Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Modelleisenbahnen von Märklin

Für Einsteiger und Profis

Wünscht dein Kind sich die erste eigene Modellbahn oder hat sich dein Partner eine riesige Miniaturwelt auf dem Speicher eingerichtet? Märklin ist die erste Adresse für detailgetreue hochwertige Modellzüge. Lies hier mehr über die bekannte deutsche Marke und worauf du beim Einstieg in das Hobby Modelleisenbahn achten solltest.

Die schwäbische Traditionsmarke Märklin

Seit Theodor Friedrich Wilhelm Märklin Mitte des 19. Jahrhunderts die ersten Modelleisenbahnen gestaltete, hat sich das schwäbische Familienunternehmen zu einem der führenden Modellbahnhersteller der Welt entwickelt. Den großen Durchbruch erlebte Märklin in den 50er-Jahren durch die Produktion von Eisenbahnen im handlichen Maßstab 1:87 (Nenngröße H0), die in jedes Kinderzimmer passten. 1972 kamen die noch kleineren Züge im Maßstab 1:220 (Nenngröße Z) hinzu. Seit den 70er-Jahren produziert Märklin auch wieder die traditionsreichen Nenngrößen I und II (Spur G) mit Eisenbahnen im Maßstab 1:32 bzw. 1:22,5, die heute gerne in deutschen Gärten durch die Blumenbeete zuckeln.

So gelingt der Einstieg in die Welt der Modelleisenbahn

Überlege dir zuerst, wie viel Platz überhaupt vorhanden ist. Soll die Eisenbahn eine Ecke im Kinderzimmer belegen, hast du einen großen Speicher für eine umfangreiche Anlage zur Verfügung oder soll eine einzelne Bahn im Garten verkehren? Hast du dich für eine Größe entschieden, solltest du dich auf eine Epoche festlegen. Märklin bietet Modellzüge aus verschiedenen Jahrzehnten an. Sollen bei dir hochmoderne Schnellzüge wie der ICE, der Thalys und der Eurostar verkehren, nostalgische Zuglegenden wie der Orientexpress oder historische Dampfloks aus der Entstehungszeit der Bahnfahrt? Vielleicht willst du auch lieber Fracht in bunten Güterzügen transportieren und sie auf einem aufwendigen Güterbahnhof mit Hebekränen umschlagen? Ist die Entscheidung gefallen, kannst du deine ersten Märklin-Eisenbahnen bestellen und mit dem Aufbau deiner Modellwelt beginnen.

Was ist bei Märklin noch zu beachten?

Damit Kinder Spaß am Hobby Modellbau haben, veröffentlicht Märklin spezielle kindgerechte Startersets aus besonders robusten Materialien. Möchtest du kleine Kinder zwischen drei und sechs Jahren mit einer ersten Eisenbahn auf den Geschmack bringen, wähle Startersets aus der für diese Altersgruppe konzipierten Serie „Märklin my world“.

Sieh dich gleich einmal im großen Sortiment um und wähle deine neuen Modellzüge aus!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!