Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Jungen Sportshorts

Was zeichnet Sportshorts für Jungen aus?

Ein hohes Maß an Komfort und die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten mit passenden Funktionshirts oder Trikots machen die kurze Sporthose zum Allroundtalent im Sport und in der Freizeit. Nicht nur beim Schulsport oder Mannschaftssport machen die luftigen und trageangenehmen Shorts eine gute Figur, auch zuhause oder im Urlaub zählen sie zu den beliebtesten Hosenmodellen bei Jungs.

Welche Sportshort Modelle gibt es?

Die Auswahl ist enorm. Neben Sweatpants, der üblichen Sporthose und der Sport-Bermuda, die zu vielerlei Gelegenheiten getragen wird, gibt es Passformen, die speziell auf diverse Sportarten ausgelegt sind. So haben Tennisshorts seitliche Eingriffstaschen zur Ballaufbewahrung, während Basketballshorts typischerweise locker geschnitten sind und bis zum Knie oder knapp darüber reichen. Laufshorts – so genannte Running Shorts, sorgen mit effektiven Polyestermischungen für ein ausgewogenes Feuchtigkeitsmanagement und haben einen kurzen Schnitt, der für das Joggen perfekt ist.

Für angehende Fußballer, die sich nicht nur ausgelassen auf dem heimischen Rasen austoben, sondern auch aktiv in einem Verein spielen, eignen sich für das Training Trikotshorts, Trainingsshorts oder Torwarthosen. Diese sind auf die spezifischen Bewegungsabläufe beim Fußball abgestimmt und bestehen aus strapazierfähigem Funktionsmaterial.

Welcher Hosenbund ist bei Sportshorts vorteilhaft?

Da Jungen bei aktiven Sportarten viel Bewegungsfreiheit benötigen, ist neben einem lockeren Schnitt auch der richtige Sitz des Bundes ein wichtiger Faktor. Ein dehnbarer Gummibund mit oder ohne Kordelzug ist perfekt, da er nicht drückt oder einschneidet und sich optimal den Bewegungen anpasst.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!