Ihre zuletzt gesehenen Artikel:

Computertische für entspanntes Arbeiten

Stöbern Sie bei Baur im breiten Sortiment der PC-Schreibtische. Finden Sie das Ihren Anforderungen entsprechende Modell und sichern Sie sich ein stressfreies Arbeiten. Computerschreibtische in allen gängigen Größen und Bauarten stehen im Sortiment 2017 zur Verfügung. Moderne Varianten mit Glastüren und pflegeleichter Oberfläche aus Kunststoff finden sich neben klassischen Ausführungen aus unbehandeltem Massivholz. Exzellent verarbeitete Metallschienen sorgen für die reibungslose Nutzung des Schubladenmechanismus. Die Computerschreibtische sind dank anzubringender Rollen variabel im Gebrauch. Ausdrucksstarke Designs lassen sich harmonisch in verschiedene Innenausstattungen integrieren.

PC Tische bei BAUR.de

Rustikale Modelle verfügen neben der obligatorischen Tastaturlade über tiefe Schubladen und Extrafächer. Computer Schreibtische mit schmaler Silhouette und in auffälligen Farben fügen sich nahtlos in Kinder- und Jugendzimmer ein. Versionen mit aufgesetzten Regalböden gehen weit über die grundlegenden Funktionen von Computertischen hinaus und erfüllen die Dienste großzügiger Regale. Dank der raffinierten und platzschaffenden Konzeption ist die Verkabelung mit zusätzlichen elektronischen Geräten jederzeit möglich. Die Montage der Computertische lässt sich ohne Vorwissen durchführen und ist dank detailgetreuer Anleitung unkompliziert gehalten. Entdecken Sie jetzt PC Schreibtische auf baur.de.

Weitere Informationen:

Ausführungen: PC-Schreibtisch, Computertisch, Eck-Schreibtisch, PC-Schrank, Laptop-Tisch, Eck-Laptop-Tisch.

Features und Formen: mit Rollen, geschwungen, mit Teleskopauszug, mit schwenkbarer Ablage, mit Schublade, mit Fach, mit Tastaturauszug, höhenverstellbar, mit Monitorfach, mit Ablageboden, mit Towerstellplatz, ausziehbarer Boden, mit ABS Kanten, mit Unterboden, pflegeleichte Oberfläche.

Alle anzeigen
Computertische
Ähnliche Artikel in unserem Sortiment

Computertische

Hilfe beim Einkauf erwünscht? Hier beantworten wir häufige Fragen rund ums Thema "Computertische".

Worauf ist bei einem Computertisch zu achten?

Neben einer verstellbaren Höhe sollte die Oberfläche von Computertischen weder zu hell noch zu dunkel und reflexionsarm sein. Ideal sind matte bzw. seidenmatte Oberflächen in gebrochenen Weiß-, Grau-, Beige- und hellen Holztönen. Darüber hinaus wirken Kunststoff- oder Holzoberflächen angenehmer und wärmer als Glas oder Metall. Kabelkanäle helfen, Kabelsalat und Stolperfallen zu vermeiden. Die Arbeitsfläche sollte groß genug für Bildschirm, Maus, Stifte und Papiervorlagen sein: Als Mindestmaß gelten 160 cm Breite und 80 cm Tiefe, eine Tiefe von 90 cm wäre aber ratsamer. Zu guter Letzt benötigen auch die Beine genügend Raum, um die Haltung verändern zu können. Von Unterbauten, Containern und Quertraversen sollte also zugunsten der Beinfreiheit abgesehen werden. Optimal ist eine Beinraumhöhe von ca. 65 cm , eine Beinraumtiefe von mindestens 70 cm und eine Beinraumbreite von 80 cm.

Wie hoch sollte ein Computertisch sein?

Die ergonomisch richtige Höhe des Computer- bzw. Arbeitstisches wird von der individuellen Körpergröße und den Proportionen des Nutzers bestimmt. Statische Computertische mit einer unverstellbaren Höhe von 74 cm dienen lediglich der Kurzzeitnutzung, für die Langzeitnutzung empfehlen sich dagegen höhenverstellbare Modelle, die sich den individuellen Bedürfnissen des Benutzers anpassen lassen. Am besten eignen sich Ausführungen, die die sich zwischen 62 und 85 cm Höhe einstellen lassen. Der Tisch ist richtig justiert, wenn bei richtiger Stuhlhöhe und aufrechter Sitzhaltung die Unterarme flach auf der Arbeitsplatte aufliegen, ohne dass die Schultern hochgezogen sind.

Welche Vorteile bietet ein Computertisch im Vergleich zu einem Schreibtisch?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Schreibtischen sind PC Tische wahre Platzwunder. Denn auf und in ihnen sind die wichtigsten Computergeräte immer griffbereit und schnell verstaut. Ein Computertisch punktet also in erster Linie durch Funktionalität und einer guten Ergonomie. Mit ausziehbaren Flächen für die Tastatur, einer großen Arbeitsfläche für Bildschirm und ausreichend Stauraum für andere Utensilien ermöglichen Computertische effizientes und entspanntes Arbeiten. Einige Modelle verfügen außerdem über praktische Aufsätze für CDs oder DVDs, Schubladen für Papiere und integrierte Regale für elektronisches Equipment.

Wie weit sollte der Monitor vom Nutzer entfernt sein?

Der optimale Abstand zum Nutzer wird anhand der Größe des Bildschirms bestimmt. Als Faustregel gilt also: Je größer der Monitor, desto weiter sollte er wegstehen. Die Distanz sollte beispielsweise bei einem 15 Zoller mindestens 60 cm betragen, bei einem 17 Zoller ungefähr 70 cm und bei einem 21 Zoller ca. 80 cm. Das Einhalten dieser Empfehlungen ist wichtig, um entspanntes Sehen und eine gesundheitsschonende, ergonomische Arbeitshaltung zu gewährleisten.

Computertische für besondere Ansprüche: Die besten Modelle für passionierte Gamer

Sie möchten Ihren Computertisch in erster Linie zum Spielen nutzen? Dann sollten Sie ihn nach anderen Kriterien als etwa ein Schüler oder Büroarbeiter auswählen. Achten Sie darauf, dass Ihr Computertisch genügend Platz für Ihr Gaming-Gear wie beispielsweise Gaming-Mauspads bietet. Während ausziehbare Flächen, eingebaute Regale und Ablagefächer im Job praktisch sein mögen, können eSports-Fans getrost darauf verzichten. Wichtig ist insbesondere die Verarbeitung des Computertisches, schließlich muss er auch längere Gaming-Sessions überstehen ohne dabei zu wackeln oder im Anschluss unschöne Abnutzungserscheinungen zu zeigen. Hochwertige Modelle stecken auch den einen oder anderen Wutausbruch unbeschadet weg, wenn der Gegner mal wieder einen Lucky Shot gelandet hat. Natürlich sollten Computertische für Gamer einfach aufzubauen sein und mit dem benötigten Material sowie einer verständlichen Anleitung geliefert werden. Denn nicht jeder, der beim Zocken handwerkliches Geschick beweist, verfügt über die gleichen Skills beim Möbelaufbau. Und zu guter Letzt: Wählen Sie einen Computertisch, der sich harmonisch in Ihr Wohn- oder Arbeitszimmer einfügt. Unser Tipp: Besonders stylish sind Computertische aus Glas oder geräumige Ecktische. Der passende Schreibtischstuhl dazu sorgt für gemütliche, entspannte Stunden vor dem Computer.