Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Weitere Fahrradhelme

Fahrradhelme Orange


Fahrradhelme

Nach wie vor herrscht auf deutschen Straßen keine Pflicht, einen Fahrradhelm zu tragen​, weshalb zahlreiche Radfahrer „oben ohne“ unterwegs sind. Dadurch erhöht sich das Verletzungsrisiko enorm – du solltest auf einen Fahrradhelm nicht verzichten. Worauf solltest du beim Kauf achten? Und wann sitzt der Helm richtig? Antworten bekommst du hier.

Warum Helme so wichtig sind

Der Aufprallschutz, den Fahrradhelme bieten, ist sicherlich das überzeugendste Argument für den Kopfschutz. Nebenbei erfüllt der Helm je nach Ausführung gleich noch weitere Funktionen: So sorgen Fahrrad-Helme mit Reflektoren beispielsweise dafür, dass du von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen wirst, während Belüftungsöffnungen Frischluftzufuhr zulassen, ohne dass dir die Haare durch den Wind ins Gesicht wehen. Nebenbei hält ein Helm den Kopf bei Regen mehr oder weniger trocken und verhindert bei hohen Temperaturen direkte Sonneneinstrahlung.

Auf die Passform kommt es an

Fahrradhelme sind in mehreren Größen erhältlich. Diese orientiert sich am Kopfumfang und ist daher in Zentimetern angegeben. Um deine Helmgröße zu ermitteln, greifst du zu einem Maßband und misst den Umfang deines Kopfes knapp über den Ohren. Hast du dir ein Modell in deiner Größe ausgesucht, probiere es unbedingt an und teste, ob es gut sitzt. Die Helmschale muss waagerecht auf dem Kopf aufliegen, darf weder wackeln noch drücken, und zwar auch dann, wenn du den Kopf kräftig schüttelst oder dich tief nach unten beugst.

Fahrradhelme mit wichtigen Sicherheits-Features

Fahrradhelme bekommst du online für Damen, Herren und Kinder. Dabei unterscheiden sich die Helme neben ihrer Größe vor allem in ihrem Design voneinander. So sind Helme für Kinder beispielsweise oft in bunten Farben oder mit niedlichen Tiermotiven erhältlich.

Darüber hinaus spielen bei der Auswahl des Fahrrad-Helms weitere Faktoren eine Rolle. Sinnvoll sind etwa ein größenverstellbarer Kopfring, mit dem du den Helm individuell anpassen kannst, und Lüftungsöffnungen, die einen Hitzestau verhindern. Ein tief heruntergezogener Schläfen- und Nackenbereich erhöht zusätzlich den Schutz, sollte es einmal zu einem Sturz kommen. Übrigens: Neben Allrounder-Helmen gibt es Modelle in speziellen Ausführungen, die sich zum Beispiel an Bedürfnisse von Mountainbikern, BMX- oder Rennradfahrern richten.

Stöbere jetzt im Onlineshop und kaufe deinen neuen Fahrradhelm!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!
Deine Meinung ist uns wichtig!
Herzlich willkommen auf baur.de! Um unsere Services und unseren Online-Shop noch besser auf deine Erwartungen und Wünsche ausrichten zu können, führen wir eine kurze Umfrage durch (Dauer ca. 12 Minuten). Als Dankeschön verlosen wir 20 BAUR Gutscheine im Wert von je 20,- Euro.
Jetzt teilnehmen
Deine Meinung ist uns wichtig!

Herzlichen Dank für deine Mithilfe. Dein BAUR Team