Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Kommode Landhaus

Der charmante Landhaus-Stil lebt von natürlichen Materialien und Farben. Erfahre hier, wie sich eine Kommode im Landhaus-Look perfekt ins Wohnbild einfügt.

Was macht eine Kommode im Landhaus-Look aus?

Ebenso wie andere Landhausmöbel ist auch eine Kommode im Landhausstil häufig aus heimischen Holzarten wie Kiefer oder Eiche hergestellt. Teilweise wird auch Teakholz verwendet. Doch auch weiß lackierte und lasierte Möbelstücke, manchmal mit oder ohne Antik-Finish, sind typisch für den Landhaus-Look. Neben ihrem rustikalen Charakter haben Landhaus-Kommoden oft auch verspielte Akzente wie geschwungene Formen, kunstvolle Schnitzereien und Verzierungen.

Welche Ausführungen gibt es bei BAUR?

Im BAUR Online Shop führen wir Kommoden im Landhausstil in den unterschiedlichsten Designs und Farben. Ob die klassische Landhaus-Kommode in Weiß, rustikale Holz-Anrichten oder handbemalte Designerstücke - bei BAUR wirst du sicher fündig. Entscheide dich einfach für das Sideboard im Landhausstil, das am besten zu dir und deinem Wohnstil passt - wir liefern es dir bequem nachhause. Schnäppchenjäger finden bei uns regelmäßig hochwertige Landhaus-Kommoden zu reduzierten Preisen.

Was ist typisch für den Landhausstil?

Der Landhausstil besticht durch seine ausgeprägte Natürlichkeit. Materialien wie Holz, Stein, Baumwolle, Rattan, Leinen, Leder oder Keramik machen die Einrichtung heimelig und gemütlich. Sanfte Farben wie Weiß und Creme sowie Erd- und Pastellfarben wirken warm und beruhigend. Die ausladenden Möbel mit ihrer geschwungenen Formenvielfalt laden zum Relaxen und Verweilen ein. Abgerundet wird das Ganze durch schlichte und dezente Zierelemente.

Wozu kann ich eine Kommode im Landhaus-Look nutzen?

Eine Landhaus-Kommode ist ein nützliches und stilvolles Möbelstück, mit dem sich wunderbar Akzente setzen lassen. Im Wohnzimmer kann sie zum Beispiel als Stauraum für Tischdecken, Untersetzer oder andere Kleinigkeiten dienen. Im Schlafzimmer aufgestellt, kannst du darin Unterwäsche, aber auch Accessoires aufbewahren. Eine Kommode im Flur ist die perfekte Ergänzung zur Garderobe, um darauf Handschuhe, Schlüssel oder Geldbeutel abzulegen. Wo du deine neue Landhaus-Kommode auch immer platzieren möchtest: In jedem Fall kannst du dich an einem Ordnungswunder mit Stil-Faktor erfreuen.

Was ist unter dem Shabby-Landhaus-Stil zu verstehen?

Dieser Einrichtungsstil speist sich aus einer Mischung aus klassischem Landhausstil und Shabby Chic. Während Shabby Chic für Used-Elemente steht, ist der Landhausstil bodenständiger und ruhiger. Eine Kommode im Landhaus-Shabby-Stil ist also an ihren abgestoßenen Ecken und/oder abblätterndem Lack zu erkennen. Der Used-Look ist aber nicht so stark ausgeprägt. Zudem finden sich hier die geschwungenen Formen des Landhausstils mit seinen spezifischen Deko-Elementen.

Trends, Neuigkeiten & 10% Rabatt* sichern