(6)
Vorteile
Nachteile
rauch ORANGE Schwebetürenschrank »Wetzlar«, mit Spiegel
529,99 €
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten
Verfasse eine Bewertung
von Ella | 07.09.2020
Bewertung melden
Enttäuschend
Empfehle es nicht weiter , beim aufschieben von der Spiegeltür , zerkratzt es die außen stehenden schubladen ! Die schubladen machen beim auf und zu machen Geräuche ! Qualität ebenfalls billig
von LA | 27.05.2020
Bewertung melden
Guter schrank zum zweck
Paar kleine schlieren und nicht sonderlich stabile untere versteifung. Ansonsten wenn er dann steht macht er einen stabilen eindruck. Schraniere und schubschienen überzeugen... leider kein softclose und somit recht dumpfes Schließgeräusch
von Melanie | 21.02.2019
Bewertung melden
Toller zeitloser Schrank fürs Kinderzimmer
Haben den Schrank mit einer Spiegelschwebetüre und einer Seite normale Türen mit Schubladen in der Farbe Weiß. Das Aufbauen war einfach und super beschrieben. Toll fanden wir auch dass die Teile einzeln Verpackt und beschriftet sind sodass man sich nicht wie üblicherweise erst mal einen Überblick verschaffen muss welches Teil was sein soll. Qualität ist auch sehr gut und der Preis echt ok. Haben den Schrank für unsere Babytochter gekauft damit sie diesen bis ins Jugendalter nutzen kann.
Vorteile: Hohe Qualität, Gute Verarbeitung, Einfach zu installieren, Attraktives Design
von Beate | 01.11.2018
Bewertung melden
Schrank und Lieferung top
Verarbeitung und Optik sehr gut. Wir ( 2 Mädels) mußten etwas nach der Aufbauanleitung und dem Zubehör suchen in den vielen Paketen. Die Anleitung war nicht immer leicht zu übersetzten. Aber insgesamt tolles Produkt
Vorteile: Gute Verarbeitung, Attraktives Design
von Stephie | 04.10.2018
Bewertung melden
Sehr schöner Schrank!
Sieht genauso aus wie auf dem Bild und ist sehr leicht aufzubauen. Kann ich nur weiterempfehlen.
Vorteile: Attraktives Design, Einfach aufzubauen
von B-frau | 03.05.2018
Bewertung melden
Schrank mit Aufbaumacken
Schrank macht eigentlich eine gute Figur, aber für einen deutschen Hersteller war der Aufbau, mit sehr vielen Kleinteilen, nicht ganz ohne. Ist viel zu kompliziert, geht auch einfacher. Spiegelteile werden ohne Zwischenschutz aneinandergelegt, man muss überaus vorsichtig sein. Was mir überhaupt nicht gefallen hat war der Aufbau der Schubkästen und der komplette Unterbau, hier mußte man noch mit Leim arbeiten, der für mich viel zu wenig war. Mit Leim Verbindungen herstellen zu müssen, vermutet man eigentlich bei einem Möbelstück was im Ausland hergestellt wurde, aber eben nicht in Deutschland. Nun steht er und er macht was er muss, Sachen verstauen.
Nachteile: Komplizierte Montage
Du hast 6 von 6 Bewertungen gesehen