Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Heizstrahler ergänzen deine Heizung im Haus und leisten dir oftmals als Terrassenheizer gute Dienste. Lies in unserem Ratgeber, welche Vorteile sie dir bieten!


Heizstrahler

Für wohlige Wärme im Haus, auf dem Balkon und der Terrasse

Heizstrahler verwöhnen dich drinnen und draußen mit angenehmer Wärmestrahlung. Wie bei einem Heizpilz sitzt du damit an kühlen Tagen stundenlang im Freien, plauderst oder feierst mit Freunden. Und wenn du es im Haus einmal schnell mollig warm haben möchtest, leisten dir diese nützlichen Heizgeräte ebenfalls gute Dienste.

Warme Strahlen statt heißer Luft

Du kennst Heizstrahler sicherlich vom Außenbereich zahlreicher Restaurants oder Cafés: längliche Kästen aus Edelstahl oder Kunststoff, die an kühlen Tagen angenehm wärmen. Wie funktioniert das? Ein Infrarot-Heizstrahler wandelt den elektrischen Strom direkt in Wärmewellen um, die deine Haut bei Kontakt wärmen. Das ist das gleiche Prinzip wie das der Sonnenstrahlen.

Andere Heizgeräte wie Heizlüfter nutzen dagegen das Zirkulationsprinzip, auch Konvektion genannt. Dazu saugen sie kalte Umgebungsluft an, erwärmen sie an einem Heizelement und geben sie mithilfe eines Ventilators wieder an die Umgebung ab.

Und in welche Kategorie gehört der Heizpilz? Dieser Terrassenheizer passt genau genommen in die Gruppe der Heizstrahler. Allerdings funktioniert er mit Gas statt mit Strom und ist vom Aufbau herum einiges größer als ein Infrarot-Strahler. Durch die Verwendung von Gas eignet sich ein solcher Strahler ausschließlich für den Einsatz im Außenbereich.

Wand- und Deckenmontage? Mobil? Heizstrahler für alle Ansprüche

Du kannst Infrarotstrahler dauerhaft an einem bestimmten Ort anbringen oder einen tragbaren Heizstrahler nutzen. An Wand oder Decke montierte Geräte eignen sich vor allem für eine Umgebung, bei der Möbel und Einrichtung einen festen Standplatz haben. Dazu gehören zum Beispiel Sitzgruppen auf der Terrasse oder im Garten, der Wickeltisch im Babyzimmer oder das Bad. Wenn du häufiger spontan Partys feierst oder Tische und Stühle gerne umstellst, ist ein mobiler Standheizstrahler die bessere Wahl. Er wärmt genau dort, wo du es haben möchtest, und ist bei Bedarf auch schnell wieder aufgeräumt.

Zudem unterscheiden sich die Heizstrahler in ihrer Leistung. Für kleine Räume reichen Kompaktgeräte mit 500 Watt völlig aus. Für den Außenbereich oder große Zimmer sind Heizstrahler mit einer Leistung von 1.200 bis 2.500 Watt empfehlenswert.

Die richtige Schutzklasse des Heizstrahlers

Der Einsatzort bestimmt die notwendige Schutzklasse deines Heizstrahlers. Diese erkennst du an der Kennzeichnung IP und zwei Ziffern. Die erste Zahl gibt dabei an, wie gut das Heizgerät gegen eindringenden Staub geschützt ist. Die zweite sagt dir, ob und wie gut der Infrarotheizer Feuchtigkeit verträgt. Je höher die Ziffer, desto besser der Schutz.

Produkte mit der Schutzklasse IP44 sind zum Beispiel vor Fremdkörpern von einem Millimeter Durchmesser und mehr geschützt und halten Spritzwasser wie Regen zuverlässig stand. Heizstrahler dieser Kategorien lassen sich problemlos auf der Terrasse anbringen oder in Feuchträumen wie Sauna und Schwimmbad nutzen. Infrarotheizstrahler der Schutzklasse IP20 bringen dagegen kaum Schutz gegen Staub mit und sind nicht wasserfest. Diese Produkte eignen sich für den Einsatz in trockenen Räumen im Haus.

Raffiniertes Zubehör für Wohnraum- und Terrassenheizer

Für noch mehr Komfort drinnen und draußen kannst du Heizstrahler kaufen, die interessante Extras mitbringen. Viele Produkte verfügen zum Beispiel über eine Fernbedienung. Damit regelst du das Gerät bequem von der Sitzgruppe oder Liege aus. Andere Terrassenheizer und Standgeräte besitzen zusätzlich eine Timer-Funktion. Über eine App lassen sich einige Strahler sogar mit dem Handy oder Smartphone steuern. Darüber hinaus stehen dir oftmals verschiedene Farben zur Verfügung: Die Heizgeräte gibt es in Silber, Weiß oder Schwarz.

Stöbere gleich einmal im Onlineshop und bestelle einen modernen Heizstrahler für den Innen- oder Außenbereich!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!