Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Auflagen & Schutzhüllen für Gartenmöbel

Schutz vor Witterung

Gartenmöbel stehen einen Großteil des Jahres draußen. Regen und Umwelteinflüsse greifen Gartenmöbel an und verkürzen deren Lebensdauer. Nicht nur Gartenmöbel aus Massivholz sind davon betroffen. Mit passenden Auflagen & Schutzhüllen beugst du Korrosion vor. Du erhälst sie für deinen Gartentisch und deine Gartenstühle. Aber auch an den Sonnenschirm solltest du denken. Nicht jeder Stuhl benötigt eine separate Schutzhülle. Für Stapelstühleverwendest du eine spezielle Hülle, unter der mehrere Stühle Platz finden. Schutzhüllen für komplette Sitzgruppen sind genauso erhältlich wie Auflagen & Schutzhüllen für Strandkörbe und andere ausgefallene Gartenmöbel.

Auflagen & Schutzhüllen ganz einfach online bestellen

Gartenmöbel aus Holz sind formschön, aber nicht immer bequem. Daher empfiehlt sich auf das harte Holz deiner Gartenmöbel gepolsterte Auflagen zu platzieren, um deinen Sitzkomfort zu erhöhen. Farbenfrohe Akzente setzt du mit bunten Varianten für deine Gartenmöbel.

Hier findest du eine große Auswahl an Auflagen und Schutzhüllen für deine Gartenmöbel. Wir bieten dir beispielsweise Sitzkissen, Liegenauflagen, Hochlehnerauflagen, Bankauflagen, Abdeckplanen und Hockerauflagen. Dabei hast du die Wahl zwischen verschiedenen hochwertigen Materialien wie Polycotton und PE-Bändchengewebe. Tipp: In unserem Sale findest du besonders günstige Auflagen und Schutzhüllen für Gartenmöbel.

Was muss ich beim Kauf von Auflagen für Gartenmöbel beachten?

Dicke und Festigkeit der Füllung entscheiden darüber, wie bequem du es auf deinen Stühlen oder Liegen haben wirst: Drei bis vier Zentimeter dicke Gartenmöbel-Auflagen bieten hohen Komfort, Auflagen ab fünf Zentimetern Dicke sorgen für zusätzliche Bequemlichkeit. Da die Auflagen deiner Gartenmöbel meist direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, solltest du auf die Lichtechtheit der Textilien achten. Überlege dir auch, mit welchen Auflagen die Gartenmöbel am besten zur Geltung kommen. Du hast noch keine Gartenmöbel-Schutzhülle? Auch wenn die Möbel witterungssicher in einem Schuppen stehen, ist eine Schutzhülle sinnvoll, da sie z. B. gegen Verstaubung schützt.

So werden Gartenmöbel-Auflagen richtig verstaut

Um Sitzkissen & Co. vor Schimmel und Stockflecken zu schützen, solltest du sie bis zur nächsten Verwendung richtig aufbewahren. In Kellern, Gartenhäuschen und Garagen ist es meist zu feucht für das Material. Möchtest du sie trotzdem dort einlagern, solltest du deine Auflagen in einer geeigneten Schutzhüllen-Tragetasche verpacken. Durch die stabile, wasserabweisende Hülle wird der Stoff vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt und deine Gartenmöbel-Auflagen bleiben sauber und gepflegt bis zum nächsten Einsatz. Alternativ kannst du die Auflagen in eine Aufbewahrungsbox aus Kunststoff oder Metall legen. Erhältlich sind diese praktischen Boxen in verschiedenen Farben und Dessins. Manche sind sogar echte Hingucker, die du getrost auf deine Terrasse stellen kannst. Achtung:Aufbewahrungsboxen aus Rattan oder Holz solltest du einen überdachten Stellplatz gönnen.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!