Gartenzeit
Gartenzeit - Ideen und Beratung für deinen Garten
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Weitere Pools & Planschbecken

Einbaupools
Aufstellpools


Pools & Planschbecken

Abkühlung gefällig? Hier findest du eine umfangreiche Auswahl an Pools und Planschbecken für Groß und Klein. Wir beraten dich gerne beim Kauf.

Der richtige Standort für Pools und Planschbecken

Um den perfekten Pool oder ein geeignetes Planschbecken auszuwählen, solltest du den geplanten Standort in deinem Garten stets im Hinterkopf behalten. Infrage kommen vor allem sonnige oder halbschattige Gartenabschnitte, damit sich das Wasser erwärmen kann. Damit das Badewasser und der Filter nicht unnötig verschmutzen, sollten Sie den Pool oder das Planschbecken nicht direkt unter einem Baum aufstellen. Ideal ist ein wind- und sichtgeschützter Platz auf ebenem Untergrund, beispielsweise neben einer Mauer oder einer Hecke. Für die Kleinen solltest du bei sehr hohen Temperaturen zusätzlich einen Sonnenschirm aufstellen, um sie vor der UV-Strahlung zu schützen.

Reinigung und Pflege

Für gesunden Badespaß solltest du Pools und Planschbecken regelmäßig von Verunreinigungen befreien. Mit einem Kescher kannst du herabgefallene Blätter und verendete Insekten herausfischen, für größere Pools sind außerdem chemische Reinigungsmittel erhältlich, die das Badewasser klären und Keime abtöten. Das ist wichtig, da der Pool durch Sonnenmilch, Körperflüssigkeiten und Algen schnell verunreinigt werden kann. Wer die Wasserqualität überprüfen will, kann dazu einfache Teststreifen benutzen, die den pH-Wert ermitteln. Der Wert sollte idealerweise zwischen 7,0 und 7,4 liegen.

Unser Tipp: Erneuere das Badewasser alle zwei bis drei Tage und decke den Pool nach dem Bad mit einer geeigneten Plane ab. Besonders praktisch sind Pools mit Filteranlagen: Hier wird das Wasser durch eine Pumpe angesaugt, umgewälzt und automatisch gereinigt. Bei BAUR findest du Pools und Planschbecken mit passender Filteranlage im praktischen Komplett-Set.

So sorgst du für Sicherheit in Pool und Planschbecken

Kinder lieben es, bei heißen Temperaturen im kühlen Nass zu planschen. Insbesondere Babys und Kleinkinder solltest du dabei aber niemals allein lassen, da sie bereits bei niedrigem Wasserstand ertrinken können. Stelle das Planschbecken so auf, dass die Kleinen auch außerhalb des Beckens genügend Platz zum Toben haben. Damit deine Kinder weich sitzen und das Planschbecken nicht beschädigt wird, solltest du spitze Steine und Wurzeln vorher aus dem Weg räumen. Da den Kleinsten im Wasser gerne ein Malheur passiert, solltest du durch täglichen Wasserwechsel für optimale Hygiene im Babypool sorgen. Mit Wasserspielzeug wie aufblasbaren Figuren oder Plastikbooten bringst du noch mehr Spaß ins Planschbecken.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!