Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Rote Rollos bringen Farbe an deine Fenster. Entdecke hier die große Auswahl an Rollos in Rot und vielen Rottönen als dekoratives Heimtextil und Tipps in unserem Ratgeber.


Rote Rollos

Energie-Kick für deine Fenster

Rote Rollos sind nicht nur zuverlässiger Sicht- und Sonnenschutz an deinem Fenster. Du kannst das praktische Wohntextil sogar ganz bewusst dazu einsetzen, um die Stimmung in deinen Wohnräumen zu steuern – und womöglich auch, um die Außenansicht der Hausfassade ein wenig aufzupeppen. Aber Vorsicht: Rollos in Rot passen nicht in jedes Zimmer.

Rollos: Rot als Signalfarbe und Kontrast

Rot ist eine Farbe, die wie keine andere für Energie, Temperament und Wärme steht – aber sie verlangt auch Aufmerksamkeit. Das bedeutet, dass du Rot im Wohnbereich nicht zu verschwenderisch einsetzen solltest. Rot neigt dazu, andere Farben im Raum zu dominieren. In Form eines Rollos hat Rot darüber hinaus vor dem Fenster eine beachtliche Flächenwirkung – auf manche Menschen wirkt Rot so anregend, dass es sich beispielsweise nicht unbedingt für einen Ruheraum wie ein Schlafzimmer eignet. Das rote Rollo als Sichtschutz setzt du am geschicktesten punktuell ein und koppelst es in der Fläche mit möglichst neutralen Farben wie Weiß oder Schwarz. Weiße Wände, schwarze Polstermöbel und kleine Akzente wie rote Kissen harmonieren beispielsweise perfekt miteinander. Auch stimmig verknüpft mit leicht abweichenden Rottönen bei Wandfarbe und Teppich in den Flächen oder Möbelstücken sehen rote Rollos hervorragend aus. Rollos in Rot findest du im Onlineshop in zahlreichen Farbnuancen und sogar mit Mustern und Printmotiven, in denen Rot vorherrscht.

Von Purpur bis Feuerwehrrot – diese Wirkung bringen rote Rollos in den Raum

Du solltest dir bewusst sein, dass eine Raumeinrichtung mit großem Rotanteil unterschwellig deine Temperaturwahrnehmung beeinflusst. Ein rotes Rollo ist daher ideal in Zimmern, in denen es eher kühl ist. Sonnenlicht, das durch halbtransparente Rollos in Rotnuancen dringt, bekommt darüber hinaus eine strahlend warme, angenehme Note. Wenn du keine allzu intensive Signalwirkung als dominierenden Blickfang in der Wohnung wünschst, verleihst du mit Rollos in roten Beerentönen, Lachs- oder Weinrot dem Raum eine vornehme, dezente und trotzdem extravagante Note.

Hast deine Lieblingsrollos schon im Sortiment entdeckt? Dann bestelle dir deine neuen Fenstertextilien und bringe mit roten Rollos Farbe in deine Wohnung!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!