Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Papiertapeten

Papiertapeten erlauben individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in deinen vier Wänden – ob als bunte Fototapete mit Strandmotiv oder als glänzende Variante in Unifarben. Hier liest du mehr über die Farb- und Motivauswahl und erfährst noch mehr Wissenswertes rund um die Papiertapete. Außerdem erhältst du Tipps zum Anbringen deiner Tapete.

Attraktive Preise und Designs

Papiertapeten zählen zu den beliebtesten Tapetenarten überhaupt. Das hat vor allem zwei wesentliche Gründe: Zum einen erfreuen Papiertapeten mit vergleichsweise günstigen Preisen, zum anderen präsentieren sie sich in einer Vielzahl an Farben, Mustern und Motiven.

Eigenschaften und Vorteile von Papiertapeten

Eine Papiertapete setzt sich aus mehreren Schichten Papier, meist Recyclingpapier, zusammen, wobei die Oberschicht in der Regel bedruckt, beschichtet oder strukturiert ist. Je mehr Schichten die Tapete aufweist, desto dicker und schwerer ist sie – und desto besser ist die Qualität. Leichte Papiertapeten wiegen weniger als 110 g/qm, mittlere kommen auf 110 bis 140 g/qm, schwere Ausführungen weisen ein Gewicht von 140 bis ca. 180 g/qm auf. Papiertapeten gelten im Allgemeinen als atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend sowie als umweltfreundlich, sofern Recyclingpapier zum Einsatz kommt.

Bunte Farbenpracht und spektakuläre Motive

Die Designvielfalt ist bei Papiertapeten besonders groß. Du findest neben schlichten, unifarbenen Tapeten vor allem Fototapeten mit diversen Motiven, die beispielsweise Skylines, Blumenwiesen oder Sandstrände zeigen. Bei solchen Papiertapeten ist es wichtig, dass du beim Anbringen darauf achtest, aneinandergrenzende Bahnen so anzusetzen, dass das Bild nahtlos fortgeführt wird.

Tipps zum Anbringen deiner Papiertapete

Um deine Wände mit Papiertapeten auszustatten, benötigst du einen Tapeziertisch, auf dem du die Tapete mit der Hand oder mithilfe einer Tapeziermaschine einkleisterst. Dann muss die Tapete gut durchweichen, je nach Stärke etwa 3 bis 12 Minuten. Halte die vorgegebene Zeit unbedingt ein, denn Papiertapeten dehnen sich durch das Einweichen noch ein wenig aus. Bringst du die Tapete zu schnell an der Wand an, erfolgt die Ausdehnung erst später, wodurch unschöne Falten entstehen können.

Entdecke gleich die Angebote an Papiertapeten online und such dir deinen Favoriten aus!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!