Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
549,99 €
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
Nachhaltig
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer
Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer

Ticaa Etagenbett »Sammy«, mit Rollrost und Schubkasten »Marianne«, Kiefer

(1)Bewertungen
549,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Speditionsgebühr
274 PAYBACK Punkte
TIPP
oder ab 15,08 €
in bequemen 48 Raten
Finde jetzt deine Wunschrate
Anzahl
1
Ausführung
Mit Bettschubkasten »Marianne«
Farbe
weiß + Kiefer massiv weiß
Liegefläche
Liegefläche B/L: 90 cm x 200 cm | Höhe: 160 cm
Matratzenart
ohne Matratze
Härtegrad
kein Härtegrad
Lieferinformationen
kommt in zwei Wochen
wird per Spedition geliefert
Produktdetails und Serviceinfos
Nachhaltigkeit
FSC®
FSC®
FSC®-N001642
Hinweise
Ersatzteil- und Reparatur-ServiceErsatzteil- und Reparatur-Service
Downloads
Rechtliche Hinweise
Rückgabegarantie mit kostenlosem RückversandRückgabegarantie mit kostenlosem Rückversand
Gesetzliche GewährleistungGesetzliche Gewährleistung
Kundenbewertungen
Bewertungsübersicht
(1)
Verfasse eine Bewertung
von Irina | 10.02.2021
Bewertung melden
Hochbett sehr gut, Bettschubkasten mangelhaft
Das Hochbett ist leicht und unkompliziert aufgebaut und sieht live genauso aus, wie auf den Bildern. Stabil, sauber verarbeitet - insofern empfehlenswert. Aber was man sich beim Bettschubkasten gedacht hat, ist mir völlig schleierhaft. Die Schubladenfront wird ganz unten links und rechts mit jeweils 2 Schrauben fixiert. Legt man nun eine Matratze mit den passenden Maßen 90x200cm hinein, wird die Front weiter oben so weit herausgedrückt, dass ein bündiges Schließen des Bettschubkasten mit dem Hochbett nicht mehr möglich ist. Hier wurde ganz klar beim Bettkasten an der falschen Stelle gespart und dieser müsste deutlich verstärkt werden.