Elegant im Reiterlook

Warme Cognac Töne und glänzend goldene Details machen diesen Style edel und zeitlos. Der Reiterlook. Inspiriert von elitärer Sportmode vergangener Jahrzehnte, hat nichts von seinem eleganten Reiz verloren. Und was auf edlen Gestüten gut aussieht, steht auch Ihnen genau richtig. Wichtig zum Reiterlook sind natürlich die Stiefel. Der herkömmliche Reiterstiefel war zunächst einmal schwarz mit einem geraden Schaft. Dazu kamen metallene Details. Erstmal nicht, um den Vans zu verzieren, sondern eher als Verstärkungen und Sporen. Über die Jahre traten die Stiefel aus dem Schatten der Ställe heraus und wurden straßen-, ja sogar laufstegtauglich. Gerade in diesem Winter sind die elitären Anklänge wieder richtig in Mode. Den Reiterlook findet man zur Zeit überall. In eleganten Farben wie Cognac oder warmen Braun mit Details die in Gold glänzen, sind die modernen Reiterstiefel viel zu schade für Pferdesport. Darum kombinieren wir die Stiefel auch nicht mit Reithosen, sondern mit schmalen Vans in dunklen Tönen, kuscheligen Vans und eleganten Vans. Komplett wird der Reiterlook mit schmalen Ledergürteln, einem karierten Cape und einemVans in Pferdeform.

Beispiele – Reiterlook:

Vans

, , ,

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Antwort