Breckle Futonbett
Breckle Futonbett
429,99 €
Breckle Futonbett
Breckle Futonbett
Breckle Futonbett
Breckle Futonbett
Breckle Futonbett
Breckle Futonbett
Breckle Futonbett

Breckle Futonbett

(4)Bewertungen
429,99 €
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Speditionsgebühr
214 PAYBACK Punkte
1
Farbe
weiß
Liegefläche
B/L: 120 cm x 200 cm
Härtegrad
H2
Matrazenart
Bitte Variante wählen
Wähle bitte eine Variante um Lieferinformationen zu sehen
wird per Spedition geliefert
Details & Serviceinfos
Rechtliche Hinweise
Gesetzliche GewährleistungGesetzliche Gewährleistung
Hinweise
Ersatzteil- und Reparatur-ServiceErsatzteil- und Reparatur-Service
Rückgabegarantie mit kostenlosem RückversandRückgabegarantie mit kostenlosem Rückversand
BezahlmöglichkeitenBezahlmöglichkeiten
InformationsserviceInformationsservice
Bezahlen mit ZahlpauseBezahlen mit Zahlpause
Kundenbewertungen
Bewertungsübersicht
(4)
50%
2 von 4 Kunden würden dieses Produkt einem Freund empfehlen.
Nachteile
Verfasse eine Bewertung
von Cenia | 21.06.2020
Bewertung melden
Es ist sehr bequem und sieht auch gut aus ,ich bin froh das ich mich dafür entschieden habe
von C.R.F. | 04.01.2019
Bewertung melden
Von der Optik her ist das Bett ok. Der Aufbau gestaltete sich schwierig, da die Bohrungen nicht passgenau waren und erschwerend noch eine falsche Aufbauanleitung beilag! Der Aufsatz vom Kopfteil sollte nochmal durchdacht werden. Türen lassen sich nicht einstellen, nur bei leer geräumten Bett öffnen. Schade, dass die Unterbettschublade nicht inbegriffen und passend auf das Bett abgestimmt ist. Haben die auf dem Foto abgebildete nachgekauft, verkanntet sich, muss ein paar mal hin und her geschoben werden, bis sie passend unterm Bett ist.
von Benjamin | 09.08.2015
Bewertung melden
Ein Bett und das wars....
Also vorab: es ist ein Bett und die Liegefläche ist in Ordnung. Leider stimmen viele der Bohrungen nicht genau überein, sodass beim Zusammenbau tlw. viel Gewalt angewendet werden muss um die einzelnen Teile zu verbinden. Und zusammengbaut macht das Bett auch nicht den stabilsten eindruck. Was allerdings überhaupt nicht geht und daher die geringe Bewertung. Diese Türen hinterm Kopfteil. erstens sind diese viel zu tief, sodass immer das Bett freigeräumt werden muss um die Türen zu öffnen Und zum zweiten sind die Scharniere der Türen wohl nicht für dieses Bett.... Die Türen sind so schwer, dass diese immer nach unten hängen und auch nur gerade so in die nötige Aussparung am "Schrankteil" passen. Ohne Kontakt zum Rahmen ist es nicht möglich diese einzustellen! also komplette fehlkonstruktion, das einstellen der Türen ist unmöglich. werd schauen pb ich stabile scharniere finde um dieses Problem zu beseitigen. Würde dieses Bett kein zweites Mal kaufen, aber nun steht es nunmal ...mehr oder weniger. Achso: die Schiebefächer unter dem Bett / Bettkasten sind übrigens nicht dabei und müssen extra erworben werden.
Nachteile: Schwere Reinigung, Nicht stabil, Schlechte Qualität, Keine Passgenauigkeit und nicht durchdachtes Konzept