Elektrogeräte
7.117 Artikel
Ansicht wechseln
Ansicht
Sortieren nach
Sortieren
Sortieren
Artikel pro Seite
Seite
Seite
1

Wichtige Informationen zu Bestellung und Lieferung von Elektro-Großgeräten

Haben Sie Ihren neuen Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler oder Trockner in unserem Online Shop entdeckt? Dann bezahlen Sie ganz einfach auf Rechnung, per Bankeinzug, mit Kreditkarte, Pay Pal oder Sofort Überweisung. Auch eine Ratenzahlung ist bei BAUR selbstverständlich gegen eine geringe Gebühr möglich. Wir liefern Ihr neues Elektro-Großgerät dann direkt zu Ihnen nach Hause. Dank der Sendungsverfolgung wissen Sie immer ganz genau, wo sich Ihre Bestellung gerade befindet.

Sie sind nicht zu Hause, wenn der Fahrer bei Ihnen klingelt? Kein Problem, die Spedition kommt bis zu dreimal wieder, um Sie persönlich anzutreffen. Auf Wunsch schließen wir das Elektro-Großgerät auch gleich kostenlos an und überprüfen mit Ihnen zusammen die Funktionstüchtigkeit. Stellen Sie dafür bitte sicher, dass alle Anschlüsse vorhanden und frei zugänglich sind. Auf Wunsch nehmen wir auch Ihr Altgerät mit und entsorgen dieses umweltgerecht für Sie. Gewusst?

Einkaufen bei BAUR bedeutet Online Shopping ohne Risiko. Sie können alle Artikel innerhalb von 30 Tagen kostenfrei an uns zurücksenden. Voraussetzung hierfür ist, dass die Ware ungebraucht und unbeschädigt ist. Benötigen Sie Hilfe beim Kauf von Elektro-Großgeräten? Wir sind für Sie da: Unter der Telefonnummer 0180-530 50 62 erreichen Sie unsere freundlichen Mitarbeiter, die gerne Ihre Fragen beantworten.

Weitere Informationen:

Marken: Siemens, Miele, Bosch, Bauknecht, AEG, AEG Elektrolux, Gorenje, Beko, Grundig, Privileg, Hanseatic, Amica, Neff, Liebherr, Samsung, Zanussi und viele weitere

Gerätetypen: Dunstabzugshauben, Gefrierschränke, Geschirrspüler, Herde & Kochfelder, Kühlschränke, Trockner, Waschmaschinen, Waschtrockner

Seite
Seite
1
Ähnliche Artikel in unserem Sortiment

Großelektrogeräte

Bieten Sie auch einen Anschluss-Service für Großelektrogeräte?

Waschmaschinen, Trockner und Geschirrspüler als Standgeräte schließen wir bei der Lieferung kostenlos für Sie an, sofern die nötigen Anschlüsse vorhanden sind. Für Elektro-Einbaugeräte können Sie bei der Bestellung gegen Gebühr unseren Anschluss-Service buchen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Rubrik "Service und Hilfe".

Entsorgen Sie mein altes Großelektrogerät für mich?

Beim Kauf eines neuen Großelektrogerätes nehmen wir ihr altes gerne mit und entsorgen es fachgerecht für Sie. Stellen Sie den ausgedienten Kühlschrank, Wäschetrockner oder Herd einfach abholbereit für den Lieferanten zur Verfügung. Dafür verrechnen wir einen geringen Fahrtkostenbeitrag. Großelektrogeräte, für die dieses Angebot gilt, sind in unserem Sortiment mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet.Worauf sollte ich beim Kauf von Großelektrogeräten achten?

Sie möchten eine neue Waschmaschine, einen Gefrierschrank oder Geschirrspüler kaufen? Bei der Wahl des passenden Haushaltsgeräts beginnen Sie am besten mit einer Bedarfsanalyse: Welche Funktionen sind Ihnen besonders wichtig und wie groß sollte das Gerät sein? Für wie viele Personen ist es geeignet? Ein besonders wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung ist außerdem die Energieeffizienz. Je weniger Strom und Ressourcen ein Großelektrogerät verbraucht, desto umweltfreundlicher und preiswerter ist es langfristig gesehen. So kann sich auf Dauer auch ein in der Anschaffung teureres, aber energieeffizienteres Modell lohnen.

Woran erkenne ich, wie viel Strom/Wasser ein Großelektrogerät braucht?

Achten Sie auf das jeweils angegebene Energielabel. Es zeigt an, wie viel Strom und/oder Wasser ein Gerät durchschnittlich braucht und wie wirtschaftlich es arbeitet. In der EU reicht die Skala der Energieeffizienzklassen von G als schlechtester Wertung bis zur Bestnote A+++. Mit Großelektrogeräten einer hohen Energieeffizienzklasse können Sie im laufenden Betrieb deutlich Kosten sparen und schonen die Umwelt.

Einbaugerät oder freistehend?

Viele Großelektrogeräte gibt es wahlweise als Stand- oder Einbaumodell. Standgeräte kann man frei im Raum aufstellen, dafür benötigen Sie aber auch mehr Platz. Einbaugeräte lassen sich dagegen in eine Küchenzeile integrieren. Dadurch nutzen sie den Raum optimal und fügen sich optisch schön in die Küche ein.