Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Fahrradbekleidung

Steigert das Wohlbefinden beim Sport

Sitzpolster, atmungsaktiver Stoff und flache Nähte: Fahrradbekleidung erhöht den Fahrkomfort. Auf langen Touren oder für sportlich ambitionierte Radfahrer bieten die speziellen Textilien mehr Schutz vor Wind, Regen oder Hitze. Hier erfährst du, warum auf das Fahrrad zugeschnittene Kleidung sinnvoll ist und welche einzelnen Teile es gibt.

Fahrvergnügen auf der Radtour verlängern

Auf dem Weg zum Einkaufen mit dem Rad mag eng anliegende Fahrradbekleidung leicht übertrieben wirken. Bei längeren Ausfahrten wie einem mehrwöchigen Fahrradurlaub ist die Spezialgarderobe allerdings ein wesentlicher Wohlfühlfaktor. Die körperliche Anstrengung verlangt dir ebenso wie der Wind- und Wettereinfluss viel Durchhaltevermögen ab. Darauf abgestimmte Fahrrad-Kleidung erleichtert die Strapazen und verlängert das Fahrvergnügen.

Gutes Polster verschafft Sitzkomfort

Radhosen dämpfen mit einer Gesäßpolsterung den Druck auf den empfindlichen Intimbereich. Flach verarbeitete Nähte verhindern zudem Scheuerwunden durch das Kreiseln der Beine. Polster für Männerradhosen sind breit geschnitten, ein schmales Polster passt sich der weiblichen Anatomie an. Für geringe Belastungen reicht eine Unisexradhose aus. Fahrradhosen findest du für jede Witterung in Kurz, ¾-Länge oder mit langen Beinen. Auf beschwerlichen Passagen sorgt eine Radhose mit integrierten Hosenträgern für den perfekten Sitz.

Oberkörper optimal belüften

Auf dem Fahrrad ist die Bekleidung des Oberkörpers mit optimaler Ventilation wichtig. Eng anliegende Radtrikots aus Funktionsfasern leiten Feuchtigkeit schnell und großflächig nach außen ab. Das hält den Oberkörper weitgehend trocken und verringert die Erkältungsgefahr. Ein verlängertes Rückenteil schützt die Nierenpartie auch in gebeugter Haltung. Je nach Jahreszeit wählst du Modelle mit kurzen oder langen Ärmeln aus.

Fahrradjacken schützen vor Kälte und Regen

Wasserabweisende und atmungsaktive Fahrradjacken halten dich warm und trocken. Ein großzügiger Schnitt der Ärmel und des Rückenteils schützt den Oberkörper bei großer Bewegungsfreiheit in gestreckter Sitzposition. Versiegelte Nähte und wasserabweisende Reißverschlüsse halten Regen ab. Benötigst du lediglich einen Wind- oder Kälteschutz, wärmen Fahrradwesten und Softshelljacken.

Fahrradbekleidung an den Bedarf anpassen

Hosen, Trikots und Jacken sollen Radfahrern den besten Komfort für die eigenen Ansprüche bieten. Armlinge oder Fahrradhandschuhe ergänzen die Ausstattung. Auch ein schickes Design kann beflügeln: Wähle Fahrrad-Bekleidung vorrangig nach deinem individuellen Wohlfühlfaktor.

Such dir jetzt online die geeignete Fahrradbekleidung für deinen persönlichen Bedarf aus!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!