Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Morgenmäntel

Wohlfühlmode für Zuhause

Morgenmäntel sind die idealen Begleiter für deine Morgenroutine. Ob Kuschelmodell oder fließende Stoffe – mit einem wärmenden oder verführerischen Morgenmantel bringst du ein Stück Luxus in dein Zuhause. Entdecke hier viele alltagstaugliche Designs und erfahre mehr über die verschiedenen Ausführungen von Damen-Morgenmänteln.

Morgenmäntel für mehr Luxusmomente

Morgenmäntel sind vielseitig einsetzbar: als gemütliche Loungewear an Wochenenden, als verführerische Nachtwäsche, als heimelige Begleiter auf Reisen oder als leichte Bademäntel nach einer erfrischenden Dusche. Mit einem Morgenmantel aus kuscheligem Material oder einem zarten Modell mit geschmackvollem Print beweist du bereits nach dem Aufstehen großen Stil.

Baumwolle, Frottier, Satin oder Seide

Baumwollmäntel und Mäntel aus Flauschfrottier wärmen dich noch vor dem ersten Kaffee am Morgen. Ein kuschelweiches Modell spendet Behaglichkeit an einem Regentag und verbreitet an einem entspannten Sonntag auf der Couch Wohlfühl-Atmosphäre. Morgenmäntel aus Baumwolle und Frottier sind auch als Bademäntel geeignet, da beide Stoffe Feuchtigkeit gut aufnehmen.

Satin- und Seiden-Modelle fühlen sich auf der Haut federleicht an. Die fließenden Stoffe umschmeicheln die Körperform und verführen mit sinnlichen Details. In Kombination mit einem reizvollen Nachthemd oder Negligé verleiht der Morgenmantel die Ausstrahlung einer „Femme fatale“.

Ein Morgenmantel aus knitterfreier Viskose nimmt im Koffer wenig Platz ein und erweist sich als praktisches Accessoire im Urlaub. Der Gang zum Pool oder ein Glas Wein auf der Hotelterrasse fühlt sich im leichten Mantel nach einem Stück Zuhause in der Ferne an.

Damen-Morgenmäntel im Kimono-Stil

Ein Morgenmantel im Kimono-Look mit den typischen weiten Ärmeln ist ein beliebtes Design, das ein Stück japanische Etikette in die eigenen vier Wände bringt. Die asiatische Schnittform ist geradlinig und traditionell knöchellang. Die Dreiviertelärmel lassen die Handgelenke schmal erscheinen und ein umgebundener Stoffgürtel betont die Silhouette. Bei modernen kurzen Designs endet der Saum auf der Höhe der Oberschenkel. An heißen Tagen erfrischt der verkürzte Schnitt und bringt deine Beine zur Geltung.

Morgenmäntel unterscheiden sich von Kimonos vor allem durch ihren Schnitt. Die Ärmel bei Morgenmänteln sind schmal oder gerade geschnitten. Sie zeichnen sich häufig durch praktische Elemente wie eine Kapuze oder aufgesetzte Taschen auf der Front aus. Kimonos und Morgenmäntel bestehen zudem aus unterschiedlichen Materialien. Bei Morgenmänteln kommen festere, wärmende und weiche Stoffe zum Einsatz, wodurch sie sich gut für kühlere Tage eignen. Kimonos bestehen hingegen aus leichten Stoffen und sind für wärmere Tage eine gute Wahl.

Finde eine große Auswahl an komfortablen und modischen Morgenmänteln und beginne deinen Morgen mit einem passenden Modell!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!