Warenkorb
0 Artikel: 0,00 €

Schlafen-XXL

Schlafen-XXL sorgt für ein neues Schlaferlebnis voller Komfort und Wohlbefinden. Hier erfahren Sie, welche Dinge Sie bei der Auswahl beachten sollten.

Warum sind Betten in Überlänge sinnvoll?

Weil nicht an erholsamen Schlaf zu denken ist, wenn die Füße während der Nachtruhe über die Bettkante hinausragen oder an das harte Fußteil stoßen. Davon sind aber nicht nur große Menschen betroffen, sondern auch Personen mit einem unruhigen Schlaf. Für beide Gruppen eignen sich Betten in Überlänge mit einem Längenmaß von 210-220 cm statt herkömmlicher Betten mit 200 cm Länge.

Woher weiß ich, ob ich ein Bett in Überlänge brauche?

Es gibt eine einfache Faustregel für die Ermittlung der optimalen Bettlänge: Körpergröße in cm plus 30 cm Spielraum. Daraus lässt sich theoretisch bestimmen, dass Personen mit einer Körpergröße von 1,75 cm bereits ein Bett in Überlänge benötigen. Das gilt aber nur für die bloße Theorie, denn auch die individuellen Schlafpositionen tragen dazu bei, ob ein Mensch ein längeres oder ein herkömmliche Bett zum Schlafen braucht. Achten Sie also zusätzlich auf Ihre Schlafgewohnheiten: Sind Sie klein, rutschen aber nachts gerne in ausgestreckter Position weit hinunter? Dann könnte unter Umständen ein Bett in Überlänge Sinn machen. Sind Sie groß und schlafen immer mit angewinkelten Beinen? In dem Fall könnte ein herkömmliches Bett absolut ausreichen.

Wann brauche ich einen Lattenrost in Überlänge?

Wer das Schlafen-XXL-Format voll auskosten möchte, muss sich neben einem entsprechendem Bett und einer Matratze in Überlänge natürlich auch einen passenden Lattenrost in Überlänge besorgen. Das ist wichtig, damit der Federrahmen nicht nur Ihr Körpergewicht stützen kann, sondern auch für den nötigen Komfort in Ihrer Lieblingsschlafposition sorgt.

Wofür ist das Mittelband bei einem Lattenrost gut?

Das Mittelband erzeugt nicht nur einen optischen Unterschied, sondern auch einen funktionellen. Lattenroste ohne Mittelband federn das Körpergewicht punktgenau ab, sind aber nicht so belastbar. Modelle mit Mittelband können die Belastung hingegen auf mehrere Leisten verteilen, was zu einer höheren Stützwirkung und Belastbarkeit beiträgt.

Was habe ich bei einem Lattenrost in Überlänge zu beachten?

Handelt es sich um eine häufig genutzte Schlafgelegenheit, dann sollte der zugehörige Lattenrost eine Mindestanzahl von 25 Leisten aufweisen. Alles darunter könnte nämlich die Matratze beschädigen. Außerdem ist auf eine randlose Unterfederung zu achten: Das bedeutet, die einzelnen Leisten sind in flexiblen Kappen oberhalb des Rahmens fixiert. Auf diese Weise ist ein durchgehender Federungseffekt in der Mitte des Bettes garantiert.

Weitere Informationen:

Marken: Auro, Badenia, Basetti, BeCo, Bellana, Biberna, Breckle, Bugatti, Casatex, Centa-Star, Cotton Republic, Dormisette, Dream Star, Dunlopillo, Early 20, Elegante, Essenza, Estella, Everrest, F.A.N. Frankenstolz, H.I.S, Heine, Hukla, Ibena, Irisette, Janine, Kaeppel, KAS, Malie, Marco'Polo, my home, Paradies, Schlaraffia, Sembella, Soft Dorm, Vanezza, Yes for Bed, Zeitgeist und weitere.

XXL-Bettdecken

Bettdecken in unseren komfortablen XXL-Größen schenken Geborgenheit, Bewegungsfreiheit und einen erholsamen Schlaf. Hier erfahren Sie, was es bei der Auswahl zu beachten gibt.

Wann benötige ich eine Bettdecke in XXL-Größe?

Menschen mit einer Körpergröße ab 1,81 m sollten in einem Bett mit Überlänge schlafen und dazu die entsprechend große Bettdecke wählen. Nur so genießen Sie ausreichend Bewegungsfreiheit und einen erholsamen Schlaf. Die Mindestlänge des Bettes können Sie durch die einfache Formel „Körpergröße + 20 cm“ ermitteln. Die Länge der Bettdecke berechnen Sie, indem Sie Ihrer Körpergröße 30 cm hinzu addieren. Natürlich entscheiden sich auch viele kleinere Menschen für Betten, Bettdecken und Kissen in Übergrößen, da sie diese als besonders komfortabel empfinden.

Was zeichnet eine gute XXL Bettdecke aus?

Im Schlaf bewegen wir uns zwar weniger als am Tag, aber dennoch mehr, als wir denken. Die meisten Menschen wechseln Ihre Schlafposition bis zu 60-mal in der Nacht. Eine gute XXL-Bettdecke bietet hier neben den üblichen Qualitäts-Kriterien (warm halten sowie die vom Menschen abgegebene Feuchtigkeit aufnehmen und ableiten) ein Plus an Komfort. Denn sie sorgt dafür, dass Ihr ganzer Körper auch bei großer Aktivität im Schlaf bedeckt bleibt und schön warm gehalten wird. Dies ist besonders wichtig, da unsere Körpertemperatur nachts etwas absinkt.

Was ist beim Kauf von Bettdecken in Übergrößen zu beachten?

Studieren Sie die Produktbeschreibung genau und achten Sie darauf, die erforderliche Größe der Bettwäsche auszuwählen. Die oben genannte Formel hilft Ihnen bei der Ermittlung der Bettdeckenlänge. Des Weiteren ist die Größe der Bettdecke davon abhängig, ob Sie sie alleine oder mit Ihrem Partner nutzen. Wenn Sie zu zweit unter der Decke schlafen, sollte sie unbedingt eine Breite von 200 cm aufweisen. So finden Sie beide bequem darunter Platz.  

Was ist das Besondere an Daunenbettdecken?

Nach wie vor sind mit Daunen gefüllte Bettdecken sehr beliebt bei Menschen, die nicht mit Allergien zu kämpfen haben. Das liegt daran, dass Daunen besonders elastisch und belastbar sind. Die Bettdecke legt sich so immer wieder wie von selbst in ihre ursprüngliche Form und "verknuddelt" nicht. Außerdem sind Daunen gute Wärmespeicher, schützen aber gleichzeitig auch vor Überwärmung. Zudem sorgen sie für ein trockenes Schlafklima, indem sie viel Feuchtigkeit aufnehmen können.

Was sollte ich beim Kauf von neuen XXL Bettdecken beachten?

Eine XXL Bettdecke sollte so komfortabel wie möglich sein. Studieren Sie die Produktbeschreibung genau, sodass die neue Bettdecke Ihren Wünschen gerecht werden kann. Die meisten Produkte lassen sich unterschiedlichen Wärmebedürfnissen anpassen. So können Sie in der Regel verschiedene Wärmeklassen auswählen. Sie suchen ein Produkt, das in allen Jahreszeiten einsetzbar ist? Wir führen beispielsweise 4-Jahreszeiten-Bettdecken. Sie bestehen aus unterschiedlich dicken Decken, die sich zu einer warmen Winterbettdecke zusammenknüpfen lassen.

Worauf müssen Allergiker achten?

Allergiker sollten vor dem Kauf einer neuen Bettdecke unbedingt prüfen, ob diese keine allergieauslösenden Stoffe beinhaltet. Bettwäsche aus Mikrofaser ist für viele Allergiker eine gute Wahl. Achten Sie bei der Produktbeschreibung jedoch auf den speziellen Zusatz "für Allergiker geeignet" und lassen Sie sich von einem Arzt beraten, welche Bettwäsche gut für Sie ist. Sie leiden unter einer Hausstauballergie? Dann sollte Ihre Bettwäsche bei mindestens 40 Grad, besser noch bei 60 Grad in der Maschine waschbar sein. Tipp: Es gibt auch spezielle Bettbezüge, die effizient vor Milben schützen.

Wie pflege ich meine Bettdecke mit Überlänge?

Für eine optimale Hygiene sollten Sie Ihre Bettdecke einmal täglich durchlüften. Auch eine Maschinenwäsche tut ihr hin und wieder gut, um den Hausstaubmilben an den Kragen zu gehen. Dabei ist eine wöchentliche oder monatliche Reinigung gar nicht nötig. Empfohlen wird aber eine gründliche Wäsche alle zwei bis vier Jahre. Decken aus Synthetikfasern sind auch mehrmals im Jahr waschbar. Hinweis: Achten Sie für die richtige Pflege immer auf die Hinweise auf dem Etikett.

Weitere Informationen:

Hersteller: Bedenia, BeCo, Centa-Star, Centa-Star extra, Ecorepublic Home, F.A.N. Frankenstolz, Häussling, Irisette, my home, OBB, Paradies, Queens, Traumecht.

Produktarten: Daunenbettdecke, Federbettdecke, Kunstfaserbettdecke, Microfaserbettdecke, Naturhaarbettdecke, Feder-/Daunenbettdecke, Kassettenbett, Schutzbezug.

Matratzen und Lattenroste in Überlänge

Die ausgezeichnete Qualität unserer Matratzen und Lattenroste für Betten mit Überlänge ermöglicht Ihnen einen erholsamen und gesunden Schlaf. Hier erfahren Sie mehr.

Wann benötige ich Matratze und Lattenrost in Überlänge?

Menschen, die recht groß gewachsen sind, dazu zählt bereits eine Körpergröße ab 1,81 m, sollten sich für ein Bett in Übergröße entscheiden. Die Formel Körpergröße + 20 cm legt die Mindestlänge des erforderlichen Bettes fest. Da wir uns im Schlaf viel bewegen und immer wieder verschiede Körperhaltungen einnehmen, ist eine ausreichend große Liegefläche unbedingt nötig, um erholsamen Schlaf zu gewährleisten. Natürlich können Sie auch ein Bett in Überlänge wählen, wenn Sie kleiner sind, aber viel Bewegungsfreiheit bevorzugen. Selbstverständlich benötigt ein Bett in Übergröße auch die passenden Matratzen und Lattenroste.

Was zeichnet eine hochwertige Matratze und einen guten Lattenrost aus?

Eine qualitativ hochwertige Matratze gewährleistet optimalen Liegekomfort, indem sie die Wirbelsäule unterstützt und sich Schultern, Becken und dem Lendenbereich anpasst. So kann sich Ihr Körper im Schlaf vollständig von den Belastungen des Tages erholen. Die ideale Druckverteilung durch die Matratze wird zusätzlich unterstützt, wenn Sie einen erstklassigen Lattenrostes wählen - dann bleiben in Sachen Liegekomfort keine Wünsche offen.

Wie wähle ich die für mich passende Matratze aus?

Bei der Wahl einer für Sie individuell passenden Matratze sollten Sie besonnen vorgehen und den Kauf nicht überstürzen. Schließlich wollen Sie zahlreiche erholsame Nächte darauf verbringen. Lesen Sie sich die Produktbeschreibungen genau durch, um zu entscheiden, welches das passende Modell für Sie ist. Achten Sie auch darauf, beim Bestellvorgang Ihr Körpergewicht auszuwählen, um den für Sie angenehmen Härtegrad der Matratze zu bestimmen. Sie sind sich bei der Auswahl unsicher? Dann wenden Sie sich gerne an unsere persönliche Fachberatung.

Wann sollte man Lattenrost und Matratze wechseln?

Es ist empfehlenswert, Matratze und Lattenrost nach spätestens zehn Jahren auszutauschen, wenn Ihr Schlaf nicht schon vorher an Qualität verloren hat. Sollten Sie nicht gut schlafen, unter Rückenschmerzen leiden oder feststellen, dass die Matratze durchgelegen ist oder andere Verschleißerscheinungen aufweist, könnte ein früherer Wechsel nötig sein. Tipp: Wenn Sie sich eine andere Matratze zulegen, ist auch ein neuer Lattenrost vorteilhaft, da dieser nach mehreren Jahren ebenfalls an Qualität eingebüßt hat.

Wie entsorge ich Matratzen und Lattenroste?

Eine Möglichkeit zur Entsorgung alter Produkte ist der Sperrmüll. Doch auch wir sind Ihnen gerne behilflich. Wenn Sie bei uns eine neue Matratze bestellen, nehmen wir Ihr altes Modell auf Wunsch bei der Lieferung mit und entsorgen es für Sie. Dafür sind lediglich 15 Euro bei Ihrem Hermes-Lieferdienst zu entrichten. So sparen Sie Zeit und Energie. Selbstverständlich können Sie uns bei der Zustellung eines neuen Lattenrostes ebenfalls den gebrauchten mitgeben.

Weitere Informationen:

Hersteller: Badenia, BeCo, Breckle, Bugatti, Dormisette, Dunlopillo, F.A.N. Frankenstolz, Irisette, Malie, my home, Schlaraffia, Sembella, Setex, Soft Dorm und weitere.

Produktarten: Komfortschaummatratze, Taschenfederkernmatratze, Kaltschaum-Topper, Komfortschaumtopper, Kaltschaummatratze, Lattenrost, Bonnell-Federkernmatratze, Visco-Komfortschaummatratze, Matratzenauflage, Inkontinenzauflage und weitere.

XXL Bettwäsche

Die richtige Bettwäsche sorgt für nächtliches Wohlbefinden und Gemütlichkeit. Extra große Bettwäsche und Bettdecken sorgen für viel Bewegungsfreiheit und optimale Schlafqualität. Hier erfahren Sie mehr über unsere XXL-Produkte rund ums Bett.  

Wann sollte ich mich für Bettwäsche im XXL-Format entscheiden?

Menschen mit einer Körpergröße von 1,81 m aufwärts wird empfohlen, in Betten mit Überlänge zu schlafen, um sich nachts optimal erholen zu können. Dazu gehört selbstverständlich auch eine Bettdecke mit Überlänge, damit es weder Füße noch Schultern kalt haben. Auch viele kleinere Menschen entscheiden sich für XXL-Bettdecken und extra große Bettwäsche, weil sie diese als besonders gemütlich empfinden. Das gilt besonders dann, wenn man sich im Schlaf viel bewegt: Die XXL-Formate halten den Körper auch bei großer Aktivität komplett bedeckt und spenden so herrliche Wärme.

Was zeichnet extra große Bettwäsche aus?

Die XXL-Bettwäsche im BAUR Online Shop sorgt nicht nur für viel Bewegungsfreiheit. Auch ihre stoffliche Qualität trägt zum optimalen Schlafkomfort bei. Die erstklassigen Materialien vermitteln ein angenehmes Hautgefühl und schenken Geborgenheit und Gemütlichkeit. Dieser Effekt bleibt übrigens auch nach häufigem Waschen erhalten. Die meisten Produkte aus unserem Shop sind pflegeleicht und bei 60 Grad waschbar.  

Was sollte ich beim Kauf extra großer Bettwäsche beachten?

Studieren Sie die Produktbeschreibungen sorgfältig, um sicherzustellen, dass die Bettwäsche in Übergröße auch Ihren individuellen Wünschen entspricht. Zunächst sollten Sie die Bettwäsche unbedingt passend zu den Maßen Ihrer Bettdecke wählen. Auch der optische Aspekt ist relevant: Passen die Muster und Farben zum Stil Ihres Schlafzimmers? Die Harmonie, die durch die Kombination von Bettwäsche und Einrichtung entsteht, trägt viel zur Schlafqualität bei. Die Auswahl sollten Sie zudem von der Jahreszeit abhängig machen. So ist warme Biberbettwäsche für den Winter eine gute Lösung. Im Sommer werden Sie sich vielleicht eher in kühlendem Satin wohlfühlen.

Welchen Vorteil haben Spannbettlaken in Übergröße?

Ganz allgemein schützen Spannbettlaken die Matratze durch ihren sicheren Sitz vor Reibung, nächtlichem Schweiß, Staub und Schmutz. Spannbettlaken sind im Vergleich zu normalen Bettlaken die bevorzugte Wahl in deutschen Haushalten. Das liegt sicher daran, dass sie sich der Matratze so wunderbar anpassen, ohne Falten zu schlagen und während des Schlafes zu verrutschen. Gute Spannbettlaken für Matratzen in Überlänge zeichnen sich zudem durch eine große Höhen- und Breitenelastizität aus. So sind sie im Optimalfall für verschiedene Matratzenhöhen und –längen flexibel einsetzbar. Vergewissern Sie sich dennoch vor dem Kauf, dass das Spannbettlaken der Größe und Höhe Ihrer Matratze gerecht wird.

Was sollte ich beim Kauf neuer Bettwäsche beachten?

Damit Sie unter unseren hochwertigen Produkten die richtige Wahl treffen, sollten Sie folgende Hinweise beachten. Passen die Muster und Farben zum Stil Ihres Schlafzimmers? Die Harmonie, die durch die Kombination von Bettwäsche und Einrichtung entsteht, kann viel zur Schlafqualität beitragen. Die Auswahl sollten Sie zudem von der Jahreszeit abhängig machen. So ist warme Biberbettwäsche für den Winter eine gute Lösung. Im Sommer werden Sie sich vielleicht eher in kühlendem Satin wohl fühlen. Wichtig: Gleichen Sie die Größe der Bettwäsche vor dem Kauf immer mit den Maßen Ihrer Bettdecke ab.

Welche Bettwäsche passt zu mir?

Überlegen Sie vor dem Kauf, welcher Stoff Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht wird. Welches Material spüren Sie besonders gerne auf der Haut? Vielleicht ist es zartes, glattes Satin? Oder bevorzugen Sie die Griffigkeit von Fein-Biber? Sie sind ein fröhlicher Typ, der bunte Muster und kräftige Farben liebt? Oder können Sie besonders gut inmitten sanfter, harmonischer Farbtöne zur Ruhe kommen und entspannen? Im BAUR Online Shop finden Sie Bettwäsche im Landhausstil, mit orientalischen, floralen und modernen Mustern - hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei!

Wie oft sollte man Bettwäsche wechseln?

Es empfiehlt sich, die Bettwäsche im Sommer jede zweite Woche in die Waschmaschine zu geben. Im Winter reicht ein Wechsel auch alle vier Wochen aus. Eine Regel gibt es jedoch nicht. Sie merken selbst sicher am besten, wenn Sie sich in der aufgezogenen Bettwäsche nicht mehr wohl fühlen. Zudem ist es auch sinnvoll, den Austausch der Bettwäsche davon abhängig zu machen, wie viel Sie nachts schwitzen.

Weitere Informationen:

Hersteller: Auro Hometextile, Bassetti, Bugatti, Casatex, Dormisette, Ecorepublic Home, Elegante, Estella, H.I.S, Heine, heine home, Janine®, Kaeppel, Kas, my home, Yes for Bed und viele weitere.

Produktarten: Spannbettlaken, Spannbetttuch, Jersey-Spannbettlaken, Wendebettwäsche, Wende-Duvet, Bettwäsche, Designer-Bettwäsche.

Startseite Wohntextil Themen Schlafen-XXL (1.234)
Schlafen-XXL
 
Seite 1 von 52
Seite 1 von 52 Seite 2 von 52 Seite 3 von 52 Seite 4 von 52 Seite 5 von 52 Seite 6 von 52 Seite 7 von 52 Seite 8 von 52 Seite 9 von 52 Seite 10 von 52 Seite 11 von 52 Seite 12 von 52 Seite 13 von 52 Seite 14 von 52 Seite 15 von 52 Seite 16 von 52 Seite 17 von 52 Seite 18 von 52 Seite 19 von 52 Seite 20 von 52 Seite 21 von 52 Seite 22 von 52 Seite 23 von 52 Seite 24 von 52 Seite 25 von 52 Seite 26 von 52 Seite 27 von 52 Seite 28 von 52 Seite 29 von 52 Seite 30 von 52 Seite 31 von 52 Seite 32 von 52 Seite 33 von 52 Seite 34 von 52 Seite 35 von 52 Seite 36 von 52 Seite 37 von 52 Seite 38 von 52 Seite 39 von 52 Seite 40 von 52 Seite 41 von 52 Seite 42 von 52 Seite 43 von 52 Seite 44 von 52 Seite 45 von 52 Seite 46 von 52 Seite 47 von 52 Seite 48 von 52 Seite 49 von 52 Seite 50 von 52 Seite 51 von 52 Seite 52 von 52
|
Schlafen XXL
ähnliche
Artikel
ähnliche
Artikel
    H.I.S H.I.S
             
ähnliche
Artikel
HEIKE H.I.S Bellana - Aqua SCHLAFGUT
             
ähnliche
Artikel
ähnliche
Artikel
MY HOME MY HOME H.I.S Bellana - Exclusiv
             
ähnliche
Artikel
BRECKLE BUFFALO MY HOME MY HOME
             
BECO MY HOME SCHLAFGUT MY HOME
             
ähnliche
Artikel
ähnliche
Artikel
ähnliche
Artikel
DORMISETTE H.I.S MY HOME MY HOME
             
 
Seite 1 von 52
Seite 1 von 52 Seite 2 von 52 Seite 3 von 52 Seite 4 von 52 Seite 5 von 52 Seite 6 von 52 Seite 7 von 52 Seite 8 von 52 Seite 9 von 52 Seite 10 von 52 Seite 11 von 52 Seite 12 von 52 Seite 13 von 52 Seite 14 von 52 Seite 15 von 52 Seite 16 von 52 Seite 17 von 52 Seite 18 von 52 Seite 19 von 52 Seite 20 von 52 Seite 21 von 52 Seite 22 von 52 Seite 23 von 52 Seite 24 von 52 Seite 25 von 52 Seite 26 von 52 Seite 27 von 52 Seite 28 von 52 Seite 29 von 52 Seite 30 von 52 Seite 31 von 52 Seite 32 von 52 Seite 33 von 52 Seite 34 von 52 Seite 35 von 52 Seite 36 von 52 Seite 37 von 52 Seite 38 von 52 Seite 39 von 52 Seite 40 von 52 Seite 41 von 52 Seite 42 von 52 Seite 43 von 52 Seite 44 von 52 Seite 45 von 52 Seite 46 von 52 Seite 47 von 52 Seite 48 von 52 Seite 49 von 52 Seite 50 von 52 Seite 51 von 52 Seite 52 von 52
|