oliver?

Die Totmarke für Herrenmoden bietet alltagstaugliche Mode für jeden Mann, jeden Tag und jede Gelegenheit. Daher auch das Marken-Motto "It’s all about people". Das Unternehmen versteht es, Markenmode herzustellen, die hohen Tragekomfort und ultimativen Trendfaktor gekonnt miteinander vereint. So punktet die Herrenbekleidung von s.Oliver nicht nur durch ein attraktives Design, hochwertige Verarbeitung und Qualitätsmaterialien, sondern auch durch eine attraktive Preispolitik.

Was zeichnet Herrenmode von Polarino aus?

Der außergewöhnlich hohe Funktionalitätscharakter bei bestem Tragekomfort. Das deutsche Outdoor-Label richtet seine Produkte speziell auf den Bedarf und die Anforderungen von Sportlern aus. Damit aber nicht genug, denn Polarino stellt auch höchste Ansprüche an die Qualität und Verarbeitung seiner Produkte. Diese Einstellung macht die Marke weltweit sehr beliebt: Herrenbekleidung von Polarino gibt es nicht nur in Deutschland, sondern auch in England, Slowenien, Russland, Ungarn, Tschechien, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden.

Wer verbirgt sich hinter Kappa?

Auch Kappa zählt zu den Topmarken der Herrenmode. Die Firma ist ein italienischer Modeproduzent, der als Ausrüster für verschiedenste Sportarten fungiert und zur Marke BasicNet S.p.A. gehört. Was anfangs als Label für Herrenwäsche und Damenunterwäsche begann, gilt heute als angesehene Lifestyle- und Streetwear-Marke. Als Markenzeichen hat Kappa ein aneinandergelehntes Pärchen in roter Farbgebung mit weißer Umrandung gewählt: Das Logo versteht sich als Symbol der gegenseitigen Unterstützung und Einheit zwischen Mann und Frau, wie sie sowohl im Leben als auch im Sport realisiert wird.

Wofür steht Mode für Herren von John Devin?

Bei John Devin handelt es sich um eine deutsche Modemarke, die trendstarke Herrenmode für Männer jeglichen Alters produziert. Zum Sortiment zählen Shirts, Jeans, Pullover und Accessoires für Herren. Ein Highlight in der Kollektion des Labels sind die hochwertigen Poloshirts und die elegante Jeansmode. Dabei überzeugt die Lifestyle-Marke vor allem mit einwandfreier Qualität, ausgezeichnetem Tragekomfort und fairen Preisen.

Weitere Informationen zu Herrenmode Marken:

Marken von A-Z: adidas, Arizona, bruno banani, DreiMaster, engbers, Esprit, Eterna, Grey Connection, H.I.S, Jack Wolfskin, John Devin, Kappa, Lacoste, Levi’s, Marc O’Polo, Mustang, Polarino, Rhode Island, s.Oliver, Studio Coletti, Tom Tailor, Tommy Hilfiger, TRIGEMA, Wrangler.

Startseite Herrenmode Markenshops (5.096)
Unsere Top Marken
  • Adidas
  • Jack Wolfskin
  • Rhode Island
  • Bruno Banani
  • Tom Tailor
  • s.Oliver
  • Engbers
  • Kappa
  • John Devin
  • Arizona
  • Polarino
  • Studio Coletti
Alle Marken von A-Z