Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Insektenschutz

gegen Plagegeister im Haus

Warmer Sommerwind? – Ja! Stechmücken & Co? – Nein danke! Mit passendem Insektenschutz wehrst du Insekten ab. Fürs kleine Fenster bis hin zur großen Terrassentür helfen dir engmaschige Netze. Dabei streckt sich die Auswahl vom magnetbasierten Rahmen bis hin zum eleganten Fenster- und Türschutz in Schiebe-Optik. Hier erhältst du Tipps für die Auswahl.

Insektenschutz ganz ohne Bohren

Gut für dich: Die meisten Ausführungen aktueller Insektenschutz-Varianten lassen sich ohne viel Aufwand oder Werkzeug sofort Anbringen. Selbstklebende Magnete oder ein einfaches Einsetzen stabiler Rahmen ins geöffnete Fenster beugen Beschädigungen von Tür- und Fensterrahmen vor. Elegant verschwinden Insektenrollos während der kühleren Jahreszeit in unauffälligen Kassetten bis zur nächsten Saison.

Schutz für alle Fälle

Eines ist wichtig: Der Insektenschutz soll Licht- und Luftzufuhr geringstmöglich beeinträchtigen. Hierzu kommt stabiles, langlebiges Fiberglasgewebe zum Einsatz. UV- und witterungsbeständig, sorgt das feine Gewebe für ausreichend Luftzufuhr durch Tausende kleiner Löcher. Häufig bringen Insektenschutz-Fenster zugleich einen Sonnen-/Hitzeschutz mit. Mehr als zweckmäßig, zeigt sich hier der Insektenschutz schon mal in schickem Plissee. Schräg stehende Dachfenster erhalten einen zuverlässigen Schutz gegen Insekten mittels aufzuklebender Schienen. Diese halten das Gewebe nahtlos am Rahmen.

Rundum dicht – Insektenschutz für Türen

Insbesondere schlechte Witterung treibt allerlei Gartenbewohner ins trockene Haus. Um das zu vermeiden, sorgt ein Insektenschutz in Form von platzsparenden Schiebetüren mit Bürstendichtungen für einen sicheren Abschluss. Lamellenvorhänge mit Magnetband am unteren Rand schließen selbsttätig und bündig ab. Daneben verhindern Schwingtüren den Einlass der tierischen Quälgeister.

Was nicht passt, wird passend gemacht

Die praktischen Werkstoffe Aluminium, Kunststoff und UV-beständiges Gewebe machen es dir recht einfach, die Größe individuell anzupassen. Häufig finden sich in Altbauten Türen und Fenster, die nicht der aktuellen Norm entsprechen. Auch sie können mit Insektenschutz ausgerüstet werden. Die Artikelbeschreibung gibt an, ob eine Anpassung machbar ist.

Nimm gleich Maß und bestell den passenden Insektenschutz für Türen und Fenster für einen Sommer ohne Mücken!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!