rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil
rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil
99,99 €
rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil
rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil
rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil
rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil
rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil

rauch BLUE Futonbett »Phoenix«, ohne Kopfteil

(4)Bewertungen
99,99 €
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten
49 PAYBACK Punkte
1
Farbe
eichefarben Wotan
Maße
Liegefläche B/L: 90 cm x 200 cm
Matratzenart
ohne Matratze
Härtegrad
Gewicht
kommt in fünf Wochen
Details & Serviceinfos
Rechtliche Hinweise
Gesetzliche GewährleistungGesetzliche Gewährleistung
Hinweise
GOODproductGOODproduct
Blauer EngelBlauer Engel
Ersatzteil- und Reparatur-ServiceErsatzteil- und Reparatur-Service
Rückgabegarantie mit kostenlosem RückversandRückgabegarantie mit kostenlosem Rückversand
BezahlmöglichkeitenBezahlmöglichkeiten
InformationsserviceInformationsservice
Bezahlen mit ZahlpauseBezahlen mit Zahlpause
Kundenbewertungen
Bewertungsübersicht
(4)
75%
3 von 4 Kunden würden dieses Produkt einem Freund empfehlen.
Verfasse eine Bewertung
von Gudrun | 01.12.2019
Bewertung melden
Schönes Bett
Haben heute das Bett (90 x 200) für meinen Enkel aufgebaut. Es ist wirklich sehr schön, ich wollte es jetzt für mich auch bestellen, doch leider kippt es, wenn zu nah am Rand sitzt, das ist dann doch nichts für mich schade. Empfehlenswert für junge Leute.
von Gabriela | 27.09.2019
Bewertung melden
Schönes und stabiles Bett.
Das Bett war leicht aufzubauen, selbst von Frau. Das Bett ist sehr stabil. Die Form gefällt mir sehr gut und das man die Beine vom Bett nicht so sieht. Das verleiht dem Bett etwas schwebendes.
von Gabriela | 16.09.2019
Bewertung melden
Fehlende Teile?
Das Bett an sich ist sehr schön und stabil. Der Aufbau war sehr einfach. Allerdings ein Stern Abzug, da eine Zwischen,- und Seitenhalterung für den Lattenrost fehlte. Entweder ist das nicht vorgesehen oder wurde nicht mitgeliefert. Somit musste ich vom dem alten Bett alles nehmen, damit der Lattenrost irgendwie aufliegt. Also ein Rolllattenrost hat also keinen Halt und würde sicherlich in der Mitte durchbrechen.