Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Ein hochwertiger Wecker sollte mit einer Technik ausgestattet sein, die dich nie mehr verschlafen lässt. Modelle mit Quarzwerk und einem individuell einstellbaren Weckton gehören zu den Mindeststandards einer modernen Uhr mit Weckfunktion. Auch ein übersichtliches Zifferblatt inklusive Leuchtzeiger oder Display solltest du voraussetzen.

Weitere Wecker

Wecker Weiß


Wecker

Vom vorsichtigen Aufwecken bis zum Bootcamp-mäßigen Alarm

Wähle einen Wecker, der zu deinen individuellen Ansprüchen in Hinblick auf Funktionalität, Größe und Design passt. Modelle bekannter Hersteller überzeugen mit einem Höchstmaß an Präzision und vielen Extras, mit denen du entspannt in Ihren Tag startest. Ein Wecker macht das Aufstehen nicht schöner, aber er sorgt für Pünktlichkeit. Ob mit unüberhörbarem Alarmton, schmeichelndem Lichteffekt oder deinem Lieblingssong – du entscheidest, wie dein Tag startet. Daneben erfährst du auf Wunsch Temperatur, Datum und ob die Snooze-Taste es erlaubt, sich noch einmal auf die Seite zu drehen.

Immer auf Höhe der Zeit

Ein Wecker verschönert den Tag. Denn gleich, wie früh er läutet – richtig eingestellt verhindert er Hektik bereits nach dem Aufstehen. Vielleicht ist er nicht das meistgeliebte Einrichtungsteil in deiner Wohnung. Aber dank sehenswerter Designs darf er ein schmuckvolles Wohnaccessoire sein. Ob schlicht, im Retro-Look, kunterbunt, mit futuristischen Motiven aktueller Science-Fiction-Filme – deine erste Begegnung nach dem Aufwachen darf sehr individuell gestaltet werden. Selbst Bluetooth hat in der Wecker-Welt längst Einzug gehalten. Und mithilfe eines Projektionsweckers mit kindgerechten Motiven führst du den Nachwuchs spielerisch an den Umgang mit Stunden, Minuten und dem notwendigen Übel Aufstehen heran.

Perfekt geweckt auf Reisen

Auf den ersten Blick kennzeichnen den Reisewecker die kleineren Abmessungen und der Betrieb per Batterie. Weitere Optionen wie zusätzlicher Netzbetrieb oder Radiowecker sind hier durchaus gängig. Für einen ersten Überblick in der Dunkelheit zeigen selbstleuchtende Zeiger, was die Stunde geschlagen hat. Wenn du häufig auf Reisen bist, bleibt ein Funkwecker immer auf der Höhe der Zeit. Eine stets nach neuem Ort einzustellende Uhrzeit entfällt. Dies übernimmt der Funkkontakt via Satellit.

Das entscheidende Plus – Zusatz-Talente und innere Werte

Neben praktischen Informationen wie Datum und Temperatur bieten digitale Wecker allerlei Möglichkeiten, die sich im Alltag bewähren. Unterschiedliche Weckzeiten für Wochentage und Wochenende, Uhrzeit per Projektionsmodus an Wand oder Decke oder Weckwiederholung bringen in Sachen täglicher Alarm einigen Komfort. Tageslichtwecker locken deinen inneren Schweinehund ganz langsam aus dem Schlaf. Mit ansteigender Lichtstärke der eingebauten Lampe simuliert dieser Wecker einen Sonnenaufgang und gestaltet den Übergang zwischen Traumland und Realität etwas weniger ruppig.

Tipps für empfindliche Träumer

Du gehörst zu den Menschen, die einen flachen Schlaf haben? Dann wähle in jedem Fall einen digitalen Wecker ohne das Laufgeräusch einer mechanischen Uhr. Dieses kann nämlich immens störend wirken in der Nacht. Auch sollte sich die Beleuchtung der Anzeige wenigstens dimmen, besser noch ausschalten lassen. Das Unterbewusstsein reagiert selbst bei geschlossenen Augen auf Lichtquellen aller Art mit Unruhe.

Was kann ein Radiowecker alles?

Ein moderner Radiowecker ist mit Extras ausgestattet, die über das normale Wecken mit Musik hinausgehen. Drehe dich nach dem Wecken beruhigt noch einmal um, denn eine zuverlässige Snooze-Funktion lässt dich garantiert nicht verschlafen. Modelle mit Funkwerk zeichnen sich durch Präzision aus und ein großes und beleuchtetes Display vereinfacht auch in der Dunkelheit das Ablesen der Uhrzeit. Du liebst besondere Details? Dann wähle doch einfach einen Wecker, der die Zeit sogar an die Decke oder Wand projiziert.

Bei modernen Weckern stellst du die für dich passende Lautstärke individuell ein, die dich zuverlässig aus dem Schlaf holt. Klassische Doppelglockenwecker im Retro-Style und Edelstahlgehäuse verfehlen garantiert nicht ihre Wirkung, selbst wenn du zu den Tiefschläfern gehörst. Verlange doch einfach von deinem Wecker mehr als nur eine Alarmfunktion. Lass dich von formschönen Projektionsweckern im robusten Kunststoffgehäuse begeistern, die auf jedem Nachttisch zum Blickfang werden. Sie profitieren von einem hochwertigen Funkwerk, einer Innentemperaturanzeige und Außentemperaturanzeige und einem beleuchteten Display.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!