Rollos & Jalousien
514 Artikel
Ansicht wechseln
Ansicht
Sortieren nach
Sortieren
Sortieren
Artikel pro Seite
Seite
Seite
1

Rollos & Jalousien

Rollos & Jalousien sind das klassische Mittel, um Zimmer zu verdunkeln. Mit Rollos & Jalousien können Sie aber nicht nur für eine ruhige Schlafatmosphäre sorgen; sie sind zugleich auch ein wirkungsvolles Raumaccessoire und ein hübscher Fensterschmuck. Rollos & Jalousien gibt es in verschiedenen Farben und Designs, die zu jedem Einrichtungsstil passen. Sie können Ihr Rollo im passenden Look zu Ihren übrigen Textilien wählen oder besondere Akzente setzen. Für alle Räume in der Wohnung sind die optimalen Rollos & Jalousien erhältlich. Zur Küche passt ein Rollo im Cafémotiv, zum Kinderzimmer ein Rollo mit niedlichem Teddymotiv und zum Schlafzimmer das Rollo in einer beruhigenden Farbe.

Hochwertige Rollos & Jalousien zum Verdunkeln und mehr

Hellere Rollos & Jalousien verdunkeln den Raum nicht, aber sie verhindern die Sonneneinstrahlung. Damit können Sie Ihre Möbel vor dem Ausbleichen schützen. Zudem können Sie neugierigen Blicken entgegen wirken. Rollos & Jalousien, die beschichtet sind, verhindern das Eindringen von Wärme. Die Rollos & Jalousien können auch als einziger Fensterbehang verwendet oder aber mit anderen Gardinen oder Vorhängen kombiniert werden. Sie sollten darauf achten, dass diese Heimtextilien farblich aufeinander abgestimmt sind. Besonders attraktiv wirken passende Teppiche, Kissen oder Sofadecken. Auch zwei kontrastierende Farben wie Rot und Grün sind geeignet, um interessante Effekte in Ihrem Wohnraum zu erzielen.

Weitere Informationen:

Sortiment bei BAUR: Rollos, Plissee, Jalousien, Doppelrollo, Verdunkelungsrollo, Raffrollo, Wabenplissee, Faltstore, Lamellenvorhang, Klemmfix-Doppelrollo, Bambus-Rollo, Seitenzugrollo, Holzjalousie, Klemmfix-Rollo, Kasettenrollo, klassisches Rollo, Springrollo, Dachfensterrollo, Schnapprollo, Faltrollos, Kettenzugrollo, Duo-Rollo

Materialien und Ausführungen: Stoff, Holz, Bambus, transparent, blickdicht, verdunkelnd, lichtregulierend, lichtundurchlässig, lichtdurchlässig, halbtransparent, stufenlos, mit Stufen, mit oder ohne Kassette

Seite
Seite
1
Ähnliche Artikel in unserem Sortiment

Rollos & Jalousien

Was ist der Unterschied zwischen einem Seitenzug- und einem Mittelzug-Rollo?

Das klassische Rollo mit Seitenzug ist am häufigsten vertreten. Links oder rechts vom Rollo ist eine Schnur befestigt, mit der sich das Rollo hoch- und runterziehen lässt. Der Vorteil des Seitenzug-Rollos liegt ganz klar in der einfachen Bedienung und Montage. Viele dieser Rollos lassen sich ohne Bohren mit Klemmträgern auf dem Fensterflügel befestigen. Das klassische Rollo gibt es auch mit Mittelzug, auch als Schnapprollo bekannt. Das Mittelzug-Rollo wird über eine mittig befestigte Schnur gerafft und kann stufenweise eingestellt werden.

Was ist ein Kassettenrollo?

Bei einem Kassettenrollo ist die Rollostoff-Welle mitsamt Rolltechnik in einer Kassette versteckt. Diese Konstruktion ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern hat auch den Vorteil, dass keine Ablagerungen und Verschmutzungen an den Rollstoff gelangen. Die Bedienung ist variabel, von Seitenzug bis Kurbel oder Seitenschiene ist hier fast alles möglich. Wer eine elegantes und platzsparendes Modell sucht, ist dagegen mit einem Glasleistenrollo bestens beraten: Die Kassette wird direkt am Fensterrahmen montiert, so dass der Rollstoff genau innerhalb der Glasleiste fällt.

Welche Vorteile bieten Doppelrollos?

Hoch oben auf der Beliebtheitsskala stehen Doppelrollos. Sie sind echte Verwandlungskünstler, denn im Handumdrehen lassen sie sich von lichtdurchlässigen Rollos in verdunkelnde, lichtundurchlässige Rollos umfunktionieren. Möglich ist das, weil der Rollostoff abwechselnd blickdicht und transparent gewebt wurde.

Welche Seite gehört bei Jalousien nach außen?

Die konvexe Wölbung der Jalousie gehört immer nach innen. Die Rundung, die gebogene Seite der Lamellen sollte also nach innen, zur Raumseite hin zeigen, um einen Hitzeschutz zu bieten. Eine leichtere Orientierung bieten beschichtete Jalousien: Hier ist die Außenseite der Lamellen mit reflektierendem Aluminium bezogen, während die Innenseite keine Alu-Beschichtung aufweist.

Wo entsorgt man Jalousien?

Alles, was wegen seiner Abmessung, Beschaffung und seines Gewichtes nicht in den häuslichen Abfallbehälter gegeben werden kann, gilt als Sperrmüll. Da Jalousien aus verschiedenen Materialien wie Metall, Stoff, Holz und Plastik bestehen und meist zu sperrig für den Hausmüll sind, müssen sie über den örtlichen Sperrmüll entsorgt werden. Sperrmüll können Sie gegen eine entsprechende Gebühr von zu Hause abholen lassen oder Sie befördern Ihn selbst zur zuständigen Annahmestelle.

Wofür soll ich mich entscheiden: Rollos oder Jalousien?

Sowohl Rollos als auch Jalousien schützen vor unerwünschten Blicken. Je nach Ausführung verhindern sie starke Sonneneinstrahlung, fungieren als Hitzeschutz und dunkeln Räume ab. Dennoch unterscheiden Sie sich in wesentlichen Merkmalen. Im Gegensatz zu Rollos sind Jalousien mit einem Wendestab ausgestattet, mit dem sich die Lamellen flexibel schließen und öffnen lassen. So können Sie den Lichteinfall problemlos regulieren. Rollos hingegen bieten diesbezüglich weniger Spielraum. Sie decken entweder das ganze Fenster ab, oder werden auf eine bestimmte Höhe eingestellt. Durch die Kunststoff- und Aluminiumlamellen wirken Jalousien optisch jedoch kühler als Rollos aus Stoff. Deshalb und aufgrund ihrer praktikablen Handhabung kommen Jalousien oft in Küchen, Badezimmern oder in klassisch-modernen Wohnzimmern zum Einsatz. Rollos hingegen tragen in Unifarben oder auch mit ansprechenden Motiven zur entspannten und gemütlichen Atmosphäre in Schlaf- oder Kinderzimmern bei.

Was versteht man unter einem Plissee?

Ein Plissee Rollo besteht, im Gegensatz zum klassischen Rollo, aus einem sehr leichteren Stoff, der sich durch Betätigung eines Seilzugs einfalten lässt. Zudem kann es am Fenster unterschiedliche Positionen einnehmen und auf Wunsch sowohl unten als auch oben einen Lichteinfall ermöglichen. Egal, wie die Sonne also gerade steht: Sie können flexibel darauf reagieren und das Plissee so einstellen, wie es für Sie am angenehmsten ist.