Treffer für stuhlkissen
Es fehlt:
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Seite
1
Seite
1
Dein Kommentar zur Suche

Hilf uns unsere Suche zu verbessern. Klicke auf Lob oder Kritik und teile uns deine Meinung mit.

Konkrete Fragen?

Falls du konkrete Fragen hast und eine Antwort von uns wünscht, wende dich bitte an unsere Kundenbetreuung.


Stuhlkissen

Stuhlkissen machen ungepolsterte Stühle weich und bequem. Gleichzeitig sind sie eine tolle Möglichkeit, um Stil-Akzente zu setzen. Wir haben ein paar Tipps für dich gesammelt, worauf du beim Kauf achten solltest.

Wie gestalte ich eine attraktive Sitzgruppe mit Stuhlkissen?

Ob in leuchtendem Orange, dunklem Nachtblau, mit romantischem Blumenmuster oder rustikalen Karos: Stuhlkissen bringen Farbe ins Spiel und geben dem Wohnraum einen neuen Touch. Schön zeigen sich zum Beispiel Sitzpolster in Kontrastfarben, etwa ein knalliges Rot zur weißen Essgruppe. Einen jugendlich verspielten Look erzielst du mit verschiedenfarbigen Kissen pro Stuhl. Du magst es gerne klassisch und elegant? Dann machen schlichte beigefarbene, schwarze oder graue Stuhlkissen eine gute Figur.

Worauf sollte ich bei der Polsterung achten?

Die meisten Stuhlkissen sind mit Schaumstoff gefüllt. Hier kommt es auf die Dichte der Polsterung an. Je kompakter sie ist, desto länger behält das Kissen seine Form. Lockere Füllungen sitzen sich dagegen schneller herunter. Auch wie dick das Sitzkissen ist, spielt eine Rolle für den Komfort. Dünne Sitzauflagen bieten ein härteres Sitzgefühl und wirken schlanker, dicke polstern stärker und bringen zudem mehr Sitzhöhe. Das kann für kleine Familienmitglieder vorteilhaft sein.

Welcher Bezug ist vorteilhaft?

Stuhlkissen gibt es mit Bezügen aus ganz unterschiedlichen Materialien. Baumwolle fühlt sich angenehm weich an und eignet sich als Klassiker das ganze Jahr über. Kissenbezüge aus Schurwolle oder mit Lammfell machen im Winter kuschelig warm. Elegant und stilvoll wirken Stuhlkissen aus Leder oder Kunstleder. Als besonders pflegeleichte Variante empfehlen sich Bezüge aus Synthetikmaterialien. Mit Fleckenschutz-Ausstattung sind sie wasser- und schmutzabweisend - ideal zum Beispiel für Familien mit kleinen Kindern.

Welche Stuhlkissen-Form ist die richtige?

Achte beim Kauf von Stuhlkissen darauf, dass ihre Form auf die Maße des Stuhls abgestimmt ist. Für Stühle mit keilförmiger Sitzfläche benötigst du Kissen, die an einer Seite etwas schmaler zulaufen - sonst steht das Polster unschön über. Für klassische rechtwinklige Sitzflächen eignen sich in der Regel quadratische Stuhlkissen in den Standard-Maßen 40 x 40 cm. Runde Kissen kannst du sowohl mit runden als auch mit eckigen Stühlen und Sitzbänken kombinieren.

Wie reinigt man Stuhlkissen?

Wenn sich der Kissenbezug abziehen lässt, kannst du ihn bequem in der Waschmaschine waschen. Achte dabei auf die Pflegeanleitung des Herstellers. Synthetikbezüge mit Fleckenschutz-Ausstattung lassen sich einfach mit einem feuchten Lappen abwischen. Dasselbe gilt für Stuhlkissen aus Leder und Kunstleder.