Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Sockelleisten

Für die perfekte Raumgestaltung

Sockelleisten bilden das i-Tüpfelchen einer gelungenen Raumausstattung – mit ihnen lässt sich die Einrichtung harmonisch ergänzen oder ein interessanter Akzent setzen. Die Ausführungen unterscheiden sich in Materialbeschaffenheit, Stärke und Farbe. Welche Sockelleiste für deine Zwecke die geeignete ist, erfährst du in diesem Ratgeber.

Dekorativ und praktisch

Sockelleisten verleihen einem Raum ein gepflegtes Ambiente, da sie einen ansprechenden Übergang zwischen Bodenbelag und Wand herstellen. Viele Böden, etwa Laminat oder Parkett, können nicht ganz bis zur Wand verlegt werden. Leisten sind eine gute Möglichkeit, die notwendige Dehnungsfuge am Rand attraktiv zu verdecken. Bei Teppichböden drücken sie die Schnittkante nieder, damit sie glatt am Boden aufliegt. Ausgefranste oder unregelmäßig geschnittene Kanten lassen sich mit Sockelleisten kaschieren. Dafür eignen sich breite Ausführungen mit hoher Materialstärke sehr gut. Hohe Sockelleisten verdecken unschöne Tapetenabschlüsse oder Unregelmäßigkeiten beim Ausmalen in Bodennähe hervorragend.

Dezenter Abschluss oder lebhafter Akzent

Für eine unauffällige Ergänzung des Bodenbelags sind farblich genau abgestimmte, kurze Sockelleisten eine gute Wahl. Mit optisch deutlich abgesetzten Randleisten lassen sich aufregende Raumakzente setzen. Weiße Varianten wirken sehr stilvoll und zeitlos und passen ausgezeichnet zu den meisten Boden- und Wandfarben.

Kleben oder stecken

Abschlussleisten sind mit unterschiedlichen Befestigungssystemen erhältlich. Die Artikel können geklebt oder mit Clips festgemacht werden. Stecksysteme erlauben ein einfaches und sauberes Befestigen. An der Wand wird eine Schiene angebracht, auf die du die Sockelleiste mit einigen Handgriffen ansteckst.

Spezielle Sockelleisten für besondere Aufgaben

Mit eigens konstruierten Varianten können zum Beispiel Kabeln versteckt oder Heizungsrohre abgedeckt werden. Feuchtraumleisten sind in der Materialbeschaffenheit und Verarbeitung genau auf diesen Einsatzbereich abgestimmt. Diese Modelle halten der Feuchtigkeit stand und verziehen sich nicht. Als sehr flexibel erweisen sich biegsame Sockelleisten, die sich um Rundungen oder Unebenheiten schmiegen. Für ein einheitliches Erscheinungsbild und nahtlose Übergänge bietet sich passendes Zubehör in Form von Innen- und Außenecken sowie Zwischenstücken und Endstücken an.

Entdecke Sockelleisten für deine individuellen Wohnideen und kauf alles für deine Heimwerkervorhaben online!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!