($4)
Vorteile
BOSCH Küchenmaschine »OptiMUM MUM9DT5S41«, 1500 W, 5,5 l Schüssel, extrastarker 1500-Watt-Motor
UVP: 899,00 €
-309,10 €
589,90 €
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten
Verfasse eine Bewertung
von Ursula B. | 09.12.2019
Bewertung melden
Top Gerät!
Ich habe die Maschine seit zwei Wochen und habe versucht soviel als möglich auszuprobieren. Fazit vorerst: Schneebesen(Eiklar, Rührteige etc. ging super, erst läuft es zwar langsam an, aber dann kommt auch schon prompt das Ergebnis -perfekt. Knethaken und Rührhaken - ging mit beiden super! Glasmixaufsatz - sehr gut! Durchlaufschnetzler mit div. Schneidscheiben - da kommt das einzige Minus - leider bleiben bei manchen Scheiben größere Reststückchen die leider nicht mehr gerieben/geschnitten werden können. Das ist aber jammern auf hohem Niveau. Ich würde die Maschine wieder kaufen, bin sehr zufrieden! Empfehle sie weiter!
von Rxlz | 23.09.2019
Bewertung melden
Küchenmaschine
Sehr Robuste Küchenmaschine; Rührhaken und Schneebesen rasten etwas schwer ein; beim angebotenen Model ist keine Waage integriert;
von Kristina1980 | 17.02.2017
Bewertung melden
Solide Vielbäcker-Maschine mit mangelhaften Features
Ich nutze die Optimum nun seit 4 Wochen und habe in dieser Zeit von Muffins, über Kuchen und Brot so einiges ausprobiert! Zuvor nutzte ich eine MUM 4 welche sehr zuverlässige Ergebnisse lieferte, aber beim Brot backen krafttechnisch und auch mengenmäßig an ihre Grenzen stieß! Die Optimum ist die ideale Maschine für große und/oder schwere Teigmengen. Diese händelt und verknetet sie mühelos ohne sich unter der Belastung zu winden oder auf der Arbeitsplatte zu bewegen. Sie wirkt hochwertig, ist zum größten Teil aus Metall gefertigt, gleichzeitig stylisch mit mattem Edelstahllook und darf trotzdem (Schüssel und Werkzeug) in die Spülmaschine. Zusätzliche Features dieses Modells sind eine Waage und die SensorControl-Programme für Sahne, Eiweiß und Hefeteig. Die Waage ist im Alltag nicht zu gebrauchen, da sie starken Schwankungen unterliegt, häufig ihre Arbeit ganz verweigert und ein genaues abwiegen unmöglich macht. Bosch arbeitet jedoch an einem Software-Update. SensorControl funktioniert bei der Sahne erst ab einer Menge von >300g, somit also meist nur bei der Herstellung von Torten relevant denn ich zumindest schlage ansonsten nur einen Becher Sahne auf. Bei Eiweiß und Hefeteig liefern die Programme gute Ergebnisse! Ich persönlich würde empfehlen die Optimum in der Version ohne Waage und SensorControl zu erwerben! Immerhin ist die Ersparnis im Bereich von 200-300€ erheblich und dafür erhält man eine sehr gute, solide Küchenmaschine zur Teigverarbeitung, auch im größeren Haushalt oder die Brotbäckerei. Die Optimum bietet zahlreiches Zubehör welches zusätzlich erworben werden kann und die Optimum zum Kochhelfer macht, da man hier jedoch auf den Einsatz von viel Kunststoff setzt, sollte Bosch eventuell die Preisgestaltung noch einmal überdenken! Hier werden für Durchlaufschnitzler, zweite Rührschüssel und Fleischwolf schnell noch einmal 200-300€ fällig... Zu diesem Preis ist eine MUM 5 inklusive des ganzen Zubehörs erhältlich und bietet somit ein der Optimum meilenweit überlegenes Preis-Leistungsverhältnis, für die Hobbybäckerin mit Durchschnittsfamilie mit Sicherheit die bessere Wahl!
Vorteile: Einfach zu reinigen, Hohe Qualität, Gute Konstruktion
Nachteile: mangelhafte Waage
von Pinkeschminke | 30.01.2017
Bewertung melden
Gute Maschine
Positiv: Extra große Schüssel mit 5.5 l Fassungsvermögen aus gebürstetem Edelstahl für bis zu 3,5 kg Rührteig oder 1,5 kg Mehl plus Zutaten bei Hefeteig Kabelaufrollautomatik zur einfachen und schnellen Verstauung des Kabels EasyArmLift: Einfaches und kraftsparendes Anheben des Armes Integrierter Timer: Einstellbare Dauer um die perfekten Ergebnisse zu wiederholen – die Maschine stoppt nach Ablauf der Zeit Die mitgelieferten Werkzeuge machen einen sehr hochwertigen und stabilen Eindruck Die Schüssel und Werkzeuge sind einfach zu reinigen und können und die Spülmaschine gegeben werden Es gibt viel Zubehör, mit dem die Maschine erweitert werden kann Neutral: SensorControl Plus, da es mir nicht die absolut optimalen Ergebnisse liefert Integrierte Waage: die Zutaten können direkt in die Schüssel gewogen werden – spart Zeit bei der Zubereitung – ist aber nicht perfekt Abdeckungen der Antriebe aus gebürstetem Edelstahl für ein hochwertiges Erscheinungsbild und Anlassqualität – allerdings auch sehr empfindlich mit Fingerabdrücken. Ich habe meine Abdeckungen gleich mal mit einer Edelstahl-Pflege versiegelt. Seitdem ist es besser und man sieht nicht mehr jeden Fingerabdruck darauf Die Rührwerkzeuge, vor allem der Knethaken lassen sich teilweise etwas schwer entfernen Negativ: Das Display ist sehr empfindlich und bekommt schnell feine Kratzer Die Maschine ist mit einem UPE von 899 Euro nicht gerade günstig.
Du hast 4 von 4 Bewertungen gesehen