THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
UVP: 169,00 €
ab 139,99 €
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn
THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn

THEKO Teppich »Ming«, rechteckig, 14 mm Höhe, hochwertiges Acrylgarn

(1)Bewertungen
UVP: 169,00 €
-17 %
ab 139,99 €
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten
69 PAYBACK Punkte
1
Größe
90x160 cm
Höhe
14 mm
Farbe
Bitte Variante wählen
Wähle bitte eine Variante um Lieferinformationen zu sehen
Details & Serviceinfos
Rechtliche Hinweise
Gesetzliche GewährleistungGesetzliche Gewährleistung
Hinweise
Rückgabegarantie mit kostenlosem RückversandRückgabegarantie mit kostenlosem Rückversand
BezahlmöglichkeitenBezahlmöglichkeiten
InformationsserviceInformationsservice
Bezahlen mit ZahlpauseBezahlen mit Zahlpause
Kundenbewertungen
Bewertungsübersicht
(1)
0%
0 von 1 Kunden würden dieses Produkt einem Freund empfehlen.
Verfasse eine Bewertung
von Jan | 15.06.2020
Bewertung melden
Leider kein Verlass
Liebe Baur-Mitarbeiter! Es nützt mir kein Preisnachlass und auch keine noch so freundliche Telefonberatung etwas, wenn man sich auf Zusagen nicht verlassen kann! Der Teppich ist bis heute 2mal fehlerhaft geliefert worden, Lieferzusagen wurden bis heute nicht eingehalten. Auch der neu versandte Teppich ist nun bereits wieder 3 Tage überfällig. Die Möbel, die ich bei Ihnen darüber hinaus bestellt habe, kann ich aus diesem Grund auch im Moment nicht annehmen- da sie auf den Teppich und nicht unter ihn sollen. Es ist einfach nicht schön! Leider. Ich hoffe sehr, dass Sie mich vielleicht doch noch von Ihrem Hause überzeugen können, denn Ihr Angebot gefällt mir ja eigentlich. Aber so geht es keinesfalls! Sie dürfen sich darauf verlassen, dass ich meine Rechnungen pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt liquidiere und ich möchte mich auf Ihre Lieferzusagen verlassen dürfen. Herzliche Grüße... Jan Goslar