Art déco - mit einem Wohnstil in eine andere Epoche | BAUR
0%
ZurückStorefront|Lifestyle|Themenwelt|Art déco
24. April 2020| Wohnen

Art déco

Mit verzierten Möbeln in eine andere Zeitepoche
Sofas mit Samtbezug, Materialien wie Messing und Marmor, hochglänzende Oberflächen und grafisch-geometrische Muster, eine Prise „warmes“ Holz, opulente Stoffe und prächtige Farben – der aktuelle Wohntrend Art déco ruft die Rückkehr einer luxuriösen Zeitepoche auf den Plan. Wie ihr diesen Wohnstil bei euch zu Hause umsetzt und worauf ihr dabei achten solltet, lest ihr hier.

Woher kommt der Art-déco-Wohnstil?

Der originäre Art-déco-Wohnstil trat vermehrt in Frankreich und Österreich um 1925 bis 1940 auf. Er bezeichnete allerdings bereits vorher, um 1900 einen Kunststil, der sich schnell zum Stilbegriff für einen Teil der Designgeschichte entwickelte. Die Bezeichnung Art déco bezieht sich auf die Formgebung von Bildern, Möbeln und Leuchten, aber auch von Kleidern, Schmuck und Architektur. Die gestalterische Verbindung von Form und Eleganz, aber auch die Kostbarkeit der Art-déco-Materialien, die Intensität der Farben und die Sinnlichkeit des Wohnstils stehen im Vordergrund.

Was macht Art déco aus?

Charakteristisch für den Art déco Möbelstil sind florale und organische Motive. Dabei ist der plakative Eindruck besonders wichtig. Was bedeutet das? Es fehlt der natürliche Look durch Licht und Schatten. Eine klare Linienführung, gold- und silberfarben, Spiegel- oder Marmoreffekte, aber auch glänzende Oberflächen sind wesentliche Bestandteile des Art-déco-Wohnstils. Dekadenz und Opulenz dürfen beim Art déco nicht fehlen.

Doch nicht nur die Art und der Stil der verzierten Möbel ist entscheidend. Art déco greift zudem auf besondere Möbelstücke zurück, und zwar die, die vorwiegend vornehmen Bürgerhäusern, dem Adel und den Königshäusern vorbehalten waren. Dazu gehörten beispielsweise Servierwägen, Konsolen- und Beistelltische, aber auch opulente Spiegel und Schreibtische oder Loungemöbel, wie die Ottomane.
Hier möchten wir Dir ein Video präsentieren. Bitte die Datenschutzeinwilligung geben. Danke!

Die charakteristischen Merkmale des
Art déco auf einen Blick:

  • klare geometrische Formen und scharfe Brüche
  • Bögen, Stufen, Winkel und gezackte Linien als typische Ornamente
  • ungewöhnliche Kombination unterschiedlicher Texturen, Farben und Materialien
  • elegante Linien und ein geometrisches Dekor
  • glänzende und schillernde Oberflächen wie polierter Marmor, Messing oder Kristallglas

Art-déco-Wohnstil einrichten

– Tipps für die Umsetzung

Auf starke Farben setzen

Der glamouröse Art-Deco-Wohnstil wird von satten, sinnlichen Farben wie Petrol, Grün, Violett, dunkles Rot, Altrosa oder Gelb, Ocker und Schwarz-Anthrazit geprägt. Diese Farben sind zwar opulent, wirken aber nicht aufdringlich.

Tipp: Kombiniert dazu eine Prise der Farbe Gold – das geht immer!

Muster sind entscheidend

Ein Teppich mit geometrischen Formen trifft florale Muster in der Tapete. Dekoelemente wie ein goldfarben-gerahmter Spiegel oder ein opulentes Bild an der Wand ergänzen den modernen Art-Deco-Look perfekt.

Auf die Materialien achten

Setzt auf schwere, opulente Stoffe, wie beispielsweise Samt. Sie sind stilprägend für das Art déco. Kombiniert dazu schimmernde Metalle wie Messing oder Kupfer und ergänzt sie mit Marmor oder lackierten Oberflächen. Hier ist kein Materialmix zu wild.

Eine klare Linie schaffen

Damit der Art déco Wohnstil seine opulente Wirkung entfalten kann, solltet ihr ihm den gesamten Raum schenken und keine weiteren Stile kombinieren. Alternativ könnt ihr auch nur auf einzelne Art déco Möbel oder Leuchten setzen. Schwarzweißfotografien in goldfarbenen Rahmen auf den Mustertapeten verleihen dem Raum im Art-déco-Stil noch mehr das Flair der 1920er Jahre.

Must-haves des Art-déco-Looks

Um durch Opulenz und Dekadenz einen Wow-Effekt zu erzielen, solltet ihr auf die folgenden Tipps achten:
  • Spiegel an der Wand, mit goldfarbenem Rahmen oder Marmor
  • Samt als Bezug der Polstermöbel oder Dekokissen
  • Tapeten und Dekostoffe mit grafischen Mustern
  • Goldfarben, Goldfarben, Goldfarben – ob in den Möbeln, oder als goldfarbene
    Art-déco-Dekoration wie bei Kerzenhalter, Vasen oder Schalen
  • Marmor und schwarzes Glas

Weitere Wohntrends entdecken
Sei der Erste! Noch gibt es zu diesem Thema kein Feedback.
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten. Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Wie hat dir das Thema gefallen?
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten.

Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Nutzungsbedingungen

für Kundenbewertungen auf BAUR

Liebe BAUR-Kundin, lieber BAUR-Kunde,
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit dem von der BAUR Versand (GmbH & Co KG), im nachfolgenden "BAUR" genannt, angebotenen Service "Kundenbewertungen". Im Falle eines Konflikts zwischen den Datenschutzbestimmungen von BAUR und diesen Nutzungsbedingungen gelten diese Nutzungsbedingungen vorrangig in Bezug auf den Service "Kundenbewertung".

Mit der Teilnahme am Service "Kundenbewertung" stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten im Rahmen der Auswertung der Bewertungsergebnisse zu.

Durch das Einreichen von Inhalten bei BAUR vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der Urheberrechte daran;
  • Sie verzichten freiwillig auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie ggf. an solchen Inhalten besitzen;
  • alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig;
  • Sie sind mindestens 13 Jahre alt und stimmen zu und gewährleisten, dass die Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte nicht die Nutzungsbedingungen verletzt und keinen Schaden bei natürlichen und juristischen Personen verursacht.
  • Sie akzeptieren, dass Ihre abgegebene Bewertung auch bei Webseiten anderer Unternehmen der BAUR Gruppe, wie z.B. BAUR.de, quelle.de, universal.at, quelle.at, quelle.ch und ackermann.ch veröffentlicht werden können.

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen,

  • die Ihnen bekanntermaßen falsch, ungenau oder irreführend sind;
  • die ein Copyright, ein Patent, eine Marke, ein Betriebsgeheimnis oder Veröffentlichungsrechte bzw. Datenschutzrechte eines Dritten verletzen;
  • die ein Recht, ein Gesetz, eine Verordnung oder eine sonstige Regelung verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bestimmungen zum Verbraucherschutz, zum unlauteren Wettbewerb, zur Antidiskriminierung und zur irreführenden Werbung);
  • die für irgendeine natürliche oder juristische Person, Gesellschaft, Unternehmen oder Körperschaft diffamierend, verunglimpfend, verleumderisch, hasserfüllt, rassistisch oder religiös voreingenommen, anstößig, bedrohend oder belästigend sind oder vernünftigerweise so aufgefasst werden können;
  • für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben;
  • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten, oder die einen Computer Virus, Würmer oder andere potenziell gefährliche Computer-Programme oder Dateien enthalten.

Mit der Übermittlung der Kundenbewertung sichern Sie zu, BAUR (sowie deren Geschäftsführer, Direktoren, Vertretern, Vertretungsbefugten, Bevollmächtigten, Gehilfen, beteiligten Unternehmen, Mitarbeitern und Beschäftigen und externen Dienstanbietern) zu entschädigen und von allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen Schäden sowie Folgeschäden jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, einschließlich vertretbarer Anwaltskosten freizustellen, die aus der Nichteinhaltung Ihrer oben genannten Zusagen und Gewährleistungen oder Ihrer Übertretung eines Gesetzes oder der Verletzung Rechte Dritter entstehen.

Für jeden von Ihnen übermittelten Inhalten gewähren Sie BAUR unbefristete, unwiderrufliche, unentgeltliche, übertragbare Rechte und Lizenz für Gebrauch, Kopie, Modifikationen, Gesamtlöschung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung sowie das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten und und/oder den Verkauf und/oder das Verteilen solchen Inhalts und/oder die Einarbeitung solchen Inhalts in beliebiger Form, Medium oder Technologie, weltweit und ohne jegliche Entschädigung für Sie.

Sämtliche von Ihnen im Rahmen der Kundenbewertung übermittelte Inhalte dürfen von BAUR nach ausschließlich eigenem Ermessen verwendet werden. BAUR behält sich das Recht vor, sämtliche Inhalte auf der Website von BAUR zu ändern, zu kürzen oder zu löschen, die BAUR nach eigenem Ermessen für nicht vereinbar mit den Richtlinien für Inhalte oder einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hält. BAUR übernimmt keine Gewähr dafür, dass Sie über BAUR die Möglichkeit erhalten, von Ihnen eingereichte Inhalte zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen und schriftliche Kommentare werden normalerweise innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen gepostet. BAUR behält sich jedoch das Recht vor, jede Einreichung aus beliebigem Grund zu entfernen oder zurückzuweisen. Sie erkennen an, dass Sie und nicht BAUR für die Inhalte Ihrer Einreichung verantwortlich sind. Keiner der von Ihnen eingereichten Inhalte darf BAUR, seine Agenten, Niederlassungen, verbundene Unternehmen, Partner, externen Serviceprovider sowie deren jeweilige leitende Angestellte, Vertreter und Beschäftigte zum Vertrauensschutz verpflichten.

Durch das Übergeben Ihrer E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrer Bewertung und Testberichts stimmen Sie zu, dass BAUR und seine Lieferanten für Services Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden dürfen, um Sie über den Status Ihrer Kundenbewertung zu informieren oder zu anderen administrativen Zwecken.