Warenkorb
0 Artikel: 0,00 €

Funktionsbetten

Hier finden Sie viele Informationen zum Thema "Funktionsbetten", die Sie bei Ihrem Einkauf unterstützen können!

Welche Vorteile bieten Funktionsbetten?

Funktionsbetten dienen nicht nur zum Schlafen, sondern bieten - wie ihr Name schon sagt - eine Reihe von Zusatzfunktionen. Häufig verfügen sie zum Beispiel über Schubladenelemente, mit denen man praktischen Stauraum gewinnt. Man nennt sie deshalb auch Stauraumbett. Einige Modelle haben zudem Regalbretter im Bettgestell integriert. Das schafft Platz für Bücher oder Aufbewahrungskörbe. Funktionsbetten mit ausziehbarem Unterbett-Teil verwandeln sich schnell in ein Gästebett, wenn einmal jemand übernachten möchte. Wahre Raumwunder sind Modelle, die sich als Schrankbett hochklappen lassen oder gar Kleiderschrank und Schreibtisch im Unterbau integrieren.

Für wen eignen sich Funktionsbetten?

Vor allem für kleine Schlafzimmer sind Funktionsbetten eine gute Idee. Sie schaffen viele Aufbewahrungsmöglichkeiten, ohne dass dabei der Raum vollgestellt wird. Die integrierten Schubladen- oder Regal-Elemente fügen sich perfekt ins Bettgestell ein und wirken dabei gleichzeitig dekorativ. Auch in Ein-Zimmer-Apartments machen die platzsparenden Kombi-Talente eine gute Figur. Für Kinderzimmer bieten sich Funktionsbetten mit eingebauten Spielgeräten und Platz zur Aufbewahrung von Spielsachen an.

Weitere Informationen

Marken: Breckle, Home Affaire, Rauch

Liegefläche: 100 x 200 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm, 200 x 200 cm

Funktionsbetten
 
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3 Seite 2 von 3 Seite 3 von 3
|
Aufstellservice
HOME AFFAIRE      
             
HOME AFFAIRE HOME AFFAIRE BRECKLE SERIE MONTREAL
             
RAUCH   HOME AFFAIRE SERIE TESSIN
             
RELITA      
             
    RELITA PARISOT
             
  HOME AFFAIRE   HOME AFFAIRE
             
 
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3 Seite 2 von 3 Seite 3 von 3
|