Warenkorb
0 Artikel: 0,00 €

Boxspringbetten 120x200, 140x200, 160x200, 180x200 und 200x200 günstig auf Rechnung oder Raten kaufen ✓✓✓ Schlafen Sie sich schön und gesund!

Boxspringbetten besitzen einen besonderen Schlafkomfort.

Was ist ein Boxspringbett?

Boxspringbetten, auch Amerikanisches Bett oder Continentalbett genannt, sind die typischen Schlafsysteme der US-Amerikaner und Skandinavier. Auch in Deutschland werden die Betten immer beliebter. Ausgehend von Skandinavien und den USA, wo sie sich bereits seit Jahren großer Beliebtheit erfreuen, begaben sie sich also auf ihren Erfolgszug durch Deutschland und sind natürlich auch in unserem Online-Shop für euch erhältlich. Was aber macht diese Boxspringbetten denn nun so besonders, werden sich einige von euch fragen. Um dies zu verdeutlichen, sollte man zunächst den Aufbau der Betten betrachten. Sie bestehen grundsätzlich aus vier Teilen: der Box, einer Matratze, dem Topper und dem Kopfteil. Die Box besteht aus einem Rahmengestell unterschiedlicher Höhe (6 oder 12 cm), das auf Füßen steht. Im Gegensatz zu normalen Betten ist jedoch bereits im Unterbau eine Art „untere Matratze“ enthalten und je nach Wunsch mit einem Bonell- oder einem Taschenfederkern versehen. Diese Bettenart gibt es schon seit Ende des 19. Jahrhunderts. Sie wurde entwickelt, um die Liegefläche möglichst vom Boden zu trennen. Das Besondere und Namengebende an diesem System ist der Boxspring: Englisch "box" bedeutet Kasten, "spring" meint Federn - eben ein Kasten mit Federn. Darauf wird die Boxspringmatratze oder Obermatratze gelegt, bei skandinavischen Boxspringbetten liegt oben noch eine Toppermatratze auf. Durch ihr Aufbausystem können Boxspringbetten eine Höhe von 120 Zentimeter erreichen.

Boxspringbetten – Was ist beim Kauf zu beachten?

Boxspringbetten erfreuen sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Die herrlich hohen Betten kamen ursprünglich aus Amerika und haben in den letzten Jahren unter deutschen Schläfern einen wahren Begeisterungstaumel ausgelöst. Doch Boxspringbett ist nicht gleich Boxspringbett – beim Kauf solltet Ihr Euren Favoriten deshalb unbedingt gründlich unter die Lupe nehmen! Manche Hersteller springen auf die Erfolgswelle auf und bieten Betten an, die zwar nach Boxspring aussehen und schön hoch sind, aber gar keine Unterfederung in der Box besitzen. Also, auf jeden Fall genau hinschauen! Also, mein Tipp Nr. 1 beim Kauf eines Boxspringbettes: Nicht nur auf die Optik schauen, sondern darauf achten, was sich in der Box verbirgt. Leider ist es so, dass sich hinter der Bezeichnung Boxspringbett durchaus auch ein „normales“ Bett mit einem einfachen Holzkasten verbergen kann. Der besondere Komfort eines echten Boxspringbettes liegt aber darin, dass Matratze und Topper auf einem Unterbau mit Federn liegen. Das Bett sollte individuell auf die Person abgestimmt werden, die es überwiegend nutzt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Boxspringbett nach Kunstleder_schwarzden eigenen Wünschen zusammengestellt werden kann und nicht – wie von einigen Herstellern angeboten – nur in einer Ausführung erhältlich ist. Der große Vorteil eines Boxspringbettes ist es ja gerade, es ganz auf die persönlichen Bedürfnisse des Schläfers anpassen zu können. Der Preis des Bettes kann ein Hinweis auf dessen Qualität sein, allerdings ist ein teureres Bett nicht unbedingt besser als ein preiswerteres. Da aber mehr „Inhalt“ und besseres Material nun mal mehr kosten, kann der Preis durchaus ein Anzeichen für die Qualität sein. Auch die Informationsbereitschaft des Anbieters kann ein Indiz dafür sein, dass es sich um ein hochwertiges Möbelstück handelt. Stecken im Boxspring Bonellfedern oder Tonnentaschenfedern? Wie viele Federn sind in der Matratze verarbeitet? Wie dick ist der Topper? Werden diese Infos verschwiegen, könnte es sein, dass die Antworten nicht gerade für eine gute Qualität sprechen… Apropos Topper: Hier habt Ihr echt die Qual der Wahl! Wer gern etwas härter liegt, sollte Kaltschaum wählen. Klimalatex ist für diejenigen erste Wahl, die lieber weicher liegen und denen eine gute Luftzirkulation wichtig ist. Visco-Schaum wiederum ist für Schläfer mit Rückenproblemen gut geeignet, da er auf Körperwärme reagiert und sich deshalb der Körperkontur super anpasst. Viele Boxspringbetten sind mit den günstigeren Bonellfedern ausgestattet. Besseren Komfort bieten allerdings Tonnentaschenfedern, da diese punktelastisch nachgeben. Hier sinken also nur die Körperteile mit dem größten Druck ein und nicht der gesamte Körper. Damit wir uns nicht falsch verstehen: Bonell-Federkerne sind in Boxspringbetten schon in Ordnung, allerdings nur im Unterbett! Welchen Härtegrad Ihr für Eure Matratze wählt, hängt natürlich auch beim Boxspringbett – wie bei jedem anderen Bett – von Eurem Gewicht und Eurer Größe ab. Als grobe Faustformel gilt: Je höher das Gewicht ist, desto härter sollte die Matratze sein. (Tipps zum Matratzenkauf findet Ihr in diesem mit Holzfüße -Beitrag.) Beim Kauf Eures Boxspringbettes solltet Ihr auch darauf achten, woraus die Box besteht. Aus Kostengründen wählen einige Hersteller preiswerte Spanplatten. Das sieht nicht schön aus und ist vor allem auch weniger stabil als Echtholz. Und weil wir gerade beim Thema Optik sind: Viele verlieben sich beim Bettenkauf in eine bestimmte Farbe, ohne zu berücksichtigen, dass diese nicht mit der übrigen Schlafzimmer-Ausstattung harmoniert. Also, obwohl es eigentlich so selbstverständlich ist: Die Bettenfarbe muss zum Schlafzimmer passen! Grundsätzlich ist es immer gut, sich Boxspringbetten verschiedener Preisklassen anzuschauen – ganz unabhängig vom zur Verfügung stehenden Budget. So kann man ein Gefühl dafür entwickeln, wo die Unterschiede in der Verarbeitung liegen können. Ich wünsche Euch viel Spaß und Erfolg beim Bettenkauf!

Wie ist ein Boxspringbett aufgebaut?

Bei einem Boxspringbett bildet ein Untergestell mit einem Federkern die Basis. Der Federkern, der entweder aus Bonellfederkern oder Taschenfederkern bestehen kann, wird von einem Massivholzrahmen mit Füßen zusammengehalten und von einer Schaumabdeckung umhüllt. Da der Aufbau des Bettes insgesamt recht hoch wird, sind die Füße des Gestells in der Regel nicht höher als 20 Zentimeter. Die Höhe des Boxsprings hingegen kann zwischen 10 bis 30 Zentimeter variieren. Auf dem Boxspring liegt die Boxspringmatratze oder Obermatratze. Das kann jede handelsübliche Matratze sein, die auf Ihr individuelles Schlafbedürfnis abgestimmt ist. Ob Sie auf Ihr Boxspringbett eine Topper-Matratze möchten, bleibt Ihnen überlassen. Der Topper ist weniger eine Matratze als eine Matte mit einer Höhe von sechs bis zehn Zentimetern. Er soll die darunterliegende Matratze schonen, die Feuchtigkeit, die nachts durch das Schwitzen entsteht, aufsaugen und das Bett noch etwas weicher machen.

Welche Matratze ist für das Boxspringbett geeignet?

Grundsätzlich ist jede Matratze für Ihr neues Boxspringbett geeignet. Ob Bonellfederkern, Taschenfederkernmatratze oder Kaltschaummatratze bleibt Ihrer Auswahl überlassen. Wichtig jedoch ist, dass sie auf das Untergestell passt, denn der Härtegrad sollte sowohl auf das verwendete Boxspring als auch auf Ihr Wohlbefinden abgestimmt sein. Am häufigsten werden Taschenfederkernmatratzen verwendet, da diese Druck punktuell abfedern. Zusammen mit der Unterkonstruktion ergibt das die typische, locker-leichte Federung eines Boxspringbettes. Kaltschaummatratzen hingegen reagieren durch ihre Zonen individueller auf den Nutzer, so dass der Kaltschaum die typische Boxspringfederung etwas dämpft. Generell geht aber Komfort vor Schönheit: Stimmen Sie die Matratze auf Ihr Bedürfnis ab!

Wie hart ist ein Boxspringbett?

Ist Ihr Boxspringbett zu hart, sollten Sie es zunächst mit einem Topper versuchen. Damit liegen Sie nicht nur weicher, sondern können auch Ihrem Rücken Gutes tun: Visco-Topper passen sich dem Körper ideal an, Klimalatex-Topper hingegen sorgen für die perfekte Belüftung, Topper aus Kaltschaum sind ideal für Menschen, die sich nachts viel bewegen. Bringt der Topper noch keine Erleichterung, variieren Sie als nächstes den Härtegrad Ihrer Boxspringmatratze, also der Obermatratze.

Wie beziehe ich ein Boxspringbett?

Beim Boxspringbett mit Topper müssen Sie nur diesen regelmäßig neu beziehen. Denn darauf liegen Sie, dort wird die Flüssigkeit aufgesaugt. Die Matratze darunter können Sie von Zeit zu Zeit frisch beziehen. Wenn Sie ein Spannbettlaken verwenden, können Sie das über den Topper und die Obermatratze gemeinsam ziehen und in die Zwischenräume schieben.

Weitere Informationen

Bestandteile: Boxspring, Matratzen, Topper, Kopfteil, Liegefläche, Bettwäsche, Decken, Kissen, weiteres Zubehör

Boxspring-Betten für einzigartigen Schlafkomfort

Bei Baur finden Sie eine große Auswahl an Bad-Spiegelschränke und Boxspring-Betten. Die beliebten Betten mit amerikanischem und skandinavischem Ursprung verbinden dabei auf einmalige Art und Weise hohe Funktionalität mit zeitlosem Design. Sie erhalten Ihr Boxspring-Bett bei Baur in vielen verschiedenen Farben, Gestellen und Breiten. Die Betten eignen sich als Einzel- oder Doppelbett für Ihr Schlafzimmer.

Boxspring-Betten im BAUR Online Shop

Ihr Boxspring-Bett besteht im Unterbau aus einem gepolsterten Rahmengestell mit Füßen. Der angenehme und stabile Federkern im Boxspringunterbau ersetzt dabei den klassischen Lattenrost, wie er bei herkömmlichen Betten zum Einsatz kommt. Auf dem Unterbau liegt eine Matratze, die sich mit dem Federkern wie zu einer Einheit verbindet und für einen besonders tiefen und erholsamen Schlaf sorgt. Viele der Boxspring-Betten sind zudem mit einem Topper oberhalb der Matratze ausgestattet. Dadurch kann der Hohlraum zwischen zwei Matratzen einfach überbrückt werden; außerdem sorgt der Topper für eine langanhaltende Lebensdauer Ihrer Matratzen darunter. Ein Kopfteil am oberen Ende Ihres Boxspring-Bettes ermöglicht Ihnen auch ein bequemes Sitzen im Bett für spannende Lesestunden vor dem geruhsamen Einschlafen.

Boxspring-Betten bei BAUR bequem auf Raten oder Rechnung zahlen

Bestellen Sie jetzt Big Sofas, Einzelbetten und Ihr Boxspring-Bett bei Baur für einen gesunden und erholsamen Schlaf und starten Sie fit in den nächsten Tag! Ihre Boxspring-Betten können Sie, genau wie andere Artikel aus dem BAUR Sortiment, ganz einfach per Ratenkauf bezahlen. Außerdem können Sie Ihre Boxspring-Betten auch ganz normal auf Rechnung kaufen und auch die Zahlpause nutzen.

Boxspring-Betten - stressfreie Lieferung bei BAUR.de

Lassen Sie sich Ihre Boxspring-Betten bequem nach Hause liefern und nutzen Sie auch gerne unsere Lieferung auf Wunschtermin. Sie können selbst bestimmen, wann die Ware bei Ihnen ankommen soll. Weitere Informationen zu dieser Lieferart finden Sie auf BAUR.de

Boxspring-Betten – traumhafter Schlafkomfort für Ihr Zuhause

Nach einer Nacht in einem der aktuellen Boxspring-Betten fühlen Sie sich wie neu geboren. Für einen optimalen und gesunden Schlafkomfort präsentieren sich Boxspring-Betten 2015 als optimale Lösung. Boxspring-Betten sind auch als „amerikanische Betten“ bekannt. Die Besonderheit bei den Boxspring-Systemen liegt darin, dass die Matratze nicht auf einem Lattenrost, sondern auf einer stabilen Unterkonstruktion mit einem Holzrahmen aufliegt. Durch eine Kombination von Federkern und aufgelegter Obermatratze, dem sogenannten Topper, wird eine angenehm rückenschonende Schlafposition erreicht, bei der Wirbelsäule und Gelenke entlastet werden. Aufgrund ihrer exzellenten Liege-Eigenschaften sind Boxspring-Betten ideal bei höherem Körpergewicht. Passend zu Ihrem Schlafzimmer erhalten Sie auch Schreibtische in unserem Baur Online Shop.

Boxspring-Betten in verschiedenen Härtegraden im BAUR Online Shop

Entdecken Sie die vielfältigen Modelle und Designs der Boxspring-Betten und Metallbetten auf baur.de. Das Untergestell sowie das Kopfteil sind mit hochwertigen Stoffen oder Kunstleder umspannt und in verschiedenen Farben lieferbar. Boxspring-Betten erhalten Sie in unterschiedlichen Härtegraden, die entsprechend dem Körpergewicht ausgewählt werden. Je nach Modell werden als Topper Taschenfederkernmatratzen oder Kaltschaummatratzen angeboten. Die Höhe der Matratzen der Boxspring-Betten liegt zwischen 16 und 30 cm.

Boxspring-Betten bei BAUR ganz stressfrei in monatlichen Raten bezahlen

Schlafen Sie wie auf Wolke Sieben und wählen Sie aus den verschiedenen Boxspring-Betten Ihr Lieblingsmodell aus! Die Boxspring-Betten 2015 und Wohnlandschaft können Sie bei Baur per Rechnung oder mit einem komfortablen Ratenkauf bezahlen.

Weitereführende nützliche Beiträge aus unserem Möbelblog: Trend Boxspringbetten, Kauftipps für Boxspringbetten

Startseite Möbel Möbel Betten Boxspring-Betten (110)
Boxspring-Betten
 
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5 Seite 2 von 5 Seite 3 von 5 Seite 4 von 5 Seite 5 von 5
|
Boxspringbett inkl. Kaltschaum-Topper - Möbel
Boxspring-Bett, Maintal - Möbel
Boxspringbett - Möbel
Boxspringbett inkl. Topper und Kissen - Möbel
  MAINTAL    
Boxspringbett - Möbel
Boxspringbett, Inosign - Möbel
Boxspringbett, Breckle - Möbel
Boxspringbett, Breckle - Möbel
  INOSIGN BRECKLE BRECKLE
Boxspring-Bett  - Möbel
Boxspring-Bett, Breckle - Möbel
Boxspringbett inkl.Topper und Bettkasten - Möbel
Boxspringbett - Möbel
  BRECKLE    
Boxspring-Bett, Inosign, Kopfteilhöhe 90,5 cm - Möbel
Boxspringbett, Atlantic Home Collection - Möbel
Boxspring-Bett, Breckle - Möbel
Boxspringbett mit RGB-LED-Beleuchtung - Möbel
INOSIGN ATLANTIC HOME COLLECTION BRECKLE  
Boxspringbett - Möbel
Boxspring-Bett, Home affaire, »Romantica« - Möbel
Boxspringbett, Atlantic Home Collection - Möbel
Boxspringbett inkl. Topper - Möbel
  HOME AFFAIRE ATLANTIC HOME COLLECTION  
Boxspringbett, Breckle - Möbel
Boxspringbett, Maintal, Made in Gemany - Möbel
Boxspringbett, meise - Möbel
Boxspringbett - Möbel
BRECKLE MAINTAL MEISE  
 
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5 Seite 2 von 5 Seite 3 von 5 Seite 4 von 5 Seite 5 von 5
|